Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

VHS-Kurse Sprachen im 2. Semester 2016

Sprachberatung am 27. August

constantin jurcut / freeimages.com

Kreisstadt Unna. Sprache verbindet. Wer sich im Ausland – egal ob beruflich oder privat – nicht nur mit Händen und Füßen verständigen will, ist bei der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede genau an der richtigen Adresse. Kurse in 14 Sprachen haben die beiden Studienbereichsleiter Stefanie Bergmann-Budde und Andreas Müller im neuen Semester im Programm, darunter natürlich „Klassiker“ wie Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Doch selbst wer sich demnächst auf Norwegisch unterhalten oder Arabisch verstehen will, kann dies bei der VHS lernen. Und selbstverständlich richtet sich das Sprachenangebot auch an Ausländerinnen und Ausländer in Deutschland: Nachdem die Zahl der Kurse „Deutsch als Fremdsprache“ schon in den vergangenen Semestern deutlich erhöht wurde, gibt es auch im 2. Halbjahr 2016 einen zusätzlichen Anfängerkurs für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse. Dieser beginnt am 12. September in Unna (E3001, Katalog Seite 80).

Vor dem Start der neuen Kurse bieten die Dozentinnen und Dozenten der VHS allen Interessierten traditionell eine persönliche Sprachberatung für Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch an. Am Samstag, 27. August, zwischen 10 und 13 Uhr helfen sie mit individuellen Beratungsgesprächen bei der richtigen Kurswahl. Möglich ist auch die kostenlose Teilnahme an einem kurzen schriftlichen Einstufungstest. Die Sprachberatung findet wie gewohnt in den Räumen des zib statt. Es können aber auch über den Termin hinaus Beratungsgespräche mit der Studienbereichsleitung  vereinbart werden.

Denn entscheidend für die richtige Kurswahl ist oft die Motivation, eine Sprache lernen oder vertiefen zu wollen.

Das mit insgesamt 32 Kursen umfangreichste Angebot im Fach Englisch richtet sich deshalb sowohl an Anfängerinnen und Anfänger (E3101 F, Seite 83, ab 13. September) als auch an Fortgeschrittene mit mehr oder weniger guten Vorkenntnissen. So startet nach den Herbstferien (25. Oktober) ein neuer Kurs „Business English“ (E3127, Seite 86) für all jene, die Englisch im Beruf benötigen, sich aber noch nicht fit genug fühlen. Ganz entspannt können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses „English for Tourists“ (E3131, Seite 86) eine lockere Plauderei im Urlaub beginnen. An fünf Samstag-Vormittagen (ab 17. September) üben sie gezielt Redewendungen, die sie im Restaurant, Hotel oder beim Stadtbummel benötigen, und erfahren obendrein etwas über Land und Leute.

Ausreichend Vorkenntnisse sollten die Bürgerinnen und Bürger haben, die sich für ein Kompaktseminar wie „English Conversation on a Saturday“ (E3132, Seite 86) interessieren. Einen Samstag lang (26. November) wird dann über Gott und die Welt und aktuelle Themen gesprochen – auf Englisch, versteht sich.

Doch Englisch ist, wie gesagt, nur eine der insgesamt 14 angebotenen Sprachen von A wie Arabisch bis T wie Türkisch. Und N wie Niederländisch: Wer unsere Nachbarn beim nächsten Besuch in der Landesprache begrüßen möchte, lernt die richtigen Vokabeln im neuen Anfängerkurs (E3201, Seite 87), der am 13. September im zib startet. Also: onmiddellijk inschrijven.

Kontakt:

Stefanie Bergmann-Budde, Tel.: 0 23 03 / 103 734
E-Mail: stefanie.bergmann-budde@stadt-unna.de
Andreas Müller, Tel.: 0 23 03 / 103 733
E-Mail: andreas.mueller@stadt-unna.de

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Aktuell

Von Januar bis April setzten die Industrieunternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe 4,9 Mrd. € um.

Aktuell

Kreis nimmt mit Schloss Cappenberg teil

Aktuell

Wenig Resonanz auf Angebote zur Berufsorientierung

Aktuell

Bewerbung ab sofort möglich

Aktuell

1. Open Air - Show am Samstag, 26. Juni im Sauerlandpark Hemer

Aktuell

Online-Bewerbung für Studieninteressierte läuft: Neue Studiengänge im Angebot

Weitere Beiträge

Aktuell

Siegen/Olpe. „Gerade in Corona-Zeiten gehören die Unternehmen entlastet. Jeder noch so kleine Baustein hilft dabei. Wir setzen daher mit dem Wirtschaftsplan für das Jahr...

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Siegen/Olpe. Die IHK-zugehörigen Unternehmen in Siegen-Wittgenstein und Olpe schlossen im Jahr 2020 insgesamt 1.821 Lehrverträge ab – 415 weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

News

Dumper, Bohrmaschinen, Handgeräte etc. - Das Industrieauktionshaus Surplex versteigert sämtliche Maschinen und Betriebseinrichtungen der Bobag Bauunternehmung AG (in Liquidation). Die Online-Auktion endet am 4....

Aktuell

Dirk Lönnecke eröffnete Ausstellung der Malschule Warstein

Aktuell

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird...

Produktivität

Die Vergabe von eindeutigen Prioritäten gehört zu einer der größten Herausforderungen im Unternehmeralltag, aber auch im Alltag von Managern und anderen Entscheidern. Die Eisenhower-Matrix...

Aktuell

Japaner leben außergewöhnlich lange und da lohnt es sich natürlich, einmal etwas genauer hinzusehen, um vielleicht hinter das Geheimnis langen Lebens zu kommen.

Send this to a friend