Connect with us

Hi, what are you looking for?

Seminare & Weiterbildungen

Fit für Veränderungen am Arbeitsplatz bleiben

Meschede. Es ist sicher eine Binsenweisheit, dass Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsbereich auch in Zukunft sicher beherrschen wollen, sich ständig weiter qualifizieren müssen. Eine solche höhere Qualifizierung bietet das Berufskolleg Meschede in der Fachschule für Wirtschaft (Fachrichtung Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre) an.

Meschede. Es ist sicher eine Binsenweisheit, dass Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsbereich auch in Zukunft sicher beherrschen wollen, sich ständig weiter qualifizieren müssen. Eine solche höhere Qualifizierung bietet das Berufskolleg Meschede in der Fachschule für Wirtschaft (Fachrichtung Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik/Organisationslehre) an.

Quali­fi­zie­rung zum staat­lich geprüften Betriebs­wirt

In einem neuen Lehrgang, der am 1. August beginnt, können sich junge Kaufleute so weiterbilden, dass sie fit für die Veränderungen an ihrem Arbeitsplatz sind. Mit dem Titel „staatlich geprüfter Betriebswirt“ gehören die Absolventen laut einer Studie des Verbandes der Lehrer an Wirtschaftsschulen (vlw) zu den Arbeitnehmern, die am wenigsten von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Die Studienzeit beträgt dreieinhalb Jahre, wobei das letzte Halbjahr vornehmlich der Vorbereitung auf das Fachschulexamen und der Prüfung selbst dient. Der Lehrgang findet in Teilzeitform statt, jeweils montags und mittwochs von 18 bis 21.15 Uhr und an drei Samstagen im Monat von 8 bis 13 Uhr statt.

Ab sofort im Kolleg anmelden

Voraussetzungen für den Besuch der Fachschule ist der Sekundarabschluss I (Fachoberschulreife), eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gegebenenfalls der Berufsschulabschluss und eine einjährige Berufstätigkeit, die allerdings auch während des Besuchs der Fachschule erbracht werden kann.

Anmeldungen nimmt ab sofort das Sekretariat des Berufskollegs Meschede, Dünnefeldweg 5, 59872 Meschede, Tel. 0291/99530, Fax 0291/9953120 oder E-Mail verwaltung@berufskolleg-meschede.de, entgegen.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Was Klimaschutz mit dem Essen zu tun hat

Aktuell

Einreichungen sind von Mai bis Juli 2021 möglich

Aktuell

Webinar der IHK Siegen am 14. April

Aktuell

„Vom Grundsatz her kann man überhaupt nichts dagegen haben, dass zwei weitere Fakultäten der Universität in die Siegener Innenstadt ziehen.“ Daran lässt Michael Schreiber...

Aktuell

Siegen/Olpe. „Ich danke Ihnen für Ihren Vortrag über das Lieferkettengesetz, der mich fast sprachlos, jedenfalls aber sehr betroffen macht. Die ehrenwerte Zielsetzung des Gesetzes...

Aktuell

Krombach, den 31. März 2021. Nachhaltigkeit ist bei der Krombacher Brauerei fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Seit vielen Jahrzehnten setzt sich das Familienunternehmen für den...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend