Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Stephan Maubach zum Mitglied der Geschäftsleitung der Krombacher Brauerei ernannt

Stephan Maubach (46) wird rückwirkend zum 01.01.2010 durch einstimmigen Beschluß der Gesellschafter der Krombacher Brauerei zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.

Stephan Maubach (46) wird rückwirkend zum 01.01.2010 durch einstimmigen Beschluß der Gesellschafter der Krombacher Brauerei zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.

Seine berufliche Laufbahn startete Maubach, der mittlerweile 15 Jahre
in Diensten der Krombacher Brauerei steht, mit einer Ausbildung als
Industrie- Kaufmann bei der Hannen Brauerei in Mönchengladbach. Das
anschließende Studium der Betriebswirtschaft in Mönchengladbach
schloß er 1990 mit einer Diplomarbeit zur „Bedeutung des
Produktmanagements für Unternehmen der Getränkeindustrie“ ab.
Parallel zum Studium war er als Marketing-Assistent bei der Hannen
Brauerei tätig. Es folgte ein Wechsel in die Süßwarenbranche zu
Ferrero nach Frankfurt. Hier begann er seine Karriere im Vertrieb, wo
er Stationen vom Trainee bis zum Verkaufsgruppenleiter durchlief.

1995 wechselte Maubach als Key Account Manager zur Krombacher
Brauerei und wurde hier 2002 nationaler Verkaufsdirektor. Als solcher
war Maubach zunächst für die Feldorganisation zuständig. Er wurde
hier von dem leider im vergangenen Jahr verstorbenen Peter Stähler in
die Rolle des gesamtverantwortlichen Handelsdirektors eingearbeitet.
Seit dem 1. Januar 2004 ist Maubach Vertriebsdirektor Handel bei der
Krombacher Brauerei. Maubach zeichnet in seiner Funktion
verantwortlich für die gesamten nationalen Vertriebsaktivitäten der
Krombacher Brauerei im Bereich des LEH und des GFGH. Seit 2006 ist
Maubach zusätzlich Geschäftsführer von Schweppes Deutschland.

Stephan Maubach: „Die Ernennung zum Mitglied der Geschäftsleitung der Krombacher Brauerei freut mich sehr. Diese Ernennung ist Anerkennung und Verpflichtung zugleich. Ich danke den Gesellschaftern für Ihr Vertrauen, darf mich aber zugleich auch bei meinen Mitarbeitern
bedanken, deren Engagement die Entwicklung unserer nachhaltigen
Marken- und Vertriebspolitik der letzten Jahre mit vorangetrieben
hat. Zu dieser Politik gibt es keine Alternative. Wir werden
weiterhin alles dafür tun, um über hochqualitative Angebote und die
entsprechende Kommunikation, die Verbraucher von der Marke Krombacher zu überzeugen. Unseren Geschäftspartnern bieten wir vielfältige Chancen zum Ausbau des gemeinsamen Geschäftserfolges.“

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Was Klimaschutz mit dem Essen zu tun hat

Aktuell

Einreichungen sind von Mai bis Juli 2021 möglich

Aktuell

Webinar der IHK Siegen am 14. April

Aktuell

„Vom Grundsatz her kann man überhaupt nichts dagegen haben, dass zwei weitere Fakultäten der Universität in die Siegener Innenstadt ziehen.“ Daran lässt Michael Schreiber...

Aktuell

Siegen/Olpe. „Ich danke Ihnen für Ihren Vortrag über das Lieferkettengesetz, der mich fast sprachlos, jedenfalls aber sehr betroffen macht. Die ehrenwerte Zielsetzung des Gesetzes...

Aktuell

Krombach, den 31. März 2021. Nachhaltigkeit ist bei der Krombacher Brauerei fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Seit vielen Jahrzehnten setzt sich das Familienunternehmen für den...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend