Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Info-Tag der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen

FH stellt sich vor und wirbt mit Kampagne gezielt für Elektrotechnik

FH stellt sich vor und wirbt mit Kampagne gezielt für Elektrotechnik

Hagen. Am Mittwoch, 13.1., öffnet die Fachhochschule Südwestfalen in Hagen ihre Türen für alle, die sich für ein Studium an der Hochschule interessieren. Dann besteht von 9 bis 14 Uhr die Möglichkeit zur ausführlichen Information über das Studienangebot und zum Kennenlernen der Labore. Außerdem fällt der Startschuss für eine brandneue Marketingkampagne.

Im Zentrum des Info-Tages im Hochschulgebäude, Haldener Straße 182,  steht selbstverständlich die Vorstellung der Studiengänge. Dazu zählen die Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik für Energie, Licht und Automation, Medizintechnik,Technische Informatik, Medizintechnische Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen – Gebäudesystemtechnologie sowie der Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen.

Des Weiteren gibt es ein Rahmenprogramm, das keine Fragen rund um ein Studium an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen offen lässt. Dazu zählt neben Vorträgen, Vorlesungen und Laborführungen ein großer Infomarkt im Foyer. Hier geben das Studierendencoaching und der Career Service der Hochschule Anregungen für die Planung und die Organisation des Studiums und der Studienlaufbahn. Auch das Programm „Studium Flexibel“, mit dem man in einigen Studiengängen die Studieneingangsphase verlängern kann, wird vorgestellt.

Das Studierenden-Servicebüro informiert darüber hinaus über Studienvoraussetzungen und Bewerbungsmodalitäten. Außerdem gibt das Akademische Auslandsamt Tipps für ein Praktikum oder Studium im Ausland und das Studentenwerk Dortmund bietet Beratung über finanzielle Fördermöglichkeiten eines Studiums. Das Berufsberatungsteam der Agentur für Arbeit steht ebenfalls für Fragen zur Verfügung. Das detaillierte Programm des Info-Tages ist im Internet unter www.fh-swf.de/infotage zu finden.

Auf dem Infotag feiert zudem die Marketingkampagne „Stromaufwärts mit Elektrotechnik“ Premiere. Mit dieser Kampagne wirbt die Fachhochschule Südwestfalen erstmals standortübergreifend für ihre Elektrotechnik-Studiengänge. Die Botschaft: Ein Studium der Elektrotechnik ist faszinierend, vielfältig, abwechslungsreich, zukunftsweisend, sinnstiftend und bietet hervorragende Berufsaussichten. Hintergrund sind die in den vergangenen Jahren geringen Studienanfängerzahlen in diesem Studium. Alle Infos zur Kampagne gibt’s unter www.fh-swf.de/stromaufwaerts.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Immer freitags

Patricia Leßnerkraus ist freie Journalistin, Autorin und Medienberaterin. Sie schreibt für Unterhaltungsmagazine, u.a. BUNTE, FRAU IM SPIEGEL, für Special Interest-Magazine sowie für diverse Online-Medien....

Send this to a friend