Connect with us

Hi, what are you looking for?

Auto & Bike & CO

Motorradsicherheit als globales Projekt

2022: Im Jahr seiner 14. Internationalen Motorradkonferenz tritt das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) dem Connected Motorcycle Consortium (CMC) bei.

Das ifz blickt auf eine über 40-jährige Geschichte zurück. Mehr als vier Jahrzehnte im Dienste der Verbesserung der Verkehrssicherheit, insbesondere der Fahrerinnen und Fahrer motorisierter Zweiräder. Dabei war man stets auf der Höhe der Zeit. Um auch an künftigen sicherheitsrelevanten Entwicklungen mitwirken zu können, ist die Bündelung von Kräften und Kompetenzen diverser Institutionen zielführend und unabdingbar. Aus diesem Grunde ist das ifz hocherfreut, seit diesem Jahr offiziell Mitglied im CMC, dem Connected Motorcycle Consortium zu sein. Zudem steht die traditionsreiche und weltweit einmalige Internationale Motorradkonferenz des ifz in diesem Jahr vor ihrer 14. Auflage.

Das CMC ist eine non-profit-Organisation, ein Zusammenschluss von Herstellern, Zulieferern, Forschern und Verbänden mit dem Ziel, motorisierte Zweiräder in die zukünftige vernetzte Mobilität zu integrieren und dies mit vereintem Knowhow und einem technologieoffenen und -neutralen Ansatz. Geschehen soll dies mit der Entwicklung und Förderung kooperativer intelligenter Verkehrssysteme (C-ITS). Insofern geht es im Kern darum, dass auch motorisierte Zweiräder von dieser Innovation unter dem Aspekt der Verbesserung der Verkehrssicherheit zukünftig profitieren sollen.

Vor allem sind es Verkehrssituationen, bei denen Motorradfahrerinnen und -fahrer beispielsweise von anderen Verkehrsteilnehmern übersehen oder falsch eingeschätzt werden, die von diesen Systemen adressiert und entschärft werden können. Darum lässt eine Zukunft mit stark verbreiteten C-ITS zunehmend sinkende Unfallzahlen eindeutig erwarten.

Zahlreiche Schritte, die auf diesem Wege zu absolvieren sind, wird das ifz begleiten und mitgestalten, da diese auch ifz-Aufgabenfelder und Kerngebiete der ifz-Forschung betreffen.

Seit jeher betrachten wir es als besonders wichtig, vor allem auch die internationale Kooperation diverser Institutionen zu fördern, den Wissensaustausch zu unterstützen und somit sicherheitsrelevanten Fortschritt zu beschleunigen. Im CMC sehen wir genau diesen Ansatz aufgrund der weltweiten Ausrichtung und der international zusammengesetzten Teams auf herausragende Weise verfolgt. Zusammenarbeit über jede Ländergrenze hinweg, an deren Ende eine Verbesserung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer steht. Gerade in heutigen Zeiten ein nicht zu unterschätzender Aspekt, über den wir uns sehr freuen und den wir sehr gern aktiv unterstützen.

Damit erweitern wir eine Tradition um eine weitere Facette, denn das Ziel der Kooperation mit Wissenschaftlern aus aller Welt füllt das ifz auch im Rahmen der Internationalen Motorradkonferenz unter der Prämisse, die Sicherheit auf dem motorisierten Zweirad zu optimieren, seit Jahrzehnten mit Leben.

Die 14. Ausgabe der Motorradkonferenzen des ifz wird am 3. und 4. Oktober 2022 unter dem Motto „Safety in Motion“ stattfinden. Sie ist ein einmaliger internationaler Austausch von Verkehrssicherheitsexperten und -expertinnen und bietet die Bühne für die Veröffentlichung neuer Forschungsergebnisse rund um das motorisierte Zweirad. Auch diesmal bieten die beiden Tage im Vorfeld der Internationalen Motorrad-, Roller- und E-Bike Messe INTERMOT Köln engagierten Experten aus Forschung und Praxis eine exzellente Gelegenheit, um sich über den neuesten Stand sicherheitsrelevanter Aspekte des Motorradfahrens auszutauschen und die Mobilität der Zukunft zu diskutieren und definieren.

Dabei wird die Konferenz auch in diesem Jahr Zeichen setzen und aktuellste Erkenntnisse aus aller Welt vor Ort und online live gestreamt zusammentragen, um an ihre erfolgreichen Vorgänger anzuknüpfen. Bei der jüngsten Konferenz loggten sich 2020 über 3.700 Teilnehmer aus mehr als 90 Nationen in die damals pandemiebedingt online stattfindende Konferenz ein.

Weitere Informationen zum Connected Motorcycle Consortium gibt es hier.

Weitere Informationen zur Internationalen Motorradkonferenz gibt es hier.

„Sicherheit beim Motorradfahren ist das zentrale Infopaket der IFZ. Als Instructor für Zweiradsicherheit kann ich www.ifz.de nur empfehlen. Für die Ausbildung zur Klasse A, A2, A1 teile ich die Broschüren der ifz an meine Fahrschüler aus. Eine ideale Ergänzung für einen erfolgreichen Ausbildungsverlauf. Es ist schön zu sehen das die Arbeit der ifz International anerkannt wird.“ B. Eckert, Instructor für Zweiradsicherheit

 

Werbung

Tipp der Redaktion

Mit der CMT 2024 ins Abenteuer starten Rund 1.300 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren im Januar spannenden Urlaubsdestinationen, Caravaning-Neuheiten und vieles mehr Lust zu reisen...

Auto & Bike & CO

Souverän im Gelände wie auf der Straße: der Audi Q8 e-tron edition Dakar Optimierte Offroad-Tauglichkeit: um 31 Millimeter erhöhte Bodenfreiheit Eigene Designsprache: markantes Exterieur und...

Auto & Bike & CO

Vorserienauto 26 Sekunden schneller auf der Nordschleife als der aktuelle Taycan Taycan Vorserienauto auf dem Nürburgring Offizielle Rundenzeit von 7:07,55 Minuten auf der Nürburgring-Nordschleife...

Gewerbeinteressen versus Naturschutz: Die Politik muss effektiv und zeitnah handeln. Foto: privat Gewerbeinteressen versus Naturschutz: Die Politik muss effektiv und zeitnah handeln. Foto: privat

Aktuell

Die Überschwemmungskatastrophe in Norddeutschland im Dezember 2023 hat erneut und dieses Mal noch drastischer gezeigt, dass die Auswirklungen der Klimaerwärmung immer stärker werden –...

Auto & Bike & CO

BMW Motorrad Zubehör Suchst Du Original Zubehör für BMW Motorräder?? Hier unser Redaktionstip für Deine grenzenlose Zweirad-Freiheit  Bist Du auf großer Tour, beim abenteuerlichen...

Tipp der Redaktion

Motorrad Simulator Crowd Funding Project Die Motorrad Academy findet nun auch Platz in den neuen Räumen von Berny’s Drive Academy. Vorgesehen ist hier ein...

Weitere Beiträge

Tipp der Redaktion

Mit der CMT 2024 ins Abenteuer starten Rund 1.300 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren im Januar spannenden Urlaubsdestinationen, Caravaning-Neuheiten und vieles mehr Lust zu reisen...

Tipp der Redaktion

Motorrad Simulator Crowd Funding Project Die Motorrad Academy findet nun auch Platz in den neuen Räumen von Berny’s Drive Academy. Vorgesehen ist hier ein...

Kunst & CO

Tarzan hat den Weg in Stuttgarts Dschungel wieder gefunden Am 16.11.2023 erhoben sich die Vorhänge im Palladium Theater Stuttgart erneut zu Klängen aus der...

Allgemein

Ein magisches Erlebnis der besonderen Art erwartet Sie! In der Strotmanns Magic Lounge wird Dr. Rüdiger Dahlke, ein renommierter Arzt und Bestseller-Autor, einen exklusiven...

Event

Limbächer macht’s möglich: In Wolfschlugen auf dem kleinen ADAC Platz warten die unterschiedlichsten Motorräder darauf bewegt zu werden. Und zwar von Interessierten die noch...

Auto & Bike & CO

Der Fahr-Fitness-Check Das spezielle Verkehrssicherheits-Programm ermöglicht Ihnen eine professionelle Überprüfung Ihrer persönlichen PKW-Fahrfertigkeiten. Damit Sie selbst im Alter mobil und unabhängig bleiben und das...

Auto & Bike & CO

Aktuell: Toller Event zugunsten Mehrsi bei Limbächer in Filderstadt… Engagement für Verkehrssicherheit Bei meinen Recherchen zum Thema Motorrad Sicherheit bin ich auf eine sehr...

Kunst & CO

Tarzan kommt zurück nach Stuttgat... November 2023 geht es mit dem Erfolgsmusical in Stuttgart weiter.

Werbung