Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kultur

Sommerrezepte mit heimischen Produkten gesucht

Die Idee zu der Aktion „regional – saisonal“ wurde ursprünglich im Regionale-Prozess geboren. Der Märkische Kreis hat die Idee aufgegriffen und will mit seiner Aktion mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Die Idee zu der Aktion "regional – saisonal" wurde ursprünglich im Regionale-Prozess geboren. Der Märkische Kreis hat die Idee aufgegriffen und will mit seiner Aktion mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Sommerrezepte mit heimischen Produkten gesucht Aktionswoche zu regionalen und saisonalen Produkten im September

Leckere, preiswerte Sommergerichte ausschließlich mit Produkten aus der heimischen Landwirtschaft sucht der Märkische Kreis im Rahmen seiner Aktion „regional – saisonal“. Kochbegeisterte Märker können bis zum 27. August ihre Lieblingssommerrezepte einreichen. Prämiert werden Hauptgerichte unter 10 Euro, von denen vier Personen satt werden. Dabei sollen nur landwirtschaftliche Produkte aus dem Märkischen Kreis verwendet werden, die auch in den Sommermonaten Juli, August reifen. Reis, Bananen, Avocados und Grünkohl sind damit schon mal tabu.

Als Hauptpreise winken ein Überraschungsmenü für zwei Personen im Restaurant der Burg Altena und das neueste Kochbuch „Crossover Küche“ von Gerald Brunnert. Der bekannte Iserlohner Koch und Bio-Mentor Brunnert wird auch seinen Platz in der Jury einnehmen, wenn es darum geht die Rezepte zu bewerten. Mit dabei sind auch Landrat Thomas Gemke, Burgrestaurantleiter Philipp Köper und Ingo Schulte, Küchenchef des Casinos der Kreisverwaltung.

Die Idee zu der Aktion „regional – saisonal“ wurde ursprünglich im Regionale-Prozess geboren. Der Märkische Kreis hat die Idee aufgegriffen und will mit seiner Aktion mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. In erster Linie geht es natürlich um gesunde Ernährung. Je frischer die Produkte sind, desto nährstoffreicher und aromatischer sind sie auch. Je kürzer die Wege zum Endverbraucher sind, desto mehr wird auch das Klima geschont. Ein Anliegen des Kreises ist es aber auch, die heimische Landwirtschaft zu unterstützen, die einen großen Beitrag zum Erhalt des typischen märkischen Landschaftsbilds leistet.

Um diesen Grundgedanken mehr Öffentlichkeit zu  verleihen, plant der Kreis in der Woche vom 6. bis 10. September ein Show-Kochen mit Gerald Brunnert und Ingo Schulte im Casino des Lüdenscheider Kreishauses. Gleichzeitig ist auch die Ausstellung der Verbraucherzentrale „Klimaschutz schmeckt – Tipps zum Klima-gesunden Essen und Einkaufen“ mit entsprechen-dem Infomaterial zu Gast. Am 6. September bietet der Hofladen Gödde aus Balve seine landwirtschaftlichen Produkte vor dem Casino im Lüdenscheider Kreishaus an. In dieser Aktions-woche werden auch die Gewinner des Rezeptwettbewerbs ermittelt. Die Kochrezepte können bis zum 27. August beim Märkischen Kreis, Frank Adler, Heedfelder Straße 45, 58509 Lüden-scheid, E-Mail: f.adler@maerkischer-kreis.de eingereicht werden. Die besten Rezepte werden auf der Internetseite des Märkischen Kreises veröffentlicht.  

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Märkischer Kreis. (pmk). Auf diese Nachricht haben der Märkische Kreis und viele Impfwillige gewartet: Der Kreis bekommt „Grünes Licht“ vom Land Nordrhein-Westfalen und wird...

News

Neben den Haushaltsberatungen waren Klimawandel und Maßnahmen zum Klimaschutz die zentralen Themen des Ausschusses für Abfallwirtschaft, Umweltschutz und Planung im Lüdenscheider Kreishaus.

News

IHK-Vortrag von Dr. Krückemeyer zu „Selbststeuerung und Resilienz“

News

Die IHK Siegen ist Mitglied bei „Startpunkt 57". Die Initiative für Gründer ist ein Zusammenschluss zahlreicher Unternehmen und Institutionen aus Siegen-Wittgenstein zur Förderung von...

News

Bürgermeister und Wirtschaftsförderin im Gespräch mit der lokalen Wirtschaft

Aktuell

Wer aktuell das Portal www.like-lippstadt.de oder die gleichnamige App aufruft, wird von den Machern zu einem virtuellen Rundgang durch die derzeit geschlossene SchokoWelt eingeladen.

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend