Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

Goldener Berliner Bär für Südwestfalen

Vertreter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie besuchte Kunststoffinstitut in Lüdenscheid

S�dwestfalen Agentur GmbH

Lüdenscheid, 28. Februar 2014. Ein goldener Berliner Bär für die Region: Nachdem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) Ende Januar in Berlin Südwestfalen mit dem Kunststoff-Institut Lüdenscheid als TOP 5 der innovativen und effizienten Regionen in Deutschland ausgezeichnet hatte, kam nun der Besuch aus der Hauptstadt: Thomas Zuleger, Leiter des Referats Industrielle Gemeinschaftsforschung im Bundesministerium, machte sich selbst ein Bild vor Ort – und hatte einen goldenen Berliner Bären im Gepäck.

In seiner Ansprache betonte Thomas Zuleger zudem, wie wichtig eine nachhaltige Material- und Rohstoffeffizienz heutzutage sei, da die Aufwendungen für Material in Unternehmen zu den größten Kostenblöcken zählen. Dem pflichtete Udo Hinzpeter, Bereichsleiter Produkte und Innovation sowie Mitglied der Geschäftsleitung des Kunststoffinstituts, bei und verwies darauf, dass der Sparhebel an der richtigen Stelle angesetzt werden müsse.

Dirk Glaser, Geschäftsführer der Südwestfalen Agentur, rückte Südwestfalen als effiziente Region in den Mittelpunk: „Was Südwestfalen neben vielem anderen auszeichnet, ist die gute Zusammenarbeit zwischen den kleinen und großen Unternehmen sowie den Hochschulen. Die Vernetzung in Südwestfalen ist bereits weit vorangeschritten. Und mit 142 Weltmarktführern sind wir stark aufgestellt, dem weltweiten Wettbewerb gemeinsam zu begegnen.“

Als Anerkennung und Symbol für die Auszeichnung  als TOP5 der innovativen und effizienten Regionen Deutschlands überreichte Thomas Zuleger im Anschluss den goldenen Berliner Bären. 

Hintergrund


Die Südwestfalen Agentur GmbH steuert im Auftrag der fünf Kreise und der 59 Städte und Gemeinden die REGIONALE 2013. Die Agentur wurde im April 2008 gegründet und setzt die Prozesse und Aufgaben der Regionale operativ um. Die REGIONALE 2013 ist ein Strukturförderwettbewerb des Landes NRW, der im Rhythmus von drei Jahren einer Region die Chance bietet, sich zu profilieren und Potentiale stärker zu kommunizieren . Die Südwestfalen Agentur setzt zudem zusammen mit dem Verein „Wirtschaft für Südwestfalen“ und den Kreisen das Regionalmarketing um. 

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend