Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

Jens Schlüter startet neue Vortragsreihe in Siegen

Das „Social Media Experiment“ entwickelt sich zum Dauerbrenner und stößt inzwischen auch in der südwestfälischen Wirtschaft auf reges Interesse. Ausgehend von aktuellen Umfragen sind mehr als 30% der Unternehmen am Einsatz von Social Media in der Kommunikation mit ihren Kunden interessiert.

Jens Schl�ter

Das „Social Media Experiment“ entwickelt sich zum Dauerbrenner und stößt inzwischen auch in der südwestfälischen Wirtschaft auf reges Interesse. Ausgehend von aktuellen Umfragen sind mehr als 30% der Unternehmen am Einsatz von Social Media in der Kommunikation mit ihren Kunden interessiert.

Als Kommunikationstrainer Jens Schlüter mit seinem Vortrag „Social Networks & Co.“ Ende 2009 in Südwestfalen erstmals die Möglichkeiten des „Social Media Marketing“ ohne Fachchinesisch und für jeden verständlich vorstellte, waren es noch überwiegend Einzelunternehmer und Freiberufler, die hier ihre Chance sahen, mit relativ schmalem Budget große Reichweiten und hohe Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen zu erzielen. Seitdem sind seine Workshops und Seminare rund um „Social Media in der Unternehmenskommunikation“ regelmäßig ausgebucht und werden seit 2011 auch deutschlandweit angeboten. 

Jens Schlüters Einstiegsvortrag „Social Networks & Co.“ geht in diesem Jahr in die dritte Runde und wurde auch jetzt wieder vollständig überarbeitet. Neben vielen, insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen interessanten Aspekten hat Jens Schlüter seinen durchweg praxisorientierten Vortrag nun um einen weiteren, wichtigen Punkt ergänzt, der die immer wieder gestellte Frage „Wann soll man das nur alles machen?“ beantwortet. Seine Lösung: „Der 30-Minuten-Faktor© – wie Sie in nur 30 Minuten täglich Ihre Online-Reputation aufbauen und verbessern“. Das klingt vielversprechend und könnte Social Media jetzt auch für die Unternehmen interessant machen, die bisher aus Zeitgründen auf den Einsatz dieser neuen Marketing-Kanäle verzichtet haben. 

Die nächsten Termine für „Social Networks & Co.“ sind am 31.05.2011 im Marketing Club Siegen und am 07.07. bei der IHK Siegen. 

Dazwischen widmet sich Jens Schlüter einem Thema, das spätestens seit Veröffentlichung der eEtiquette durch die Deutsche Telekom AG immer mehr in den Fokus von Internet-Nutzern aller Couleur gerückt ist. „Netiquette – Die DO‘s und DONT’s im Web 2.0“ ist der Titel seines neuesten Vortrages, der erstmals am 08.06.2011 in Kronberg/Taunus, am 16.06.2011 in Lüdenscheid und am 14.07. im Bochum  zu hören sein wird.

Entstanden ist diese kurzweilige Reise durch die digitale Etikette einmal mehr aus der Praxis heraus, denn wie viele seiner Vortrags- und Seminarteilnehmer auch, ärgert sich Jens Schlüter nahezu täglich über Spam, oberflächlich verfasste E-Mails, automatisierte Kontaktanfragen, orthografische „Aussetzer“ und aufdringliche Werbenachrichten. In „Netiquette – Die DO‘s und DONT’s im Web 2.0“ hat er die wichtigsten NO GO’s und viele Tipps rund um die Etikette im Web 2.0 zusammengefasst. 

Weitere Infos finden Sie unter: www.jensschlueter.de

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Was Klimaschutz mit dem Essen zu tun hat

Aktuell

Einreichungen sind von Mai bis Juli 2021 möglich

Aktuell

Webinar der IHK Siegen am 14. April

Aktuell

„Vom Grundsatz her kann man überhaupt nichts dagegen haben, dass zwei weitere Fakultäten der Universität in die Siegener Innenstadt ziehen.“ Daran lässt Michael Schreiber...

Aktuell

Siegen/Olpe. „Ich danke Ihnen für Ihren Vortrag über das Lieferkettengesetz, der mich fast sprachlos, jedenfalls aber sehr betroffen macht. Die ehrenwerte Zielsetzung des Gesetzes...

Aktuell

Krombach, den 31. März 2021. Nachhaltigkeit ist bei der Krombacher Brauerei fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Seit vielen Jahrzehnten setzt sich das Familienunternehmen für den...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend