Connect with us

Hi, what are you looking for?

Tipp der Redaktion

Service Trends 2014: Stärkere Kundenbindung durch Unified Communications

Mehr Effizienz durch Social Media und Co.: eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. erklärt, wie Unternehmen die verfügbaren Kanäle für Kundendialog und Service richtig nutzen

Mehr Effizienz durch Social Media und Co.: eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. erklärt, wie Unternehmen die verfügbaren Kanäle für Kundendialog und Service richtig nutzen

Neue Technologien, mehr Kanäle und eine immer höhere Erwartungshaltung der Zielgruppen: Die Ansprüche an eine zeitgemäße Kundenkommunikation steigen in zahlreichen Branchen seit Jahren massiv an. Wie der eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. analysiert, ist für Unternehmen dabei eine durchdachte Unified Communications Strategie der Schlüssel zu langfristig verbesserten Kundenbeziehungen.

Detlev Artelt, Leiter der eco Kompetenzgruppe Unified Communications, erklärt: „Die Zeiten von ewigen Warteschleifen und unflexiblen Servicehotlines sind endgültig vorbei. Kundenanfragen müssen heute schnell und effizient über die richtigen Kommunikationskanäle beantwortet werden. Dazu gehören neben modernen Call Center-Lösungen unter anderem auch Service Chats oder Social Media. Gerade bei Supportanfragen, Reklamationen oder Beschwerden sind kurze Reaktionszeiten heute ein absolutes Muss, um Kunden zu halten.“

Social Media als zentrale Interaktionsplattform
Insbesondere eine Firmenpräsenz auf Facebook, Google+ oder anderen sozialen Medien ist für immer mehr Kunden inzwischen intuitiv der erste Anlaufpunkt und eine zentrale Interaktionsplattform: Dort stellen sie Fragen, geben Feedback oder lassen Kritik und Beschwerden ab. Fühlen sich Kunden dort nicht schnell und zufriedenstellend betreut, kann sich ihr Ärger über die Social Media Präsenz schnell multiplizieren und weitere negative Stimmen anlocken. Häufen sich solche Fälle, droht sogar die Gefahr eines regelrechten Shitstorms. Aus Sicht von Artelt ist es daher entscheidend, auch für eine nahtlose Einbindung von Social Media in die individuelle Unified Communications Strategie zu sorgen. Über spezielle technische Lösungen werden etwa alle Postings automatisch erfasst und nach Servicebereichen sortiert und bearbeitet. Durch die optimierte interne Kommunikation können Social Media Manager somit genau wie Mitarbeiter im Call Center oder Support Chat alle Anfragen zeitnah und kompetent beantworten.

Entscheidender Wettbewerbsvorteil durch Unified Communications
Unified Communications verschaffen Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil: Kunden werden bei Anfragen nicht vertröstet oder zwischen verschiedenen Mitarbeitern oder Abteilungen hin und her gereicht. Auch bei Kritik oder Problemen bleibt die schnelle und lösungsorientierte Interaktion somit in positiver Erinnerung und sorgt dafür, dass Kunden wiederkommen oder dem Unternehmen erhalten bleiben. Wie eine branchenübergreifende Studie des Marktforschungsinstituts Insignia zeigte, ist die Reduktion von Kundenbeschwerden für rund 42 Prozent aller befragten Unternehmen sogar die zentrale Motivation dafür, auf Unified Communications zu setzen. Artelt ist überzeugt: „Ein gutes Kommunikations- und Servicekonzept nutzt nicht nur die heutigen technischen Möglichkeiten aus, sondern verknüpft effizient alle relevanten Unternehmensbereiche und Mitarbeiter. Es gilt das Prinzip ‚One Face to the Customer‘ – jede Kundenanfrage muss über den richtigen Kanal und vom richtigen Ansprechpartner zufriedenstellend beantwortet werden.“

eco (www.eco.de) ist mit mehr als 750 Mitgliedsunternehmen der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet der eco Verband maßgeblich die Entwicklung des Internets in Deutschland, fördert neue Technologien, Infrastrukturen und Märkte, formt Rahmenbedingungen und vertritt die Interessen der Mitglieder gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. In den eco Kompetenzgruppen sind alle wichtigen Experten und Entscheidungsträger der Internetwirtschaft vertreten und treiben aktuelle und zukünftige Internetthemen voran.

 

Anzeige

Auto & Bike & CO

Manipulationsversuche nehmen deutlich zu Den Führerschein für das Auto oder das Motorrad zu erlangen, markiert für viele junge Menschen noch immer die Grenze zum...

Regio Wirtschaft

„Max Achtzig“ wird Beifahrer in Actros, eActros, Atego und Co.: Mercedes-Benz Lkw unterstützt die Initiative „Hellwach mit 80 km/h“ Comic-Figur Max Achtzig der Initiative...

Interviews

Peter Klebba: Mundstückhalter für eine gepflegte Shisha-Kultur entwickelt Peter Klebba schätzt einen gemütlichen Shisha-Abend mit Familie und Freunden. Was dem Unternehmer aus dem Hamburger...

Allgemein

Amateurmusikensembles können 13 Millionen Euro IMPULS-Fördergelder abrufen Laienchöre und -orchester in ländlichen Räumen, die nach den erheblichen Corona-Einschränkungen wieder durchstarten und in diesem Jahr...

Auto & Bike & CO

2022: Im Jahr seiner 14. Internationalen Motorradkonferenz tritt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) dem Connected Motorcycle Consortium (CMC) bei. Das ifz blickt auf eine...

Allgemein

2021 gab es Neuerungen für Radfahrer und Fußgänger Verkehrsteilnehmer sollten damit vertraut sein April 2020 wure vom Bundesverkehrsministerium die neue Straßenverkehrsordnung herausgegeben. Neuerungen für...

Weitere Beiträge

IT & Telekommunikation

Die Zukunft des Festnetzes liegt in der Cloud Telefonie und Videoconferencing verbinden sich Die Zeiten der Deutschen Bundespost als Monopolist in der Telekommunikation sind...

IT & Telekommunikation

Kooperation bringt Glasfaser für Filderstadt Telekom und Filderstadtwerke schließen Kooperationsvertrag Gigabitanschlüsse für bis zu 25.000 Haushalte und Unternehmen Erste Kooperation mit Stadtwerk im Rahmen...

IT & Telekommunikation

Ford und Google wollen Auto-Innovationen beschleunigen und das vernetzte Fahrzeug zum Erlebnis machen. Die Unternehmen schließen sich zu beispiellosen Partnerschaft zusammen. Ziel ist es,...

Gesundheit

Schlechte Hygiene kann negative Auswirkungen auf Unternehmen haben On-Site-Service von Rentokil Initial verringert das Risiko von Arbeitsausfällen und Imageverlusten Niedrige Hygienestandards in Waschräumen bergen...

IT & Telekommunikation

nds Netzwerkssysteme aus Metzingen  trifft davit –Collaboration Center in Stuttgart Ein Power-Paket von innovativen IT Lösungen und neuesten Präsentationstechniken

Fachwissen

Die Sprache des Respekts: Der Begriffs Betriebsklima ist in aller Munde. Und dort bleibt es meistens auch. Lange Reden werden geschwungen, Theorien entwickelt und...

Buchtipp

Das Hotel Jardín Tropical lässt seine Gäste schon bei ihrer Ankunft in eine andere Welt eintauchen: Der unique Architektur- und Designstil hebt sich unübersehbar...

Interviews

Partnerschaft mit VMware: T-Systems baut virtuelle Rechenzentren auf AWS - T-Systems Partner im Programm Managed Service Provider - Erstes Angebot: VMware Cloud auf AWS

Anzeige