Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Verbraucherpreise steigen im März um 1 Prozent

Waren und Dienstleistungen haben sich im März in Deutschland gegenüber dem Vorjahresmonat um ein Prozent verteuert, teilte heute das Statistische Bundesamt mit. Dabei handelt es sich um den niedrigsten Wert seit August 2010. Noch im Februar lag der Wert bei 1,2 Prozent und im Januar bei 1,3 Prozent. Die Inflationsrate sank auf ein Dreieinhalbjahres-Tief.

Waren und Dienstleistungen haben sich im März in Deutschland gegenüber dem Vorjahresmonat um ein Prozent verteuert, teilte heute das Statistische Bundesamt mit. Dabei handelt es sich um den niedrigsten Wert seit August 2010. Noch im Februar lag der Wert bei 1,2 Prozent und im Januar bei 1,3 Prozent. Die Inflationsrate sank auf ein Dreieinhalbjahres-Tief.

Lebensmittel leicht teurer, Benzin und Heizöl günstiger

Obwohl die Preise steigen, ist der bisher anhaltende Trend des Preisauftriebs nun rückläufig. Allerdings liegen die Preissteigerungen bei Lebensmittel mit 2,2 Prozent immer noch über der Gesamtteuerung. Betroffen waren vor allem Molkereiprodukte, die im Schnitt um 10,8 Prozent teurer gegenüber dem Vorjahresmonat waren. Obst und Fischwaren wurden ebenfalls teurer, Eier, Gurken und Paprika verbilligten sich dagegen. Insgesamt ist bei Lebensmitteln eine Abschwächung des Preisanstiegs zu beobachten. Dienstleistungen dagegen verteuerten sich mit 1,5 Prozent überdurchschnittlich, dies betrifft vor allem Nettokaltmieten, ambulante Pflege, soziale Einrichtungen und Pflegeheime. Die niedrige Inflationsrate von nur 1 Prozent liegt vor allem in den sinkenden Preisen bei Mineralölprodukten.

Inflation soll wieder ansteigen

Der Internationale Währungsfonds IWF warnt angesichts der niedrigen Inflationsrate vor einer Deflation in der Eurozone. Die deutsche Bundesregierung zeigte sich dagegen unbesorgt. Das Finanzministerium sieht die Entwicklung in den niedrigen Preisen für Energie und Rohstoffe und der Zurückhaltung im Lohnsektor in Südeuropa. Experten glauben, dass es zumindest in Deutschland bald bald wieder eine höhere Inflation geben werde. Schon 2015 könnte sie auf 2,5 Prozent ansteigen, so die DZ Bank und das Institut für Weltwirtschaft. Gründe dafür wären der erwartete Aufschwung und höhere Löhne, die für eine Preiserhöhung sorgen könnten.

 

Christian Weis

Anzeige

Interviews

Herr Knedel, Sie sind ein renommierter Investor, Coach und Autor im Immobilienbereich. Die Coronakrise bedingt Veränderungen in beinahe jeder Branche, auch der Immobilienbranche. Mit...

News

„Auf Kuba geboren, in Berlin aufgewachsen – was bleibt mir da anderes übrig, als lateinamerikanischen Genuss-Sinn mit deutscher Gründlichkeit zu verbinden?“, lacht der Zigarrenexperte,...

E-Commerce

Onlinemarketing ist eine Disziplin, die von Daten lebt. Social Media Marketing als Disziplin wäre undenkbar ohne die verfügbare Masse und Tiefe an Userdaten, mit...

Vorsorge

Was genau ist eigentlich eine Berufshaftpflichtversicherung und wer sollte oder muss eine abschließen?

Finanzen

Die Niedrigzinsphase wird noch auf absehbare Zeit andauern. In der Konsequenz interessieren sich aufmerksame Verbraucher vermehrt für Angebote in Geldanlagen, die renditestarke Alternativen darstellen...

Unternehmen

Aufgrund der Coronakrise kam es zu einem rapiden Einbruch der weltweiten Märkte, wodurch auch die Angst der Menschen stieg. Das angelegte Geld schmolz dahin...

Weitere Beiträge

News

COVID-19 hat das Nutzungsverhalten der europäischen Bankkunden nachhaltig verändert. 42 % der befragten Europäer gaben an, seitdem Finanztransaktionen häufiger online oder via App abzuwickeln,...

News

Der Black Friday (27. November) ist traditionell der umsatzstärkste Tag für den Handel und leitet ein Wochenende ein, an dem Verbraucher dieses Jahr nicht...

Life & Balance

n der Corona-Krise zeigt sich keine Spur von der sprichwörtlichen "German Angst". Im Gegenteil: Die Ergebnisse der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen" belegen, dass...

News

Juice Plus+ bietet mehr als Obst und Gemüse in Kapselform zur Unterstützung eines gesunden Lebensstils. Das Unternehmen eröffnet mittels Empfehlungsmarketing jedem die Möglichkeit die...

IT & Telekommunikation

Die Ergebnisse des Hiscox Cyber Readiness Reports 2020 zeigen eine positive Tendenz: Vielen Unternehmen ist mittlerweile bewusst, wie wichtig Cyber-Sicherheit ist. Die Zahl der...

News

Anstatt Flüge vermitteln die Gründer des Flugportals Flyla jetzt Erntehelfer in Deutschland, statt nach Fußballspielen durchsucht Stream Time jetzt das Internet nach virtuellen Gottesdiensten...

News

Die Vorteile der Verwendung von rostfreien Edelstahlprofilen liegen an der Flexibilität des Designs und an der schnellen und günstigen Konstruktion (dank der Möglichkeit, dass...

News

Obwohl der Klimaschutz ein beherrschendes Thema in den Medien ist und viele Betriebe nahezu aller Branchen ökologisch umdenken, ist der Flugverkehr so gefragt wie...

Anzeige
Send this to a friend