Connect with us

Hi, what are you looking for?

Fachwissen

Gebrauch fremder Bilddateien

Bei der Verwendung fremder Bilddaten für eigene Zwecke lauern einige Fallstricke, die – sollte es zu einer Abmahnung kommen – nicht nur mit viel Ärger, sondern auch mit hohen Kosten verbunden sind.

Stefan Harmuth

Immer wieder kommen Mandanten zu mir, die abgemahnt wurden, weil sie im Internet ein Foto verwendet haben, an dem der Abmahner die Bildrechte haben will. Typische Fälle sind das Thumbnail-Foto unter ebay beim Privat- oder Gewerbeverkauf, ein Bild zur Untermalung eines bestimmten Themas bei Facebook oder ein Pinnwandeintrag unter Pinterest, die Verwendung eines Klassenfotos auf der eigenen privaten oder gewerblichen Homepage pp..

Es gilt folgende Faustregel: Wenn Sie irgendwo ein Foto finden, das nicht ausdrücklich als Freeware (also als frei verfügbar) gekennzeichnet ist, dürfen Sie es nicht einfach so verwenden, sondern müssen den Rechteinhaber fragen, ob Sie es benutzen dürfen oder nicht. Meistens wird man den Rechteinhaber gar nicht kennen. Man findet vielleicht unter ebay ein Foto, das man für seinen eigenen Artikel als geeignet ansieht, geht mit dem Rechtsklick der Maus auf Speichern und verwendet es für sein eigenes Angebot. Einfach, aber sehr gefährlich. Der Fotograf, der das Bild „geschossen“ hat und damit über das originäre Urheberrecht an dem Bild verfügt, oder der Inhaber der Nutzungsrechte, für den der Fotograf das Bild geschossen hat, ist damit mutmaßlich nicht einverstanden.

Deshalb: Erst den Rechteinhaber um Erlaubnis bitten, dann das Foto benutzen ! Kennen Sie den Rechteinhaber nicht und können ihn auch nicht ermitteln: Benutzung unterlassen !

Wenn Sie abgemahnt werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit einem im Urheberrecht und im IT- und Medienrecht/Onlinerecht spezialisierten Rechtsanwalt auf, der die Berechtigung der Abmahnung für Sie prüfen kann. Meine Kollegen und ich können in vielen Fällen selbst bei inhaltlicher Berechtigung der Forderungen der Abmahnenden in formeller Hinsicht behilflich sein, so dass die diesbezüglichen Forderungen ganz oder wenigstens teilweise erfolgreich abgewehrt werden können.

 

Stefan Harmuth

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Das eigene Haus einmal von oben sehen – oder aus allen vier Himmelsrichtungen? Kein Problem mit dem 3D- und Schrägluftbildviewer des Kreises. Jetzt gibt...

Aktuell

Dieses Mal möchte die Volkshochschule Unna-Fröndenberg-Holzwickede nicht auf eine ihrer jährlichen Ausstellungen verzichten. Daher werden ab Freitag, 22. Januar 2021 Fotos zweier VHS-Fotografiekurse im...

Aktuell

Anfangs als digitale Visitenkarte ohne Mehrwert belächelt, hat sich die Homepage heute zu einem der mächtigsten Instrumente im digitalen Marketing-Mix gemausert.

Aktuell

Der Fahrzeugbestand im Ennepe-Ruhr-Kreis ist 2020 weiter angewachsen. Das Straßenverkehrsamt der Kreisverwaltung verzeichnete am Jahresende 259.139 Fahrzeugen. Gegenüber 2019 ein Plus von 3.916 oder...

Aktuell

Im März veröffentlicht der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im MK den Grundstücksmarktbericht 2021. Die Preise bei bebauten Grundstücken, insbesondere bei Ein- und Zweifamilienhäusern, sind in...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Aktuell

Warum Unternehmer sich ruhig auf Crosspostings einlassen sollten und warum manche Socialmedia „Gesetze“ einfach ins Reich der Mythen gehören.

Send this to a friend