Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Anmeldungen an den Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises

Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür in Kürze anmelden.

Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür in Kürze anmelden.

(pen) Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür in Kürze anmelden. Die Frist ist für alle Berufskollegs identisch (30. Januar bis 29. Februar) und muss unbedingt eingehalten werden. Die Anmeldung sollte online unter www.schueleranmeldung.de erfolgen.

Auf dieser Internetseite lässt sich der gewünschte Bildungsabschluss auswählen, das System führt automatisch zu den passenden Berufskollegs und zeigt an, welche Dokumente im Einzelfall benötigt werden. Das Anmeldeformular wird ausgedruckt, unterschrieben und mit den erforderlichen Unterlagen beim jeweiligen Berufskolleg eingereicht. Für die Onlineanmeldung wird neben einem Computer mit Internetzugang ein individuelles Passwort benötigt. Dieses erhalten die Schüler von ihrer bisherigen Schule.

Die drei Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises bieten im Rahmen des dualen Systems Bildungsgänge der Berufsschule an. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Möglichkeiten in den Bereichen berufliche Grundbildung, berufliche Kenntnisse oder Berufsabschluss, die zum Hauptschulabschluss, zur Fachoberschulreife, zur Fachhochschulreife oder zur allgemeinen Hochschulreife führen. Die Angebote umfassen unter anderem das Sozial – und Gesundheitswesen, technische Bereiche sowie Wirtschaft- und Verwaltung.

Darüber, was an welchem Berufskolleg möglich ist, können sich Interessierte auch auf den Internetseiten der Schulen informieren. Die Adressen lauten www.berufskolleg-en.de für Ennepetal, www.bk-h.de für Hattingen und www.bkwitten.de für Witten.

Für persönliche Rückfragen oder Hinweise zu den Anmeldebedingungen stehen die Mitarbeiter in den Sekretariaten zur Verfügung. Diese sind wie folgt erreichbar:

Berufskolleg Ennepetal des Ennepe-Ruhr-Kreises, Wilhelmshöher Str. 12-22, montags bis donnerstags von 7.15 bis 12 Uhr und 12.30 bis 15.30 Uhr sowie  freitags von 7.30 bis 12.30 Uhr.

Berufskolleg Hattingen des Ennepe-Ruhr-Kreises, Raabestr. 15, montags bis donnerstags von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr.

Berufskolleg Witten des Ennepe-Ruhr-Kreises, Husemannstr. 51, montags bis donnerstags von 7.15 bis 15 Uhr und freitags von 7.15 bis 13.00 Uhr.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend