Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

“Kulturautomat” verkauft Kultur in Schachteln

Der Einsatz des „Kulturautomaten“ ist künftig mit immer neuen Inhalten an wechselnden Standorten geplant, zum Beispiel beim DrahtSaitenAkt und im „Weihnachtlichen Barendorf“.

STADT ISERLOHN

Iserlohn. Kultur in Schachteln präsentieren die Museen der Stadt Iserlohn künftig mit ihrer neuesten Errungenschaft, dem „Kulturautomaten“: Ein umfunktionierter alter Zigarettenautomat „verkauft“ kleine „Kulturstückchen“ zum Preis von zwei Euro.

Museumsleiter Gerd Schäfer wurde bei der Umsetzung des Projektes von heimischen Sponsoren und von Ehefrau und Künstlerin Angelika Schäfer, die das Design der Kultur in Schachteln schuf, und Sohn Jan, der als Fotograf die Autorenporträts für die Kulturstückchen kreierte, sowie von seinem Museumsteam unterstützt. Ulrich Sauer (früher Takab Sauer) spendete einen alten Zigarettenautomaten und Ralf Treese (Tabak Semer) und Josef Maciej berieten und halfen bei der Umstellung des alten Automaten-Münzprüfers auf die „neuen“ Zwei-Euro-Stücke. Mit Hilfe von Kai Beutler (Verpackungssysteme Beutler) schließlich gelang mit dessen alten Werkzeugen die Herstellung der benötigten Schachteln.

Der zweite Einsatz findet anlässlich der NRW-Literaturtage in Iserlohn vom 19. bis 21. Mai statt. Zehn nordrheinwestfälische Literaten aus den unterschiedlichsten Genres, vom Krimi bis zur politischen Satire, stellen Texte als „Kulturstückchen“ zur Verfügung, die sich als Schriftrollen in den Verpackungen des „Kulturautomaten“ befinden werden. Mit dabei sind die Krimiautoren Dr. Walter Wehner und H.P. Karr, Autorin Andrea Reichart und der bekannte politische Kabarettist Volker Pispers. Der Erlös dieser Aktion kommt dem Schriftstellerverband NRW zur Förderung des literarischen Nachwuchses zugute.

Der Einsatz des „Kulturautomaten“ ist künftig mit immer neuen Inhalten an wechselnden Standorten geplant, zum Beispiel beim DrahtSaitenAkt und im „Weihnachtlichen  Barendorf“.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Schere zwischen den Branchen geht weiter auseinander

Aktuell

Vossloh rüstet das Straßenbahnnetz in Brüssel mit Weichen und Ersatzteilen aus - Rahmenvertrag mit Laufzeit bis zum Jahr 2031 - Auftragsvolumen beträgt knapp 40...

Aktuell

Fotomarathon für Fotoliebhaber von klein bis groß

Aktuell

Knapp 50 QM-Fachleute hatten sich kürzlich bei der SIHK zu Hagen zu einem virtuellen  Expertengespräch unter Leitung von Karin Schulze zusammengeschaltet. Im Rahmen der...

Aktuell

Bei dem jüngst stattgefundenen Juniorenabend ging es im Kern um die Frage: Wie kann ich mich in meiner Persönlichkeit und damit auch in meiner...

Aktuell

Meschede. Mit der nächsten Mescheder UnternehmensSprechstunde bieten Bürgermeister Christoph Weber und Wirtschaftsförderin Christina Wolff am Mittwoch, 12. Mai, von 15 bis 16 Uhr für...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend