Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Esslingen vorbildhaft bei Bekämpfung der Taubenplage – Besuch aus Paris

Brigitte Marquet, Gründerin des Vereins Ambassade des Pigeons und Beraterin des Pariser Rathauses in Sachen Stadttauben, stattete der Stadt Esslingen kürzlich einen Besuch ab. Anlass: das Esslinger Stadttaubenkonzept.

Stadt Esslingen

Unlängst besuchte Brigitte Marquet Dagmar Jansen im Stadtplanungs- und Stadtmessungsamt ( Frau Jansen betreut das Projekt Stadttauben von städtischer Seite aus), um sich über das Esslinger Stadttaubenkonzept zu informieren.

Der Erfolg des in Esslingen seit nun 10 Jahren umgesetzten tierschutzgerechten Stadttauben-Regulierungskonzeptes hat sich bis nach Paris herumgesprochen.

Frau Marquet, die in Frankreich das Rathaus in Paris in Sachen Stadttauben berät und auch sonst mit vielen Stadtverwaltungen in ganz Frankreich zu diesem Thema in Kontakt steht, zeigte sich vom Esslinger Konzept, insbesondere von der unkomplizierten Zusammenarbeit zwischen Stadtverwaltung und Tierschutzverein (der Tierschutzverein übernimmt u.a. die Futterkosten im Esslinger Projekt) sehr beeindruckt. 

Frau Marquet, die den Verein Ambassade des Pigeons in Frankreich gegründet hat, engagiert sich schon sehr lange in diesem, wohl ausnahmslos alle größeren Städte betreffenden, Thema. Sie möchte den Tieren und damit auch den Städten helfen, einen Weg aus dem ständig schwelenden Konflikt zwischen Mensch und Taube zu finden.

Horst Müller, der die Esslinger Taubenschläge als ehrenamtlicher Taubenwart von Beginn an beaufsichtigt und kontrolliert (die übrigens nach seinen Entwürfen gebaut wurden), der die Tauben regelmäßig füttert und die Gelege austauscht, führte Brigitte Marquet durch alle Esslinger Taubenbehausungen. Er erläuterte ausführlich seine Arbeit und erzählte Frau Marquet von seiner langjährigen Erfahrung.

In der Esslinger Altstadt wurde der Stadttaubenbestand, Dank des unermüdlichen Einsatzes von Horst Müller, des Eieraustausches der Gelege gegen Gips bzw. Kunststoffeier, in den letzten 10 Jahren um ein gutes Drittel reduziert. Die Esslinger Stadttauben sind durch die artgerechte Fütterung gesund und belästigen die Besucher in den Außenbewirtschaftungen der Cafés nicht mehr mit ihrem ständigen Betteln nach Nahrung.

Frau Marquet nimmt viele nützliche Informationen, die sie im Gespräch mit Dagmar Jansen und Horst Müller sammeln konnte mit nach Paris. Auch ein Exemplar des mit Tipps, Fotos und Presseartikeln zum Thema Esslinger Stadttauben-Konzept ausgestatteten Berichts, den Dagmar Jansen stets auf dem neuesten Stand hält, nimmt Frau Marquet mit. Sie baut darauf, dass in Frankreich aufgrund des nachgewiesenen Erfolgs in Esslingen, ebenfalls das tierschutzgerechte Konzept zum Einsatz kommt.

 

Anzeige

Auto & Bike & CO

Das hochspannende, emotionale Gran Turismo Coupé Audi e-tron GT gibt es in zwei Ausführungen. Sowohl als Audi RS e-tron GT und den etwas preiswerteren...

Gesundheit

Wer kennt sie nicht, die Sehnenscheidenentzündung oder den Tennisarm. Darüber hinaus kennen Golfspieler den Golfarm… er hat auch mir schon so einige Golfrunden vermiest....

Charity

Die Olgäle-Stiftung durfte sich über eine Spende von 1.899 € freuen Kickers-Geschäftsführer Matthias Becher und die Kickers-Spieler Tobias Trautner und David Braig besuchten kürzlich...

Allgemein

Corona-Schnelltest auf dem Partyboot...

Unternehmen

Aufsichtsrat der AUDI AG ernennt neuen Vorstand für Finanz und Recht

Unternehmen

Weltweit erstes börsennotiertes Netzwerk für EV-Ladeinfrastruktur

Weitere Beiträge

Auto & Bike & CO

Die Kreise Stuttgart, Ludwigsburg, Rems-Murr, Göppingen, Esslingen und Böblingen demonstrieren Gemeinsamkeit und bitten zum Ball der Wirtschaft 2018.

Region Stuttgart

Neue Termine und Informationen rund um die SportRegion Stuttgart gibt es auch wieder diese Woche.

Life & Balance

Seit 12 Jahren veranstalten die Esslinger Moschee mit seinem türkischen Kulturverein Diyanetspor und die Stadt Esslingen das Integrations-Turnier. Es hat mittlerweile seinen festen Platz...

Life & Balance

Am Samstag, dem 20. August, und Sonntag, dem 21. August, ist jeweils von 9 bis 18 Uhr Oldtimertreffen im Museumsdorf, dem Freilichtmuseum des Landkreises...

News

Kalte Flaschen und technische Raffinessen bei der Medikamentenverabreichung – zwei studentische Teams der Hochschule Esslingen haben herausragende Businesspläne erstellt. Sie vertreten am 1. April...

News

Das am 26. Juni 2010 durch den Gemeinderat einstimmig verabschiedete Klimaschutzkonzept bekommt einen Namen: "ESSLINGEN & CO - die Klima-Initiative bei der alle gewinnen"....

Hot Spots

Alljährlich findet im Februar das Stelldichein von namhaften Weingütern und Genossenschaften aus dem Remstal in der Alten Kelter in Fellbach bei Stuttgart statt. 42...

Hot Spots

Stehende Ovationen gab es bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Eissportgemeinschaft Esslingen e.V. am 1. Februar 2010 für den seitherigen 1. Vorsitzenden Herrn Senator Richard...

Anzeige
Send this to a friend