Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Erfolgreiche Abschlussprüfung an der Lehranstalt für PTA in Olsberg

Erfolgreiche Abschlussprüfung an der Lehranstalt für PTA in Olsberg

Hochsauerlandkreis

17 Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer haben am Freitag, 13. April ihre Abschlussprüfung im Fach Apothekenpraxis bestanden und dürfen nun die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in (PTA) beantragen.

Die mündliche Prüfung fand nach zweijähriger schulischer Ausbildung und einem halbjährigen Praktikum in einer Apotheke in den Räumen der Lehranstalt für PTA in Olsberg statt. Prüfungsinhalte waren aktuelle Themen der Selbstmedikation, wie zum Beispiel bei Husten und Heuschnupfen, Beratungshinweise bei Belieferung von ärztlichen Verordnungen, Herstellung von Salben oder die Handhabung von verschiedenen Messgeräten oder Insulin-Pens. Wichtig ist für kompetente PTA auch das Erkennen eigener Grenzen: Wann muss beim Apotheker nachgefragt werden oder wo endet die Beratung in der Apotheke?

Bereits Zusagen

Dass die Chancen für das Berufsbild auf dem Arbeitsmarkt gut sind, wird belegt durch die Tatsache, dass 13 erfolgreiche Prüflinge bereits Zusagen für feste Stellen im HSK sowie über die Kreisgrenzen hinaus erhalten haben. Darunter befinden sich auch drei junge Mütter, die sich über familiengerechte Teilzeitbeschäftigungen in Apotheken im Raum Arnsberg/Soest freuen.

Am Ende der Prüfung stand der Satz: “ Danke – es war trotz des Prüfungsstress eine schöne Zeit an der Lehranstalt, an die wir gern zurückdenken werden.“

Dank an Ausbildungsapotheken

Das Team der Lehranstalt für PTA wünscht viel Freude im Beruf und bedankt sich insbesondere bei den Ausbildungsapotheken, die durch eine verantwortungsvolle Betreuung den jungen Menschen die Angst vor der Praxis genommen haben.

Anmeldungen für den Lehrgang 2018 / 2020 sind noch möglich; Informationen bei der Lehranstalt für PTA, Paul-Oventrop-Strasse 6a in 59939 Olsberg – Telefon 0291 – 945390 oder unter www. pta.hochsauerlandkreis.de Außerdem besteht stets die Gelegenheit, sich zum Schnuppernachmittag (immer mittwochs) anzumelden.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend