Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Abschluss des 22. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart – Eine Woche voller animierter Highlights

Mit etwa 80.000 Besuchern ist das 22. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) am heutigen Sonntag, 10. Mai 2015, zu Ende gegangen. Die Veranstalter sind mit dieser Resonanz hochzufrieden. Trotz widriger Umstände wie dem über den gesamten Festivalzeitraum durchgeführten Bahnstreik konnte damit der Vorjahresrekord nahezu eingestellt werden. Die Besucher erlebten über 1.000 Filme in etwa 200 Einzelveranstaltungen. Das erstmals bei zwei Veranstaltungen produzierte Livestreaming wurde von ca. 5.000 Personen zusätzlich genutzt.

Int. Trickfilm-Festival Stuttgart

Jeden Tag gab es neben Wettbewerbs- und Rahmenprogramm ein großes Highlight: Zahlreiche Sonderformate haben sich bestens etablieren können und begeisterten das Publikum. Am Mittwoch wurden im Neuen Schloss der Drehbuchpreis und der Tricks for Kids-Serien-Preis verliehen. Neben den beiden Schauspielern Anna und Nellie Thalbach bot eine Live-Performance der Staatsoper Stuttgart erstklassige Unterhaltung. Der Deutsche Animationssprecherpreis wurde am Donnerstag an Ralf Schmitz vergeben. Im Renitenztheater präsentierte Moderator Christoph Sieber zusammen mit „Die Simpsons“-Macher David Silverman und Dodokay eine mitreißende Show.

Das Highlight des Freitag war die Verleihung des Animated Com Award für angewandte Animation in den Bereichen Werbung, Technologie und Kommunikation sowie den Sonderpreisen der Daimler AG und der U. I. Lapp GmbH. Im Mercedes-Benz Museum überzeugten die hochkarätige Preisträgerrolle sowie die Keynote des mit zwei Emmys für die Visual Effects in „Game of Thrones“ ausgezeichneten Jörn Großhans (Mackevision).

In Ludwigsburg fand der Höhepunkt des Samstags statt. „Music & Animation“ begeisterte mit atemberaubenden musikalischen Acts und visuellen Performances, in Kooperation mit den Ludwigsburger Schlossfestspielen, den jazzopen Stuttgart, dem Scala und dem Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg. „Es freut uns besonders“, so Prof. Ulrich Wegenast, künstlerischer Geschäftsführer des Trickfilm-Festivals, „dass wir mit Music & Animation ein exklusives Event für unser Ludwigsburger Publikum geboten haben.“

Bei der Game Zone im Württembergischen Kunstverein und dem Jugendhaus Mitte sammelten sich unter dem Motto „Games für alle“ Games-Interessierte jeglichen Alters, um regionale Indie-Spiele als auch internationale Blockbuster zu testen. Nils Bomhoff, Moderator bei Rocket Beans TV – dank NBC GIGA GAMES und MTV GameOne nicht nur der Szene ein Begriff – war vor Ort und erwies sich als wahrer Publikumsmagnet. Weitere Highlights waren die ausverkaufte Weltpremiere von „Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen“ oder Specials wie „20 Jahre Sailor Moon in Deutschland“ mit Cosplay-Event. 

Das 22. ITFS wurde mit der Unterstützung von etwa 80 Kooperationspartnern durchgeführt. „Mit neuen Partnern wie Hansgrohe, der Oper Stuttgart und Reed Midem/MIPJunior sowie Antenne 1 als Medienpartner und der Game Zone erstmalig im Württembergischen Kunstverein erweiterte das Festival sein Spektrum und die Präsenz in Stuttgart ein weiteres Mal“, so Dittmar Lumpp, Geschäftsführer Organisation/Finanzen des Trickfilm-Festivals.

