Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Bürger leiden zunehmend unter steigenden Verkehrskosten

Mobilität ist in den vergangenen Jahren einer Studie zufolge immer mehr zum Luxusgut geworden. Grund sei der Anstieg der Verkehrskosten. Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger fühlten sich inzwischen dadurch persönlich stark eingeschränkt, berichtete das «Handelsblatt» (Montagausgabe, 16. März 2009) unter Berufung auf eine Studie des Deutschen Verkehrsforums.

Mobilität ist in den vergangenen Jahren einer Studie zufolge immer mehr zum Luxusgut geworden. Grund sei der Anstieg der Verkehrskosten. Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger fühlten sich inzwischen dadurch persönlich stark eingeschränkt, berichtete das «Handelsblatt» (Montagausgabe, 16. März 2009) unter Berufung auf eine Studie des Deutschen Verkehrsforums.

Demnach litten vor allem Autofahrer, Berufstätige, Haushalte mit Kleinkindern und die Bewohner ländlicher Regionen unter dem Kostenanstieg. Mehr als die Hälfte der Befragten gibt der Politik eine Mitschuld am Kostenanstieg. An der Umfrage hatten den Angaben zufolge rund 2000 repräsentativ ausgewählten Bürger teilgenommen.

«Die Studie zeigt, dass wir bei den Verkehrskosten eine kritische Grenze erreicht haben», sagte Thomas Hailer, Geschäftsführer des Verkehrsforums. Von August 2000 bis August 2008 haben sich laut Statistischem Bundesamt die Preise für Kauf und Unterhalt von Kraftfahrzeugen um 25,5 Prozent erhöht. Noch stärker war mit 36,3 Prozent der Kostenanstieg im Öffentlichen Personennahverkehr. Bahntickets wurden um 27 Prozent teurer.

Bereits seit 2003 sind laut Hailer die Verkehrsausgaben nach den Wohnkosten mit 13 Prozent der zweitgrößte Posten bei den Ausgaben eines Durchschnittshaushalts. Seit Jahren stiegen die Ausgaben für Verkehr bereits stärker als die Wohnkosten.

 

Redaktion / Bitkom

Anzeige

Auto & Bike & CO

Manipulationsversuche nehmen deutlich zu Den Führerschein für das Auto oder das Motorrad zu erlangen, markiert für viele junge Menschen noch immer die Grenze zum...

Regio Wirtschaft

„Max Achtzig“ wird Beifahrer in Actros, eActros, Atego und Co.: Mercedes-Benz Lkw unterstützt die Initiative „Hellwach mit 80 km/h“ Comic-Figur Max Achtzig der Initiative...

Interviews

Peter Klebba: Mundstückhalter für eine gepflegte Shisha-Kultur entwickelt Peter Klebba schätzt einen gemütlichen Shisha-Abend mit Familie und Freunden. Was dem Unternehmer aus dem Hamburger...

Allgemein

Amateurmusikensembles können 13 Millionen Euro IMPULS-Fördergelder abrufen Laienchöre und -orchester in ländlichen Räumen, die nach den erheblichen Corona-Einschränkungen wieder durchstarten und in diesem Jahr...

Auto & Bike & CO

2022: Im Jahr seiner 14. Internationalen Motorradkonferenz tritt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) dem Connected Motorcycle Consortium (CMC) bei. Das ifz blickt auf eine...

Allgemein

2021 gab es Neuerungen für Radfahrer und Fußgänger Verkehrsteilnehmer sollten damit vertraut sein April 2020 wure vom Bundesverkehrsministerium die neue Straßenverkehrsordnung herausgegeben. Neuerungen für...

Weitere Beiträge

Region Stuttgart

Die künftige Mobilität ist umweltfreundlich, vernetzt und automatisiert. Voraussetzung dafür ist die Entwicklung bahnbrechender Technologien – von neuen Dienstleistungen über völlig neue Antriebe und...

Auto & Bike & CO

Nach der Corona Zwangspause gehts nun wieder weiter. Seit Anfang 2020 gibt es ja auch den neuen Führerschein B196. Dieser ermöglicht das fahren von...

Charity

Baden-Württemberg und norwegische Provinz Akershus planen engere Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Wasserstofftechnologie

Powerfrauen

Automatisierte Fahrzeuge, Elektroantrieb, Vernetzung von Verkehr und Mobilitätsangeboten – das Verkehrssystem steht vor umwälzenden Veränderungen. Daraus ergeben sich für den ÖPNV große Chancen. Ein...

Event

- Kauf wird HERE als unabhängiges Unternehmen für Kunden aller Branchen sichern und stärken - Echtzeit-Karten und ortsbezogene Dienste werden Basis für die Mobilität...

Aktuell

Elektromobilität erscheint vielen Bürgern als Buch mit sieben Siegeln. Ob und unter welchen Umständen für Privatpersonen die Wahl eines E-Fahrzeuges generell in Frage kommt,...

Auto & Bike & CO

Weltpremiere des Mercedes-Benz F 015 Luxury in Motion auf der CES

Politik

Mobile Geräte setzen sich durch: Am Jahresanfang 2013 verfügten 65 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland über Laptop, Notebook oder Tablet-PC. Das gab das...

Anzeige