Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Airbus ergattert Milliardenauftrag von Japan Airlines

Bei Boeing hat man sich am Montag einen gründlichen Schreck eingeholt, der sicher noch lange in den Knochen sitzen wird. Einer der Stammkunden des weltweit bekannten Flugzeugbauers, die japanische Fluggesellschaft, Japan Airlines (kurz: JAL), hat eine Großbestellung bei der Konkurrenz Airbus in Auftrag gegeben. Die bisherige Vormachtstellung von Boeing in Japan ist damit auf einen Schlag gebrochen und Airbus triumphiert über den traditionellen Konkurrenten.

Bei Boeing hat man sich am Montag einen gründlichen Schreck eingeholt, der sicher noch lange in den Knochen sitzen wird. Einer der Stammkunden des weltweit bekannten Flugzeugbauers, die japanische Fluggesellschaft, Japan Airlines (kurz: JAL), hat eine Großbestellung bei der Konkurrenz Airbus in Auftrag gegeben. Die bisherige Vormachtstellung von Boeing in Japan ist damit auf einen Schlag gebrochen und Airbus triumphiert über den traditionellen Konkurrenten.

Airbus fasst Fuß in Japan

Die Fluglinie Japan Airlines hatte bisher immer bei Boeing bestellt, nun jedoch erstmals bei Airbus eine Bestellung aufgegeben. Es handelt sich um eine Großbestellung von 31 Großraumjets des neuen Typs A350. Für Boeing ist das ein schwerer Schlag, denn Japan Airlines gehörte bisher zu den größten Abnehmern seines Konkurrenz-Großraumjets 787 Dreamliner. In letzte Zeit häuften sich aber peinliche Pannen bei dem Modell. Japan Airlines kauft nun stattdessen für den Listenpreis von 9,5 Milliarden Euro die Airbus-Flugzeuge und hält sich noch Optionen für 25 weitere Flugzeuge dieser Art offen.

Airbus-Chef blickt schon auf mehr Asien-Aufträge

Der Chef von Airbus, Fabrice Bregier, sieht sein Unternehmen nun schon einen Schritt in Richtung weitere Aufträge in Asien gehen. Er bezeichnete es als die Erfüllung seines persönliches „Herzensanliegen“, dass Airbus den Japan-Auftrag bekommen habe. Nun möchte er mit anderen japanischen Firmen bei der Entwicklung von Flugzeugen zusammenarbeiten. Auch bei der japanischen Airline All Nippon Airways wird man ab dem Jahr 2020 die altgedienten Boeing-Maschinen ersetzen müssen. Airbus sitzt offenbar schon in den Startlöchern.

 

Christian Weis

Anzeige

IT & Telekommunikation

Die Prognose der 20. Ausgabe des Ericsson Mobility Reports unterstreicht die Erwartung, dass 5G sich zur am schnellsten etablierten Mobilfunkgeneration entwickeln wird. Die Autoren...

Startups

Getsteps ist ein Start-up mit innovativem Konzept für den Online-Vertrieb von maßgefertigten orthopädischen Schuheinlagen. 1,5 Jahre nach Gründung in Berlin ist GetSteps bereits Marktführer...

Startups

Ein perfektes Match - Das Hamburger Startup für intelligente Datenanalyse Minubo hat einen prominenten Förderer mehr: Tausendsassa und Visionär Marcus Diekmann ist neuer Markenbotschafter...

News

Deutsche Unternehmen in Indien erwarten für 2021 ein profitables Jahr - und das trotz der in Indien besonders starken Auswirkungen der zweiten COVID19-Welle in...

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

News

Zweimal im Jahr veröffentlicht der Deutsche Franchiseverband den FRANCHISE KLIMA INDEX (FKI), der die Stimmungslage innerhalb der Mitgliedssysteme abbildet und strukturelle Entwicklungen sichtbar macht....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die Zeichen stehen alle auf Zukunft, denn zu einer Industrie 4.0 gehört auch eine Logistik 4.0. Die Digitalisierung schreitet weiterhin unaufhaltsam voran und die...

News

Drei von vier Deutschen ist ein nachhaltiger Lebensstil wichtig oder sogar sehr wichtig. Und fast die Hälfte gibt an, das Klimaschutz und Nachhaltigkeit relevante...

News

Seit Mitte Mai werden die weitreichenden Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie schrittweise gelockert. Geschäfte und Restaurants dürfen unter Auflagen wieder öffnen. Kitas und Schulen...

News

Neuartige Technologien, ein stetig wachsender Bedarf, gestiegene Ansprüche seitens der Auftraggeber: Die Branche der Gebäudereiniger befindet sich im Wandel. Wie dieser genau aussieht, zeigt...

News

Zum ersten Mal hat ein deutsches Gericht ein richtungsweisendes Urteil gegen bezahlte Online-Bewertungen in Deutschland gesprochen. Das Empfehlungsportal Yelp war gegen die Plattform YourRate...

News

Der Erfolg attraktiver Gutscheine ist ungebrochen. Ob es um Geschenke für den Geburtstag, für Weihnachten, für Ostern oder für eine Hochzeit geht. Gutscheine mit...

News

Für Unternehmen ist Sicherheit von zentraler Bedeutung. Erst wenn alle Produktionsanlagen, Bürogebäude und Lager dauerhaft überwacht werden, lässt sich der unbefugte Zutritt durch Dritte...

Aktuell

Airbus konnte den sehnlichst erwarteten Großauftrag nicht an Land ziehen. Die arabische Fluggesellschaft Emirates stornierte ihre Bestellung über 70 Langstreckenjets des Typs A350. Bei...

Anzeige
Send this to a friend