Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bizz Tipps

Aktionstag „Bildung & Business“ bei rische’s

Mit Vorträgen, Workshops und Schnupperstunden möchte Veranstalterin Silke Rische auf die Bedeutung von Weiterbildung aufmerksam machen

rische's Seminar & Business Center e.K.

Drolshagen, 9. Juni 2012  - Der Deutsche Weiterbildungstag ist ein bundesweiter Aktionstag und findet dieses Jahr am 21. September 2012 statt. Erstmals ist rische’s Seminar & Business Center in Drolshagen Mitveranstalter und bietet einen ganztägigen Aktionstag zum Thema „Bildung & Business“ an.

Mit Vorträgen, Workshops und Schnupperstunden möchte Veranstalterin Silke Rische auf die Bedeutung von Weiterbildung aufmerksam machen: für die Gesellschaft, für Unternehmen und für den Einzelnen. „Der Aktionstag soll die öffentliche Wahrnehmung davon schärfen, wie sehr die Innovations- und Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft von Kompetenzen und Qualifikationen der Menschen abhängt,“ erklärt Silke Rische ihre Idee zum Aktionstag in dem Räumen des Seminar- und Businesszentrums in Drolshagen. „Bildung und Wissen sind der Schlüssel, um den wachsenden Herausforderungen im persönlichen und beruflichen Bereich gerecht zu werden. Mit unserem Aktionstag möchten wir einen Tag lang kostenlos Weiterbildung anbieten und Lust machen auf lebenslanges Lernen.“

Das Programm bei rische’s beginnt um 8.30 Uhr mit einem Business Frühstück und Gelegenheit zum Netzwerken und Kennenlernen des Seminarzentrums. Jeweils um 10 Uhr und um 11 Uhr starten unter der Leitung von Silke Rische Schnupperstunden „Business English“ für Einsteiger und Fortgeschrittene. 

Von 15.00 – 16.30 Uhr findet in der Event-Küche der Workshop „Brainfood: Bildungshäppchen für’s Gehirn“ statt.  Nahrung für’s Gehirn – das gibt es tatsächlich. Bestimmte Lebensmittel helfen beim Lernen auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Unser Gehirn arbeitet deutlich besser, wenn es optimal versorgt wird. Das schafft Voraussetzungen für optimale Lernerfolge. Gibt es Nahrungsmittel, die intelligenter machen? Macht es Sinn, wegen des Denkens auf die Ernährung zu achten? Melanie Heuel (Wenden) ist Köchin aus Leidenschaft, Ernährungsberaterin und seit vielen Jahren als Kochdozentin tätig. Sie weiht die Besucher in die Geheimnisse des Brainfood ein. Mitkochen erwünscht!

Das Regionalforum Drolshagen der Deutschen Gesellschaft für suggestopädisches Lehren und Lernen (DGSL e.V.) trifft sich von 17.00 – 18.30 Uhr. Das Treffen ist eine Plattform für Dozenten, Trainer und Lehrende und bietet Gelegenheit, sich über gehirnfreundliche, kreative Lehr- und Lernmethoden auszutauschen. Leitung: Silke Rische.

Am Abend erwartet die Besucher um 19.30 Uhr der Vortrag „Menschen brauchen Visionen“ mit Dr. Birgit Ebbert (Hagen). „Menschen brauchen Visionen“, das sagt sich so leicht. Doch warum brauchen sie Visionen? Leben viele Menschen nicht ganz gut, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wohin ihr Leben sie führen soll? Dieser Vortrag ist ein Plädoyer dafür, sich auf Visionen zu besinnen – im Alltag, im Beruf, in Schule und Politik. Die Teilnehmer dürfen sich auf einen informativen und unterhaltsamen Vortrag freuen. Dr. Birgit Ebbert hat neben Erziehungswissenschaften auch Psychologie studiert. Als Diplom-Pädagogin leitet sie mehrere Lerncenter und schreibt Ratgeber für Erziehende in verschiedenen Bereichen. 

rische’s freut sich auf viele bildungshungrige und wissensdurstige Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt zu allen Angeboten ist frei! Es wird jedoch um vorherige Anmeldung gebeten (per Email info@risches.de oder telefonisch 0 27 61 / 94 12 80), da die Plätze begrenzt sind. Mehr Informationen auf  www.risches.de

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Märkischer Kreis. (pmk). Auf diese Nachricht haben der Märkische Kreis und viele Impfwillige gewartet: Der Kreis bekommt „Grünes Licht“ vom Land Nordrhein-Westfalen und wird...

News

Neben den Haushaltsberatungen waren Klimawandel und Maßnahmen zum Klimaschutz die zentralen Themen des Ausschusses für Abfallwirtschaft, Umweltschutz und Planung im Lüdenscheider Kreishaus.

News

IHK-Vortrag von Dr. Krückemeyer zu „Selbststeuerung und Resilienz“

News

Die IHK Siegen ist Mitglied bei „Startpunkt 57". Die Initiative für Gründer ist ein Zusammenschluss zahlreicher Unternehmen und Institutionen aus Siegen-Wittgenstein zur Förderung von...

News

Bürgermeister und Wirtschaftsförderin im Gespräch mit der lokalen Wirtschaft

Aktuell

Wer aktuell das Portal www.like-lippstadt.de oder die gleichnamige App aufruft, wird von den Machern zu einem virtuellen Rundgang durch die derzeit geschlossene SchokoWelt eingeladen.

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend