Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kultur

DIE Sommerlektüre für alle Kulturinteressierten

Was, wann, wo – darüber findet der Kulturinteressierte ebenso Auskunft, wie über Kultur schaffende Institutionen. Es eine Vielzahl von Veranstaltungen, drinnen und draußen, für unterschiedlichste Interessen, für Kinder und Ältere, für Musikfans und Theaterfreaks,… für Jedermann!

Stadt Lippstadt

DIE Sommerlektüre für alle Kulturinteressierten Bereits die 18. Auflage von „KULTUR IN LIPPSTADT“

Lippstadt. Dieses Mal kommt noch mehr Farbe ins Spiel: Ab dieser Ausgabe ist „KULTUR IN LIPPSTADT“ durchgängig farbig.
Das wurde dadurch möglich, dass die KWL dieses Medium erstmals komplett – inkl. Satzarbeiten, Anzeigenakquisition und Druckdurchführung – in Eigenregie realisiert hat.
Das ist aber nur der äußere Rahmen für die Vielfalt der Veranstaltungen, die Lippstadt ihren Bürgern und Besuchern zu bieten hat.

Was, wann, wo – darüber findet der Kulturinteressierte ebenso Auskunft, wie über Kultur schaffende Institutionen.

Nach einem Sommer voller Konzerte in der Stiftsruine, auf dem Rathausplatz und in Kirchen, wird die Saison im Stadttheater Anfang September mit Herbert Knebel begonnen, bevor es dann erst einmal kulinarische Köstlichkeiten zu „Lippstadt Culinaire“ auf dem Rathausplatz geben wird.
Ab dann gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen, drinnen und draußen, für unterschiedlichste Interessen, für Kinder und Ältere, für Musikfans und Theaterfreaks,… für Jedermann!

Wie heißt es so schön „Man muss nur hingehen!“ Und das sollte man, denn Besucher sorgen dafür, dass die Kultur erhalten, das Angebot vielfältig und die Preise bezahlbar bleiben.

„KULTUR IN LIPPSTADT“ ist ab sofort in der Kulturinformation Lippstadt im Rathaus erhältlich und wird in den kommenden Tagen auch in zahlreichen weiteren öffentlichen Einrichtungen der Region ausliegen. Unter der Telefonnummer (0 29 41) 5 85 11 kann es auch kostenlos telefonisch angefordert werden – oder per e.mail an kulturinfo@kwl-lippstadt.de.

Kartenvorbestellungen sind in der Kulturinformation Lippstadt im Rathaus,
Tel.: (0 29 41) 5 85 11, ab Montag, 2. August 2010 möglich.

Der Kartenvorverkauf für das Kinder- und Jugendtheater „JUNGES THEATER“ beginnt nach den Sommerferien am Montag, 6. September 2010.

Ab sofort und natürlich über den Zeitpunkt des Kartenvorverkaufsbeginns hinaus sind Stamm- und Wahlabobuchungen für das KWL-Theaterprogramm und das Konzertprogramm des Städtischen Musikvereins möglich.

Alle Veranstaltungsinformationen sind natürlich auch im Internet abrufbar unter www.lippstadt.de.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Schere zwischen den Branchen geht weiter auseinander

Aktuell

Vossloh rüstet das Straßenbahnnetz in Brüssel mit Weichen und Ersatzteilen aus - Rahmenvertrag mit Laufzeit bis zum Jahr 2031 - Auftragsvolumen beträgt knapp 40...

Aktuell

Fotomarathon für Fotoliebhaber von klein bis groß

Aktuell

Knapp 50 QM-Fachleute hatten sich kürzlich bei der SIHK zu Hagen zu einem virtuellen  Expertengespräch unter Leitung von Karin Schulze zusammengeschaltet. Im Rahmen der...

Aktuell

Bei dem jüngst stattgefundenen Juniorenabend ging es im Kern um die Frage: Wie kann ich mich in meiner Persönlichkeit und damit auch in meiner...

Aktuell

Meschede. Mit der nächsten Mescheder UnternehmensSprechstunde bieten Bürgermeister Christoph Weber und Wirtschaftsförderin Christina Wolff am Mittwoch, 12. Mai, von 15 bis 16 Uhr für...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend