Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Machen Sie Ihren Betrieb fit für die Zukunft!

Landesweite touristische Innovationswerksta

Soundfrau / pixabay.com

Unter dem Motto „Machen Sie Ihren Betrieb fit für die Zukunft!“ bietet jetzt die „Landesweite touristische Innovationswerkstatt“ in Siegen-Wittgenstein eine Schulung zum Thema „Regionalität und HeimatGefühl“ an.

HeimatGefühl und Regionalität im Tourismus sichern die Glaubwürdigkeit. Um Gäste aus aller Welt anzulocken, muss Tourismus auch in Zukunft seine Erfolge an der Einzigartigkeit der regionalen Qualität ausrichten. Das Thema Regionalität hat in den vergangenen Jahren weiter an Fahrt aufgenommen. Immer mehr Betriebe entdecken die Chance, sich durch hochwertige, unverwechselbare und regionale Spezialitäten zu profilieren und die Gäste damit zu begeistern und auch zu binden.

In diesem halbtägigen Seminar am Mittwoch, 25. April 2018, 9:00 bis 13:00 Uhr in der CVJM-Jugendbildungsstätte Siegerland in Wilnsdorf wird Julia Mantl (Kohl & Partner) zusammen mit den Teilnehmer Ideen und Möglichkeiten erarbeiten, wie die Betriebe regionale Ansätze besser in den Vordergrund stellen und als Verkaufsargument für Ihr Unternehmen nutzen können.

Herzlich eingeladen sind zu diesem Seminar alle Touristiker und touristische Betriebe (Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und Kultureinrichtungen) sowie alle Interessierten aus den Heimatverbänden und Direktvermarkter.
Eine Anmeldung ist für die Schulungen erforderlich. Weitere Informationen zur Innovationswerkstatt finden Interessierte unter:
http://www.siegerland-wittgenstein.com/projekte

Fragen beantwortet auch Kornelia Heer, Projektreferentin beim Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V., die auch Anmeldungen entgegennimmt (Telefon 0271 333-1018 oder E-Mail: k.heer@siegen-wittgenstein.de)

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend