Connect with us

Hi, what are you looking for?

Hot Spots

Der Stuttgarter Fernsehturm öffnet wieder seine Pforten

Endlich ist es soweit: Ab 30. Januar 2016 ist der Stuttgarter Fernsehturm wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Rechtzeitig zum 60. Jubiläum steht das Wahrzeichen des Südwestrundfunks (SWR) und der Landeshauptstadt der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung.

radiomap.eu

Nach fast drei Jahren ohne Turmbetrieb wird nun der Fersehturm am 30. Januar 2016 neu eröffnet.

Die Instandsetzung der erforderlichen Brandschutzmaßnahmen werden bis Mitte Dezember 2015 abgeschlossen sein. Danach sind  zusätzliche Instandsetzungs- und Renovierungsarbeiten im Turmkorb, im Zugangsbereich und beim Shop erforderlich.

Die Maßnahmen zur Verbesserung des Brandschutzes orientieren sich an einem Gutachten, das Grundlage ist für eine genaue Planung der künftigen Flucht- und Rettungswege von sämtlichen möglichen Aufenthaltsorten im Turmkorb von Besuchern und Personal bis zum sicheren Ausgang am Turmboden. Als Hauptmaßnahme wurde die vom Gutachter vorgeschlagene flammhemmende Umkapselung von Kabeln durchgeführt, die mit einer Einblasdämmung versehen wurde. Zusätzlich wurden an den Hochfrequenzkabeln in einem Abstand von 1,20 Metern Horizontalschottungen angebracht, um eine vertikale Brandausbreitung über die genannten Segmente hinaus zu verhindern. Viele dieser Maßnahmen und teils auch Materialien wurden weltweit zum ersten Mal an einem Fernsehturm eingesetzt. Der Stuttgarter Fernsehturm setzt also – kurz vor seinem 60. Jubiläum als erster Fernsehturm der Welt in Stahlbetonausführung – erneut Maßstäbe. Aufgrund der sehr schwierigen Gegebenheiten im Turmschaft über 150 m Höhe handelte es sich um höchst komplexe und komplizierte Planungs- und Ausführungsarbeiten. Trotz dieser Umstände wird die Bauzeit gemäß Feinplanung und der Kostenrahmen eingehalten.

Zwischenzeitlich ist auch das Restaurant am Fuß des Turms völlig neu gestaltet worden. Das „Leonhardts“ ist bereits seit September geöffnet. Zukünftig wird es für die Besucher des Fernsehturms ein flexibleres Preissystem geben, das vor allem familien- und gruppenfreundlicher werden soll. Details dazu werden noch erarbeitet. Sowohl der Eingangsbereich als auch das Turm-Café erwarten die Besucher ab Ende Januar 2016 mit einer optischen Erneuerung.

 

Anzeige

Auto & Bike & CO

Porsche setzt der „Boxster“-Studie von 1993 ein Denkmal Limitiertes Jubiläumsmodell: der Boxster 25 Jahre Porsche feiert den 25. Geburtstag seiner Roadster-Familie mit einem besonderen...

Auto & Bike & CO

Corona verändert das Reisen: Aktuell liegt Vanlife im Trend, der Markt boomt in den aktuellen Zeiten. Der Bestwert (2020) von rund 80.000 neu zugelassenen...

IT & Telekommunikation

Heimnetzwerke leisten einen Spagat zwischen Streaming, Gaming und Home-Office. Das verlangt bei Verbraucher:innen gute Kenntnisse und ist herausfordernd, emotional und technologisch. Was tun, zum...

Startups

Junge IT-Experten, Entwicklern und Kommunikationsspezialisten, haben sich ein Ziel gesetzt: Deutschlands erste Familien-und Freundes App am Markt zu etablieren. Diese verbindet die Gegenwart, Zukunft...

Auto & Bike & CO

Alle Technologieoptionen für mehr Klimaschutz im Verkehr nutzen! Zum Auftakt des 18. Fachkongresses für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft 2021“ am 18. Januar 2021,...

Gesundheit

Schlechte Hygiene kann negative Auswirkungen auf Unternehmen haben On-Site-Service von Rentokil Initial verringert das Risiko von Arbeitsausfällen und Imageverlusten Niedrige Hygienestandards in Waschräumen bergen...

Weitere Beiträge

Kunst & CO

Jahresausstellung zum Frühmittelalter im Südwesten beginnt / Begleitprogramm mit Vorträgen, Führungen und Workshop

Be4Fit

Der Unternehmer, Finanz- und Wirtschaftsexperte, Harald Christ: „Mittelstand droht Existenzvernichtung, wenn nicht gehandelt wird. Nicht morgen, sondern sofort“.

Auto & Bike & CO

Sportwagenhersteller plant fertigungsfreie Zeit: Neben dem primären Schutz der Belegschaft lassen auch Engpässe bei globalen Lieferketten eine geordnete Produktion derzeit nicht mehr zu. Parallel...

Aktuell

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen.

Regio Wirtschaft

Vom 24.-26. Januar 2020 wird die Phoenixhalle in Stuttgart Schauplatz der sechsten 0711 Spirits in Stuttgart. Bei der Messe für Jedermann heißt es probieren,...

Regio Wirtschaft

3. Glühweindorf im schönen Weinort Besigheim

Kolumnen & Kommentare

Zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag ruht bei der SportRegion Stuttgart der Geschäftsbetrieb. Die Ge­schäftsstelle der SportRegion bleibt ab Dienstag (24. Dezember 2019) bis zum...

Blog

Kooperation mit Regio TV: Der Sender Regio TV und die SportRegion Stuttgart kooperieren. In den beiden aktuellen Folgen der Natursport-Serie wird über den Bikepark...

Anzeige
Send this to a friend