Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

ITFS 2022 Die Highlights Sonntag 8. Mai

  1. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS)

Die Spannung steigt – am Sonntag, 8. Mai 2022 geht es beim 29. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart ins große Finale. 19:00 Uhr werden im Gloria 1 die Gewinner des Grand Prix (großer Animationsfilmpreis des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart), des Lotte Reiniger Förderpreis für Animationsfilm (gestiftet von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg), des SWR Onlinefilm Audience Award (gestiftet vom SWR), des Young Animation-Wettbewerbs (gestiftet von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg und der MFG Filmförderung Baden-Württemberg), des FANtastischen Preises, des Trickstar Nature Award (gestiftet vom Verband Region Stuttgart) und des Langfilmpreises AniMovie verkündet und die Trickstars vergeben.

Bei der Crazy Horse Session – 48H Animation Jam stellten sich internationale Teams während des Festivals der Herausforderung, in 48 Stunden einen animierten Kurzfilm rund um das Festival-Maskottchen Trixi zu realisieren. Die Preisverleihung und alle Filme können am Sonntag 15:00 Uhr kostenfrei im ITFS VR HUB angeschaut werden. Der Preis wird gestiftet von The M.A.R.K. 13 Group, mit Unterstützung der MFG Filmförderung Baden-Württemberg, der LFK Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg und der Superlala Music Library.

Die Opern-Matinée: Hänsel und Gretel von Engelbert Humperndinck (Regie: Axel Ranisch, Musikalische Leitung: Christopher Schumann , Video und Animation: Philipp Contag-Lada) um 11:00 Uhr auf dem Open Air ist eine neue Produktion der Staatsoper Stuttgart. Gezeigt wird die Videoaufzeichnung des Märchenspiels auf der großen LED-Wand, zusätzlich gibt es ein Interview mit den Machern und Opern-Intendant Victor Schoner. Um 15:00 Uhr wird auf dem Open Air der animierte Ballet-Langfilm „Coppelia“ gezeigt, zu Gast ist die Produzentin Romy Roolf, die auch Mitglied der AniMovie-Jury ist. Abends 19:00 Uhr sind auf der großen Leinwand alle Filme inklusive des Preisträgers des Wettbewerbs Crazy Horse Session – 48H Animation Jam zu sehen. Zur Primetime 20:15 Uhr ist der Oscarpreisträger 2022 „Encanto“ zu sehen.

Im ITFS Live-Stream erwartet die Online-Besucher*innen um 15:00 Uhr „Lotte from Gadgetville“ und 20:00 Uhr „Consuming Spirits“. Das vollständige Programm des ITFS Live Stream: https://onlinefestival.itfs.de/wp-content/uploads/2022/05/ITFS22_LiveStream_Sonntag.pdf

Die AniMovie-Wettbewerbslangfilme „Flee“, „Bob Spit – We don’t like People”, “Little Allan – The Human Antenna”, “INU-Oh” und “The Crossing” sind alle am Sonntag noch einmal als Wiederholung zu sehen. Die Kurzfilm-Wettbewerbsprogramme sind noch bis 15. Mai online auf https://onlinefestival.itfs.de/onlineplus/ erlebbar.

 

Film- und Rahmenprogramme sowie Workshops

  • Lecture Focus Austria: Expanded Animation – Tectonic Shift (10:00 Uhr, Cinema), präsentiert von Jürgen Hagler
  • School Presentation – Filmakademie Baden-Württemberg (14:00 Uhr, Gloria 2)
  • Focus Austria 3: Austrian Animated Music Videos (15:00 Uhr, Cinema), kuratiert von Sophia Mara Egger-Karlegger
  • Focus Austria – Shorts 2 (15:30 Uhr, Delphi Arthaus Kino), kuratiert und präsentiert von Gerald Weber (Sixpack Films)
  • Wonderwomen – Women in Animation 3 (16:30 Uhr, Gloria 2)
  • Preisträgerrolle Internationaler Wettbewerb (Kurzfilm) (22:00 Uhr, Gloria 1)
  • Preisträger Langfilm AniMovie (22:00 Uhr, Gloria 2)

Angebote zum Mitmachen – Workshops von Tricks for Kids und GameZone Kids

Bei den Workshops im Jugendhaus Mitte, im TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ und im Institut Français können Kinder und Jugendliche selbst aktiv werden. Ob bei Trickfilm- oder Greenscreen-Workshops, oder der Kinder-Trickfilmakademie (in Zusammenarbeit mit dem Kindermedienland) – hier kann sich jeder kreativ austoben. Alle Workshops und Anmeldung unter https://www.itfs.de/programm/familiekinder/

 

Weitere Infos unter https://www.itfs.de/programm/ | Tickets erhältlich über: https://www.itfs.de/tickets/

 

ITFS Katalog: https://www.itfs.de/wp-content/uploads/2022/04/ITFS22_Katalog_WEB.pdf

Highlights-Clip mit Ausschnitten von ausgewählten Filmen des ITFS 2022: https://youtu.be/t85e4oflle4

 

Über das ITFS:

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart – Stuttgart International Festival of Animated Film (ITFS), wurde 1982 gegründet und ist eines der weltweit größten und wichtigsten Festivals für Animationsfilm. In unterschiedlichen Wettbewerbskategorien werden bis zu 65.000 Euro Preisgeld vergeben. Parallel zum ITFS findet die FMX – Film & Media Exchange statt. Als Europas größte Konferenz für Animation, Effekte, Games und immersive Medien veranstaltet die FMX gemeinsam mit dem ITFS die Businessplattform Animation Production Days, dem einzigen auf Animationsprojekte spezialisierten Koproduktion- und Finanzierungsmarkt in Deutschland. www.itfs.de

Das Projekt „ITFS & Raumwelten VR Hub“ wird entwickelt im Rahmen von „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR.

Anzeige

Auto & Bike & CO

Manipulationsversuche nehmen deutlich zu Den Führerschein für das Auto oder das Motorrad zu erlangen, markiert für viele junge Menschen noch immer die Grenze zum...

Regio Wirtschaft

„Max Achtzig“ wird Beifahrer in Actros, eActros, Atego und Co.: Mercedes-Benz Lkw unterstützt die Initiative „Hellwach mit 80 km/h“ Comic-Figur Max Achtzig der Initiative...

Interviews

Peter Klebba: Mundstückhalter für eine gepflegte Shisha-Kultur entwickelt Peter Klebba schätzt einen gemütlichen Shisha-Abend mit Familie und Freunden. Was dem Unternehmer aus dem Hamburger...

Allgemein

Amateurmusikensembles können 13 Millionen Euro IMPULS-Fördergelder abrufen Laienchöre und -orchester in ländlichen Räumen, die nach den erheblichen Corona-Einschränkungen wieder durchstarten und in diesem Jahr...

Auto & Bike & CO

2022: Im Jahr seiner 14. Internationalen Motorradkonferenz tritt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) dem Connected Motorcycle Consortium (CMC) bei. Das ifz blickt auf eine...

Allgemein

2021 gab es Neuerungen für Radfahrer und Fußgänger Verkehrsteilnehmer sollten damit vertraut sein April 2020 wure vom Bundesverkehrsministerium die neue Straßenverkehrsordnung herausgegeben. Neuerungen für...

Weitere Beiträge

Kunst & CO

29. ITFS – Die Preisträger der Trickstar Professional Awards 2022 Am Mittwoch, 4. Mai um 18:30 Uhr fand die erste Preisverleihung des 29. Internationalen...

Kunst & CO

ITFS 2022-Die Gewinner der Tricks for Kids-Awards Beim 29. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart steht der Gewinner des Wettbewerbs für animierte Kurzfilme für Kinder Tricks for...

Aktuell

Ab 15.01 können Projekte für die 15. Animation Production Days (APDs) eingereicht werden. Die wichtigste Koproduktions- und Finanzierungsplattform für internationale Animationsprojekte im deutschsprachigen Raum...

Kunst & CO

Sechs Tage Live-Stream mit 100 Gästen und 250 Animationen, über 250 aktuelle animierte Kurz- und Langfilme on Demand bei OnlineFestival + und Specials für...

Fachwissen

Kreative Ideen in besonderen Zeiten: Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) kann in diesem Jahr aufgrund der Verbreitung des Coronavirus leider nicht wie gewohnt in...

Gesundheit

Coronavirus - Kulturstaatsministerin verspricht Kultureinrichtungen und Künstlern Unterstützung - Grütters: „Auf unverschuldete Notlagen und Härtefälle reagieren“

Auto & Bike & CO

Nach der Corona Zwangspause gehts nun wieder weiter. Seit Anfang 2020 gibt es ja auch den neuen Führerschein B196. Dieser ermöglicht das fahren von...

Buchtipp

Kann man sich wirklich Glück herbeiwünschen? Wie sehr können wir unser Schicksal beeinflussen und existiert Glück überhaupt? Spielt Optimismus eine Rolle? Mit diesen und...

Anzeige