Connect with us

Hi, what are you looking for?

Be4Fit

Workout zuhause

Momentan sind die Möglichkeiten Sport zu treiben eingeschränkt. Durch die Schließung von Fitnessstudios, dem Verbot von Mannschafts- und Teamsportarten sowie den momentanen Witterungsverhältnissen ist das Workout in den eigenen vier Wänden eine immer beliebtere Alternative zum Sport im Freien geworden.

Online-Trainingsprogramme

(c)Aktion Gesunder Rücken e. V., Foto: Deutsche Arzt AG l FIT@HOME / Rückenstark in den eigenen vier Wänden mit den AGR-zertifizierten Online-Trainingsprogrammen.

Uns allen geht es momentan gleich. Außer Sport im Freien zu treiben sind die Möglichkeiten sehr eingeschränkt. Mit der Schließung von Fitnessstudios, dem Verbot von Mannschafts- und Teamsportarten sowie den momentanen Witterungsverhältnissen ist das Workout in den eigenen vier Wänden eine immer beliebtere Alternative geworden.

Immerhin steht uns dazu eine Vielzahl an Online-Trainingsprogrammen zur Auswahl: Das Angebot reicht von Yoga, Zumba und Pilates über Wirbelsäulengymnastik bis hin zum Full Body Training. Den digitalen Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Besonders die Angebote zum Thema Rückengesundheit boomen, da in Zeiten des Homeoffices vermehrtes Sitzen bei vielen Menschen Probleme verursacht. Wichtig für Euch ist es bei den Online-Trainingsprogrammen auf Qualität zu achten. Dabei hilft die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V.

Gütesiegel

Achtet dabei auf die mit dem AGR-Gütesiegel zertifizierten Programme. Sie bieten eine ideale Lösung, da sie von Ärzten und Therapeuten zuvor auf Herz und Nieren geprüft wurden. Der gesundheitsfördernde Aspekt steht hier im Vordergrund. So kannst Du die Zeit Zuhause nutzen um in Form zu bleiben und dem Rücken etwas Gutes zu tun.

Um die Vorsätze für 2021 nicht aus den Augen zu verlieren und Verspannungen und Schmerzen vorzubeugen, stehen allen, die ihren Rücken stärken möchten, nach §20 SGB V zertifizierte Online-Trainingsprogramme zur Verfügung. Hierbei gibt das AGR-Gütesiegel Aufschluss darüber, welche Trainingsprogramme von Ärzten und Therapeuten empfohlen werden. Sie sind nicht nur besonders rückengerecht, sondern stellen eine primäre Prävention und Gesundheitsförderung dar. Im digitalen Zeitalter werden solche Online-Präventionsmaßnahmen auch von den Krankenkassen gefördert. Bei den AGR-zertifizierten Trainingsprogrammen ist eine bis zu hundertprozentige Kostenübernahme möglich. Allerdings sind Orthopäden und Physiotherapeuten so überlaufen, dass es fast unmöglich ist, innerhalb kurzer Zeit einen Termin zu bekommen. Damit dieses Szenario gar nicht erst eintritt, bieten die AGR-zertifizierten Online-Kurse eine gute Alternative zu herkömmlichen Sportprogrammen.

Die angebotenen Kurse beinhalten jeweils 10 Trainingseinheiten, die in 10 Wochen absolviert werden. Die Online-Programme verfügen über eine leicht verständliche Menüführung und sind daher sehr benutzerfreundlich. Auch die Übungen selbst sind einfach und unkompliziert erklärt und ermöglichen dem Nutzer eine unproblematische Umsetzung. Bevor es losgeht, wird überprüft, ob das Training sicher bewältigt werden kann. Wenn alles passt, kann es losgehen. Zunächst führt eine Videoeinweisung in die Übungen ein, wobei Eingangs- und Abschlussfragebögen die Trainingserfolge kontinuierlich dokumentieren. In Video-Sprechstunden stehen Experten mit Rat und Tat zur Seite und können bei etwaigen Fragen weiterhelfen.

ABJETZT/FIT-Programm

Das ABJETZT/FIT-Programm ist ein Rücken-Präventionskurs, der mit physiotherapeutisch validierten und begleiteten Maßnahmen Schmerzen vorbeugen soll. Die einzelnen Einheiten bauen inhaltlich und von ihrer Intensität aufeinander auf. Jede Woche wird eine neue Einheit mit einem innovativen Trainingsvideo freigeschaltet.

ABJETZT/YOGA-Kurs

Der ABJETZT/YOGA-Kurs wird von einer zertifizierten Yogalehrerin geleitet und ist auch für Anfänger ideal. Das Hatha-Yoga bietet ein Gesamtkonzept, das sowohl den Körper als auch den Geist trainiert. Jede Woche werden neue Yogaübungen gezeigt, die sich im Laufe des Kurses im Schwierigkeitsgrad steigern.

ABJETZT/Power-Programm

Das ABJETZT/Power-Programm ist ein Ganzkörpertraining, das zu mehr Kraft und Ausdauer im Alltag führen soll. Auch hier wird jede Woche eine neue Trainingseinheit freigeschaltet, dessen Intensität und Schweregrad sich von Mal zu Mal steigert. Das umfangreiche und sinnvoll durchdachte Trainingskonzept wird von kompetenten Physiotherapeuten geleitet und bietet Full Body Workouts inklusive Aufwärmübungen und Cool Downs für jede Woche.

AGR-zertifizierte Kurse

Die AGR-zertifizierten Kurse sind für all diejenigen gedacht, die aktiv werden möchten oder bleiben wollen. Sie sollen den Bewegungsapparat für den Alltag stärken und mobilisieren und der sich eingeschlichenen Corona-Trägheit entgegenwirken. Zudem bieten die Programme maximale Flexibilität, da der Teilnehmer/die Teilnehmerin innerhalb Gesamtnutzungsdauer von 10 Wochen das Wann, Wie und Wo selbst bestimmen kann. Die bereits freigeschalteten Einheiten können in dieser Zeit beliebig wiederholt werden. Die Erfolge steigern die Motivation und machen Lust auf mehr Bewegung – und genau das ist das Ziel.

Und die Kurse haben ein entscheidendes Detail gemeinsam: Sie sollen Rückenbeschwerden langfristig vorbeugen, beziehungsweise lindern und zu einem aktiveren Lebensstil beitragen. Gestärkte Muskeln und mehr Beweglichkeit sind das A und O für einen gesunden Rücken – da können kein Medikament und keine andere Therapie mithalten.

CHECKLISTE FÜR RÜCKENGERECHTE ONLINE TRAININGSPROGRAMME

  • Ganz wichtig bei der Auswahl ist die Qualität der Kurse. Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert Kursinhalte nach §20 SGB V und
    stellt damit sicher, dass der Kurs die Gesundheit auch wirklich fördert.
  • Haben Sie bereits gesundheitliche Einschränkungen, sollte das bei der Übungsauswahl berücksichtigt werden. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie eine Möglichkeit haben, bereits bestehende Beschwerden anzugeben.
  • Zu Beginn des Kurses sollte eine fachgerechte Einweisung erfolgen. Je nachdem, wie der Kurs strukturiert ist, kann dies durch Videos oder zum Beispiel durch einen persönlichen Besuch in einem kooperierenden Therapiezentrum geschehen.
  • Achten Sie darauf, dass Sie während des Trainings die Möglichkeit haben, persönlich Kontakt aufzunehmen, zum Beispiel mithilfe eines Videochats.
  • Am Ende des Trainings sollte eine Ergebniskontrolle stehen, damit Sie Ihre Fortschritte beurteilen können.
  • Die Menüführung sollte einfach und intuitiv bedienbar sein. – Alle gesetzlichen Datenschutzbestimmungen sollten erfüllt werden.

www.agr-ev.de/trainingsprogramme

Über die AGR

Seit 25 Jahren widmet sich die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. der Prävention und Therapie der Volkskrankheit Rückenschmerzen. Wichtiger Teil der Arbeit ist die Vergabe des AGR-Gütesiegels „Geprüft & empfohlen“, mit dem besonders rückenfreundliche Alltagsgegenstände ausgezeichnet werden können.

Weiterführende Informationen zum Gütesiegel gibt es unter www.rücken-produkte.de

Anzeige

Restaurant & Co.

„Think global – live local“ Er gehört zu Stuttgart wie der Wasn, das Weindorf und die Wilhelma. Der Ratskeller ist da, wo man von...

Allgemein

Die isländische Fluggesellschaft PLAY geht an die Börse Am 9. Juli um 09:30 Uhr begann der Aktienhandel von PLAY an der Nasdaq First North...

BizTravel

GHOTEL GROUP ERÖFFNET MOXY HOTEL AM FLUGHAFEN KÖLN BONN  Der neue Hotspot für moderne Business- und Freizeitgäste überzeugt mit smartem Design zu erschwinglichen Preisen....

Auto & Bike & CO

Natürlich ließ Aaron Troschke seinen ungewöhnlichen und kuriosen Arbeitseinsatz von Kamerateams begleiten. Zu sehen ist das Ganze auf seinem YouTube-Kanal „Hey Aaron!!!“.

Auto & Bike & CO

„Porsche Drive Abo“ erleichtert Einstieg in die E-Mobilität   Für alle Porsche-Enthusiasten, die einen elektrischen Sportwagen fahren wollen, ohne sich längerfristig zu binden, baut...

Auto & Bike & CO

Einfache, transparente und komfortable Payment-Möglichkeiten entsprechen Verbraucherverhalten I Integration weiterer Bezahlverfahren soll Option bleiben

Weitere Beiträge

Gesundheit

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Diabetes Typ 1 und 2. Während im Jahr 2014 rund 6,89 Millionen Personen, also 8,48 Prozent der...

Gesundheit

Psychiater der renommierten Harvard-Universität sind alarmiert. In Folge der Corona-Maßnahmen erwarten sie einen „weltweiten Tsunami psychischer Erkrankungen“. Zukunftsforscher rechnen mit einer „Epidemie der Einsamkeit“,...

Gesundheit

Um den Status quo beim Trainings- und Übungsbetrieb der Sportvereine sowie beim Unterricht an Musik-, Kunst- und Jugendkunstschulen in Baden-Württemberg zu erhalten und Rechtssicherheit...

Charity

Das der Ge-man Power Drink unseren Corona-Helden hilft, auf gesunde Art und Weise erhöhte Konzentration und Ausdauer für anstrengende Pflegeeinsätze zu erhalten, ist hinreichend...

Blog

Der Arctic Circle in Grönland mitten im Winter, Gesamtlänge 200 Kilometern ist Abenteuer pur. Ein rein weiblichen Team hats geschafft – auf Fatbikes! Judith...

Blog

Sportministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Wir bieten digitale Sportstunden an, um den Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, zu Hause und professionell angeleitet Sport zu treiben.“

Blog

Wie viele anderen auch sind natürlich die Golfclubs momentan in einer sehr schwierigen Lage. Die Plätze, die Shops sowie die Gastronomie sind geschlossen und...

Aktuell

Wirtschaftlichen Belange mit der Frage in Einklang zu bringen, was ethisch gesehen die beste Vorgehensweise ist. Gibt es eine größere Herausforderung für Unternehmen???

Anzeige
Send this to a friend