Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Verlängerung der Ausstellung „Lebensbilder“

Fotografien, die nicht an den Wänden der Galerie im zib hängen, sondern in der kassettierten Fensterfläche gezeigt werden – die Präsentationsform der aktuellen Ausstellung „Lebensbilder“ ist zweifelsohne besonders.

Kreisstadt Unna

Kreisstadt Unna. Fotografien, die nicht an den Wänden der Galerie im zib hängen, sondern in der kassettierten Fensterfläche gezeigt werden – die Präsentationsform der aktuellen Ausstellung „Lebensbilder“ ist zweifelsohne besonders. Die neun großformatigen Fotografien, welche die Selfiegrafen in Kooperation mit der AWO Ruhr-Lippe-Ems und dem Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion realisiert haben, sind dort – nun verlängert – noch bis zum 17. September 2020 zu sehen. 

Aufgrund der besonderen Präsentationsweise sind die Fotografien rund um die Uhr sichtbar und laden Kunstinteressierte und Vorbeischlendernde gleichermaßen zum Entdecken ein. Zu sehen sind zwar ausschließlich Porträts, die jeweiligen Motive sind aber sehr individuell: Eine Seniorin tippt beispielsweise einen schier unendlichen Text auf der Schreibmaschine, während eine andere Nähutensilien jongliert. Es sind aktuelle Fotografien und dennoch spielen sie auf die Vergangenheit der Porträtierten an, indem sie die Erinnerungen der Seniorinnen visualisieren. Der zur Ausstellung gehörende Katalog kann kostenfrei, solange der Vorrat reicht, beim Kulturbereich der Kreisstadt Unna unter Tel.: 02303/103-726 angefordert werden.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Allgemein

Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten am Smartphone und Laptop erleben.

Aktuell

Die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) bietet für interessierte Gründer das „Basisseminar für Existenzgründer“ in zwei Teilen als virtuelle Veranstaltungen an.

Aktuell

Bewerbungsstart für JU DO!-Gründerwettbewerb 2021 und Corona-Sonderpreis der Wirtschaftsjunioren

Aktuell

Fachhochschule Südwestfalen und ihre Vorgängereinrichtungen feiern in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen

Aktuell

Das eigene Haus einmal von oben sehen – oder aus allen vier Himmelsrichtungen? Kein Problem mit dem 3D- und Schrägluftbildviewer des Kreises. Jetzt gibt...

Aktuell

Dieses Mal möchte die Volkshochschule Unna-Fröndenberg-Holzwickede nicht auf eine ihrer jährlichen Ausstellungen verzichten. Daher werden ab Freitag, 22. Januar 2021 Fotos zweier VHS-Fotografiekurse im...

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Aktuell

Warum Unternehmer sich ruhig auf Crosspostings einlassen sollten und warum manche Socialmedia „Gesetze“ einfach ins Reich der Mythen gehören.

Send this to a friend