Beim Open-Air-Kino versammelten sich jeden Tag tausende Trickfilm-Freunde und füllten den Schlossplatz trotz des teilweise durchwachsenen Wetter. Das Kurzfilmprogramm am Tag sowie die Langfilme waren gut besucht, auch besondere Events wie der Games Flash, ein Opern-Flashmob sowie die Angebote im Festival Garden fanden regen Anklang. Dennoch waren auch die Kinosäle – mit den Wettbewerben und zahlreichen Zusatzprogrammpunkten – größtenteils vollgepackt mit Zuschauern.

Da die Festivalwoche aber auch irgendwann enden muss, kam es am Sonntagabend zur letzten, aber dafür gebührend zelebrierten Veranstaltung des Festivals: der Vergabe der Trickstars, die mit insgesamt über 60.000 Euro dotiert sind.

 

Anzeige

Kunst & CO

Tatsächlich ist wieder Vorsicht angesagt in Stuttgart: Vampire tanzen wieder! Seit gestern Abend sind die Pforten von Stage Entertainment wieder geöffnet. Tanz der Vampire...

Auto & Bike & CO

Redaktionstipp für Motorradfahrer:  MOTORRAD FAHREN – gut und sicher, das Standardwerk für Motorradsicherheit Druckfrisch beim Institut für Zweiradsicherheit (ifz) eingetroffen ist die neue Auflage...

Auto & Bike & CO

Bei meinen Recherchen zum Thema Motorrad Sicherheit bin ich auf eine sehr interessante Organisation gestoßen. Zu dem Thema habe ich sogar eine sehr frische...

Auto & Bike & CO

Wichtig: Graue und rosa Lappen verlieren ab 2021 ihre Gültigkeit Wann musst Du also Deinen Führerschein umtauschen Die Pflicht zum Führerschein-Umtausch kommt. Ab 2022...

Immobilien

Wie Vermieter passende Mieter für Gewerbe, Gastro und Büro finden Für Vermieter und Vermieterinnen von Immobilien ist die Mietersuche immer ein schmaler Grat. Auf...

Vorsorge

Gutes Benehmen zahlt sich aus Sieben Knigge-Tipps für Hotelaufenthalte in Zeiten von Corona Diese Hygiene Regeln hast Du ja sicher  immer beherzigt: Hände waschen,...

Weitere Beiträge

Aktuell

Ab 15.01 können Projekte für die 15. Animation Production Days (APDs) eingereicht werden. Die wichtigste Koproduktions- und Finanzierungsplattform für internationale Animationsprojekte im deutschsprachigen Raum...

Life & Balance

Gartenausstellungsmagnet am Schwäbischen Meer – klassizistisches Kloster und Schloss Salem bilden Traumkulisse für die südlichste HOME & GARDEN am Bodensee

Kunst & CO

Sechs Tage Live-Stream mit 100 Gästen und 250 Animationen, über 250 aktuelle animierte Kurz- und Langfilme on Demand bei OnlineFestival + und Specials für...

Kunst & CO

Am 5. Mai startete das OnlineFestival.ITFS.de, des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart. Mit rund 19.000 Views lief der kostenlose Live-Stream auf OnlineFestival.ITFS.de, der ITFS Facebook-Seite, United...

Fachwissen

Kreative Ideen in besonderen Zeiten: Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) kann in diesem Jahr aufgrund der Verbreitung des Coronavirus leider nicht wie gewohnt in...

Buchtipp

Feuerfunken, Feuersäulen und Feuerflammen am Eröffnungsabend sorgen für eine atemberaubende Atmosphäre am Monrepossee – ein singendes Männerensemble lässt Besucher staunen

Auto & Bike & CO

Bereits zum dritten Mal treffen sich Fans der eleganten alten Zeit rund um Petticoat, Haartollen und Heckflossen in der Eventlocation Gaumentanz. Die Rockabilly Days...

Auto & Bike & CO

Die Rockabilly Days kamen nach Freiberg am Neckar - zum 2. Mal versammelten sich Fans der eleganten alten Zeit in der Eventlocation GAUMENTANZ.

Anzeige
Send this to a friend