Connect with us

Hi, what are you looking for?

BOC

Vom Bolle-Werbetext bis zur Preisverleihung – Günter Grass und Berlin

In vielen Städten hat der am 13. April verstorbene Literaturnobelpreisträger Günter Grass gelebt. Doch gerade besonders prägende Phasen verbrachte er in Berlin. Sein Nachlass für die Hauptstadt: Die Verleihung des August-Bebel-Preises am 4. Mai im Willy-Brandt-Haus an Klaus Staeck.

von Monster4711 (Eigenes Werk) [CC0]

Ob in der Karlsbader Straße in Schmargendorf, die für die fünfköpfige Familie (die damalige Frau Anna Schwarz und die Kinder Franz, Raoul und Laura) bald nicht mehr ausreichte, oder später in seinem Haus in der Friedenauer Niedstraße 13 – zwischen 1953 und 1972 lag der Lebens- und Schaffensmittelpunkt von Grass immer wieder an der Spree. In der Nachbarschaft lebten Uwe Johnson, Hans-Magnus Enzensberger und später auch Max Frisch.

1953 wechselte er von Düsseldorf an die Hochschule der Künste (heute UdK). Er studierte Kunst und Bildhauerei – das Studium finanzierte er sich unter anderem mit Werbetexten für die Meierei C. Bolle, er jobbt als Schaufensterdekorateur und Steinmetz.

Nach einem – produktiven – Intermezzo in Paris, bei dem „Die Blechtrommel“ entstand, zog es ihn 1960 zurück in die geteilte Stadt. Den Bau der Mauer am 13. August 1961 erlebte er als Zeitzeuge. Er unterstützte den Regierenden Bürgermeister Berlins und späteren Kanzler Willy Brandt bei dessen Kandidatur 1965 und 1969.

1972 zog es den Künstler nach Norddeutschland, doch bis 1986 behielt er sein Berliner Büro und hatte auch darüber hinaus den berühmten Koffer in der Stadt. Von 1983 bis 1986 war er Präsident der Akademie der Künste. Und auch wenn der Sitz der 2010 von Grass gegründeten August-Bebel-Stiftung Lübeck ist – der von ihr vergebene Preis wird am 4. Mai im Berliner Willy-Brandt-Haus verliehen, an den Präsidenten der Akademie der Künste, Klaus Staeck.

Die Bücher von Günter Grass zum Bestellen: www.bücher.de

 

Anzeige

Auto & Bike & CO

Manipulationsversuche nehmen deutlich zu Den Führerschein für das Auto oder das Motorrad zu erlangen, markiert für viele junge Menschen noch immer die Grenze zum...

Regio Wirtschaft

„Max Achtzig“ wird Beifahrer in Actros, eActros, Atego und Co.: Mercedes-Benz Lkw unterstützt die Initiative „Hellwach mit 80 km/h“ Comic-Figur Max Achtzig der Initiative...

Interviews

Peter Klebba: Mundstückhalter für eine gepflegte Shisha-Kultur entwickelt Peter Klebba schätzt einen gemütlichen Shisha-Abend mit Familie und Freunden. Was dem Unternehmer aus dem Hamburger...

Allgemein

Amateurmusikensembles können 13 Millionen Euro IMPULS-Fördergelder abrufen Laienchöre und -orchester in ländlichen Räumen, die nach den erheblichen Corona-Einschränkungen wieder durchstarten und in diesem Jahr...

Auto & Bike & CO

2022: Im Jahr seiner 14. Internationalen Motorradkonferenz tritt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) dem Connected Motorcycle Consortium (CMC) bei. Das ifz blickt auf eine...

Allgemein

2021 gab es Neuerungen für Radfahrer und Fußgänger Verkehrsteilnehmer sollten damit vertraut sein April 2020 wure vom Bundesverkehrsministerium die neue Straßenverkehrsordnung herausgegeben. Neuerungen für...

Weitere Beiträge

Startups

Junge IT-Experten, Entwicklern und Kommunikationsspezialisten, haben sich ein Ziel gesetzt: Deutschlands erste Familien-und Freundes App am Markt zu etablieren. Diese verbindet die Gegenwart, Zukunft...

Auto & Bike & CO

Schon eine ganze Weile beobachte ich die Entwicklung von eROCKIT. In der nächsten Zeit plante ich eigentlich einen Besuch in Berlin, nun ergab sich...

Kunst & CO

Sechs Tage Live-Stream mit 100 Gästen und 250 Animationen, über 250 aktuelle animierte Kurz- und Langfilme on Demand bei OnlineFestival + und Specials für...

Tipp der Redaktion

Die "Made In" fand dieses Jahr zum ersten Mal auch in Köln statt. Es war eine sehr gut besuchte, erfolgreiche Startmesse für die 2.000...

Aktuell

Reiseplattform fromAtoB hat die 16 größten deutschen Bahnhöfe nach den angebotenen Direktverbindungen untersucht

Aktuell

Global Digital Women (GDW), der Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU), die Brigitte Academy und Amazon veranstalten zum dritten Mal das Förderprogramm Unternehmerinnen der Zukunft.

Be4Fit

Eine einfühlsame Geschichte, aufwändige Kostüme und eingehende Musik – damit begeisterte ANASTASIA bisher das Publikum am Broadway. Nun, ab 15. November dieses Jahres, ist...

Aktuell

Berlin bietet 64 geführte Radtouren - Platz 1 im Europa-Ranking. Das ergab eine aktuelle Studie über geführte Farhradtouren.

Anzeige