Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lifestyle

Spaziergang zur Guten Nacht – entdecken Sie die Lippstädter Lichtpromenade

Am Mittwoch, 17. März sind alle Freunde der Kunst und des Lichtes zu öffentlichen Themenführung: „Spaziergang zur Guten Nacht – entlang der Lippstädter Lichtpromenade“ eingeladen.

presse-service.de

Lippstadt. Am Mittwoch, 17. März sind alle Freunde der Kunst und des Lichtes zu öffentlichen Themenführung: „Spaziergang zur Guten Nacht – entlang der Lippstädter Lichtpromenade“ eingeladen.

Als Teil des Gesamtprojektes „Hellweg – ein Lichtweg“ wird die Lippstädter Licht-promenade aus ihrem „dunklen Bereich“ ins „rechte Licht“ gesetzt. Nach einer Einführung in die recht junge Kunstform der Lichtkunst unter Einbeziehung des Lippstädter Leitbildes „Licht-Wasser-Leben“, erhalten die Teilnehmer ausführliche Informationen zu den inzwischen zehn eindrucksvollen Lichtinstallationen.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, sich am Mittwoch, 17. März um 19.30 Uhr am Rathaus einzufinden, um jede Menge Wissenswertes über die Lippstädter Lichtkunst zu erfahren. Die Kosten der etwa zweistündigen Themenführung belaufen sich auf 5,- € pro Person.
Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bei der Stadtinformation im Rathaus oder telefonisch unter 02941 / 58515 anzumelden, da die Teilnehmeranzahl für diese Führung auf 25 Personen begrenzt ist.

Außerdem besteht die Möglichkeit, den „Spaziergang zur guten Nacht“ für Gruppen zu buchen. Der Termin kann flexibel nach Ihren Wünschen organisiert werden. Die Kosten für die gesamte Gruppe bis zu 25 Personen beträgt 60,- €. Auf Wunsch kann nach dem Spaziergang eine gemütliche Einkehr in einer schönen Innenstadt-Gaststätte angeschlossen werden.

 

Advertisement

Die letzten Beiträge

Aktuell

Anfangs als digitale Visitenkarte ohne Mehrwert belächelt, hat sich die Homepage heute zu einem der mächtigsten Instrumente im digitalen Marketing-Mix gemausert.

Aktuell

Der Fahrzeugbestand im Ennepe-Ruhr-Kreis ist 2020 weiter angewachsen. Das Straßenverkehrsamt der Kreisverwaltung verzeichnete am Jahresende 259.139 Fahrzeugen. Gegenüber 2019 ein Plus von 3.916 oder...

Aktuell

Im März veröffentlicht der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im MK den Grundstücksmarktbericht 2021. Die Preise bei bebauten Grundstücken, insbesondere bei Ein- und Zweifamilienhäusern, sind in...

Aktuell

Sonderpreis der Südwestfalen Agentur für Attendorner Unternehmen im Rahmen des Südwestfalenawards der Industrie- und Handelskammern

Aktuell

Neue IHK-Workshops für Händler, Dienstleister und Gastronomen

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Aktuell

Warum Unternehmer sich ruhig auf Crosspostings einlassen sollten und warum manche Socialmedia „Gesetze“ einfach ins Reich der Mythen gehören.

Send this to a friend