Connect with us

Hi, what are you looking for?

Auto & Bike & CO

Produktion bei Porsche setzt aus

Sportwagenhersteller plant fertigungsfreie Zeit: Neben dem primären Schutz der Belegschaft lassen auch Engpässe bei globalen Lieferketten eine geordnete Produktion derzeit nicht mehr zu. Parallel bereitet sich Porsche auf einen Rückgang der Nachfrage vor…

Sportwagenhersteller plant fertigungsfreie Zeit: Neben dem primären Schutz der Belegschaft lassen auch Engpässe bei globalen Lieferketten eine geordnete Produktion derzeit nicht mehr zu. Parallel bereitet sich Porsche auf einen Rückgang der Nachfrage vor...

Porsche stoppt Produktion aufgrund des Coronavirus

Ab der kommenden Woche setzt Porsche die Produktion zunächst für zwei Wochen aus. Der Sportwagenhersteller reagiert damit auf die erheblich beschleunigte Infektionsrate durch das Coronavirus und die daraus resultierenden Empfehlungen der Behörden. Neben dem primären Schutz der Belegschaft lassen auch Engpässe bei globalen Lieferketten eine geordnete Produktion derzeit nicht mehr zu. Parallel bereitet sich Porsche auf einen Rückgang der Nachfrage vor und sichert mit den getroffenen Entscheidungen seine Finanzkraft ab. Das Stammwerk Zuffenhausen und der Produktionsstandort Leipzig bleiben ab Samstag (21.03.2020) geschlossen. Die Schritte erfolgen in einem geordneten Prozess und in enger Abstimmung mit dem Betriebsrat.

Belegschaft schützen

„Mit diesen Maßnahmen leistet unser Unternehmen seinen Beitrag, die Belegschaft zu schützen und die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die tatsächlichen Folgen sind noch nicht absehbar. Für Prognosen ist es deshalb zu früh. Klar ist, dass 2020 ein sehr herausforderndes Jahr wird“, sagt Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. „Die Pandemie können wir nur gemeinsam und mit konsequenten Maßnahmen bewältigen.“ Vor diesem Hintergrund nimmt Porsche seine unternehmerische und gesellschaftliche Verantwortung wahr und stoppt die Produktion. Währenddessen wird die Lage kontinuierlich neu bewertet.

Weitere Maßnahmen

Neben dem Aussetzen der Produktion hat Porsche eine Reihe von verschärften Maßnahmen entschieden: So gilt unter anderem ein Stopp für Dienstreisen, das ‚mobile Arbeiten‘ wurde stark ausgeweitet und Besprechungen sollen nur noch per Video oder Telefonkonferenz stattfinden.

 

Anzeige

Auto & Bike & CO

Porsche setzt der „Boxster“-Studie von 1993 ein Denkmal Limitiertes Jubiläumsmodell: der Boxster 25 Jahre Porsche feiert den 25. Geburtstag seiner Roadster-Familie mit einem besonderen...

Auto & Bike & CO

Corona verändert das Reisen: Aktuell liegt Vanlife im Trend, der Markt boomt in den aktuellen Zeiten. Der Bestwert (2020) von rund 80.000 neu zugelassenen...

IT & Telekommunikation

Heimnetzwerke leisten einen Spagat zwischen Streaming, Gaming und Home-Office. Das verlangt bei Verbraucher:innen gute Kenntnisse und ist herausfordernd, emotional und technologisch. Was tun, zum...

Startups

Junge IT-Experten, Entwicklern und Kommunikationsspezialisten, haben sich ein Ziel gesetzt: Deutschlands erste Familien-und Freundes App am Markt zu etablieren. Diese verbindet die Gegenwart, Zukunft...

Auto & Bike & CO

Alle Technologieoptionen für mehr Klimaschutz im Verkehr nutzen! Zum Auftakt des 18. Fachkongresses für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft 2021“ am 18. Januar 2021,...

Gesundheit

Schlechte Hygiene kann negative Auswirkungen auf Unternehmen haben On-Site-Service von Rentokil Initial verringert das Risiko von Arbeitsausfällen und Imageverlusten Niedrige Hygienestandards in Waschräumen bergen...

Weitere Beiträge

Startups

Die Zukunftssicherheit von industriellen Produktionen wird immer mehr davon beeinflusst, wie sie auch kurzfristig auf Markt- und Kundenanforderungen reagieren können und eine effiziente Produktion...

Blog

Österreichische Forscher des Austrian Centre of Industrial Biotechnology (acib), der Universität Innsbruck und der BOKU Wien entwickeln eine revolutionäre Plattformtechnologie, mit der die Pharmaindustrie...

Be4Fit

Der Unternehmer, Finanz- und Wirtschaftsexperte, Harald Christ: „Mittelstand droht Existenzvernichtung, wenn nicht gehandelt wird. Nicht morgen, sondern sofort“.

Aktuell

Geschäftsjahr 2019 steht für die Umsetzung wichtiger strategischer Entscheidungen. Porsche Bilanz für das Jahr des Taycan: innovativ, nachhaltig und erfolgreich.

Regio Wirtschaft

Aufgrund der sich zuspitzenden COVID-19-Pandemie hat Daimler entschieden, den Großteil seiner Produktion sowie die Arbeit in ausgewählten Verwaltungsbereichen in Europa für zunächst zwei Wochen...

Auto & Bike & CO

Porsche präsentiert innovative 3D-Druck-Technologie für Schalensitze

Aktuell

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen.

Blog

Bereits zum 43. Mal rief der Audi-Betriebsrat die Belegschaft zur traditionellen Weihnachtsspende auf. Stolze 99,7 Prozent der Audianerinnen und Audianer folgten dem Aufruf und...

Anzeige
Send this to a friend