Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

„JOBMEDI 2012“ – die Karriere- und Ausbildungsmesse

Nach dem erfolgreichen Auftakt der „JOBMEDI“ im Jahr 2011 in Berlin, findet die Messe in diesem Jahr erstmalig auch in Bochum statt. Am 27. und 28. April 2012 können sich die Besucher kostenfrei im RuhrCongress Bochum informieren, das Gespräch mit den Ausstellern suchen und spannende Vorträge zu den verschiedenen Einrichtungen und Unternehmen und deren Berufsbildern hören.

Jobmedi

„JOBMEDI 2012“ – die Karriere- und Ausbildungsmesse der Gesundheitswirtschaft im RuhrCongress Bochum

Es war schon länger abzusehen, dass der Fach- und Nachwuchskräftemangel auch die Gesundheitswirtschaft in allen seinen Ebenen erreichen würde. Parallel dazu hat sich die Vielfalt der Karrieremöglichkeiten in der Gesundheitsbranche zu einem riesigen Blumenstrauß entwickelt, den man genauer betrachten muss, um die einzelnen prachtvollen Farben heraus zu filtern. Daher ist die Karriere- und Ausbildungsmesse „JOBMEDI 2012“ am 27. und 28. April 2012 im Bochumer RuhrCongress eine wichtige Veranstaltung für den Gesundheitsstandort Bochum.

Die Pflegekraft, die sich weiterbilden möchte, der Arzt, der sich einen neuen Wirkungskreis erschließen will, oder die junge Schülerin, die sich nicht schlüssig ist, welche Ausbildung für sie richtig ist, sind nennenswerte Beispiele für Menschen in der Gesundheitsbranche. Auf der „JOBMEDI 2012“ haben alle Interessierten die Möglichkeit sich aus erster Hand über Stellen, Aus- und Weiterbildungsangebote und Berufsbilder in der Gesundheitsbranche, die vielleicht aufgrund der Vielfalt der Branche auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind, zu informieren.

Ärzte, Pflegekräfte, Pädagogen, zukünftige Auszubildende und Absolventen können das Gespräch mit mehr als 50 Ausstellern der Gesundheitswirtschaft aus Bochum, der Region und dem restlichen Bundesgebiet und ebenfalls aus Österreich suchen. Der Austausch zwischen Besuchern und Kliniken, Pflegeeinrichtungen und weiteren Gesundheitsdienstleistern und Unternehmen, wie zum Beispiel der Knappschaft-Bahn-See, dem Deutschen Roten Kreuz oder der Timmermeister Schule, steht im Mittelpunkt der Messe.

Nach dem erfolgreichen Auftakt der „JOBMEDI“ im Jahr 2011 in Berlin, findet die Messe in diesem Jahr erstmalig auch in Bochum statt. Am 27. und 28. April 2012 können sich die Besucher kostenfrei im RuhrCongress Bochum informieren, das Gespräch mit den Ausstellern suchen und spannende Vorträge zu den verschiedenen Einrichtungen und Unternehmen und deren Berufsbildern hören. Weitere Themen wie z.B. „Stress und Stressmanagement“, „Bewerbungstipps im Onlinezeitalter“, „Pflege und Karriere – passt nicht?“ werden in den verschiedenen Vorträgen aufgegriffen.

Das Besondere an der Messe ist, dass alle Besucher bereits zum jetzigen Zeitpunkt die Möglichkeit haben, unter www.jobmedi.de, die Ausstellerliste einzusehen und einen oder mehrere Beratungstermine mit den von ihnen favorisierten Ausstellern auf der Messe zu vereinbaren.

Die Besucher, die einen Beratungstermin im Vorfeld vereinbaren, haben wesentliche Vorteile. Sie werden bereits von der richtigen Ansprechperson auf der Messe erwartet und bei einem zustande kommenden Bewerbungsgespräch ist die Person, die einem gegenüber sitzt, schon vertraut.

Weiterhin gibt es am Freitag und am Samstag in der Zeit von 11:00 – 12:00 Uhr ein Speed-Jobbing, bei dem sich alle Besucher/innen innerhalb von 10 min einen Eindruck über die teilnehmenden Aussteller verschaffen können.

Die Öffnungszeiten der „JobMedi NRW“ sind freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 16: 00 Uhr.

Mehr Infos unter: www.jobmedi.de

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend