Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Gesundes Arbeiten im Home-Office

Web-Seminar für kleine und mittelständische Unternehmen am 19. August

pexels.com

Mit dem Thema „Gesundes Arbeiten im Home-Office“ am Mittwoch, 19. August, endet die Web-Seminar-Reihe „Digitale Arbeitsorganisation im Home-Office“, die das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe, kurz Competentia, organisiert hat. Beschäftigte wie auch Führungskräfte haben sich insbesondere in den vergangenen vier Monaten vielen Herausforderungen in der virtuellen Arbeitswelt stellen müssen. Die Digitalisierung bietet viele Chancen, die man nutzen sollte. Das Arbeiten im Home-Office ist ungewohnt. Fehlende Übung im Umgang mit virtuellen Formaten, mangelnde technische Ausstattung, plötzlich auf sich gestellt sein und fehlender persönlicher Austausch, führen nicht selten zu Unsicherheit und Stress. Doch Home-Office lässt sich optimieren! Dabei soll das Web-Seminar unterstützen.

Insbesondere Unternehmerinnen und Unternehmer, Personalverantwortliche und Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen sind eingeladen, im Vertiefungs-Web-Seminar am 19. August von 11:00 bis 12:30 Uhr Herausforderungen und mögliche Strategien in Bezug auf Gesundes Arbeiten im Home-Office mit Experten von „Zoe-Consulting“ zu erörtern. Gleichzeitig wird es vielseitige Möglichkeiten des Austausches untereinander geben. Anmeldungen für die Veranstaltung nimmt Melanie Schreier per E-Mail unter [email protected] entgegen. Das Angebot ist kostenfrei und wird durch Mittel des Landes NRW und des europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert und durch das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe organisiert. Weitere Informationen gibt es unter www.competentia.nrw.

 

Die letzten Beiträge

Aktuell

Soest/Südwestfalen. Eine smarte Lösung aus Südwestfalen soll Kommunen helfen, Straßen und Plätze in den Innenstädten der Region attraktiv, denkmalgerecht, barrierefrei und nachhaltig zu gestalten. Mit...

Aktuell

Fachleute aus dem Bereich Pressen, Ziehen, Stanzen erörterten in der jüngsten Sitzung mit Otto Brauckmann aus Lüdenscheid Möglichkeiten des systematischen Vorgehens zur Fehlererkennung und...

Aktuell

Qualitäter informierten sich über Sicherheitsaspekte

Aktuell

Studierende eines BWL-Masterstudiengangs der Hochschule Hamm-Lippstadt untersuchen derzeit das Stadtportal LiKE Lippstadt

Aktuell

Budde-Stiftung zeichnet drei Absolvent*innen der Fachhochschule Südwestfalen aus Hagen, Iserlohn und Soest aus

Aktuell

Im kommenden Jahr treten neue Regelungen für den Gefahrguttransport in Kraft. Sie betreffen auch die heimischen Hersteller und Speditionen.

Weitere Beiträge

News

Wirtschaftsförderung Kreis Soest erprobt mit Ärzten innovative Lösungen

Lokale Wirtschaft

Deutliche Umsatzrückgänge, weniger Nachfrage, sinkende Investitionen und zu viel Bürokratie

News

Neues Forschungsprojekt an der Fachhochschule Südwestfalen unterstützt Unternehmen bei der digitalen Flexibilisierung in der Produktion

News

Die Akademische Gesellschaft Lippstadt hatte zusammen mit der Wirtschaftsförderung Lippstadt und dem Lippstädter Standortforum zu diesem studentischen Wettbewerb aufgerufen.

Lokale Wirtschaft

784.555 € Fördermittel für die Belebung der Fußgängerzone

News

Sauerwein-Braksiek gibt Einblicke in Aufbau und künftige Arbeit

Lokale Wirtschaft

Südwestfalen Agentur vergab Award für die "Energiebeweger"

News

J.Lehde GmbH kann Qualitätssicherung im Hause sicherstellen - Proben werden im eigenen Labor getestet

Send this to a friend