Connect with us

Hi, what are you looking for?

All posts tagged "Arbeitgeber"

Recht & Steuern

Ein grippaler Infekt oder ein gebrochener Finger? – schon stellt der Arzt eine Krankschreibung aus. Viele sind sich jedoch unsicher, was sie im Krankheitsfall...

Finanzen

Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben für ihre Bahncard steuerlich geltend machen können, hängt von verschiedenen...

News

Meistert Deutschland die digitale Transformation? Vor der Corona-Pandemie fielen die Antworten auf diese Frage häufig negativ aus. Doch der digitale Wandel ist realisierbar.

News

Internationale Aktivitäten, Konferenzen und Meetings gehören fest zum Geschäftsalltag der meisten Unternehmen. Kommt ein Mitarbeiter während einer geschäftlichen Auslandsreise allerdings zu Schaden, kann die...

News

Seit April 2003 gibt es für Arbeitnehmer, die über 450 Euro im Monat verdienen und dennoch nicht als festangestellte Mitarbeiter gelten, eine weitere Option:...

News

Nach dem Jahrhundertsommer 2018 mit monatelangem Sonnenschein und vielen Tagen mit Temperaturen über 30 Grad, erwarten Experten auch in diesem Jahr ausgedehnte Hitzeperioden.

News

Die monatliche Abrechnung von Gehältern gehört in Unternehmen zu den wichtigsten Aufgaben. Oft gehen sie nicht nur mit einem gewissen Aufwand, sondern auch mit...

HR-Themen

Der Begriff Employer Branding steht für eine noch relativ junge Disziplin, die durch den branchenübergreifenden kontinuierlich zunehmenden Fachkräftemangel immer präsenter wird. Betriebe, die kompetente...

Wirtschaftslexikon

Im Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer kann ein Prämiensystem vereinbart werden. Ein anderer gängiger Begriff hierfür ist das Anreizsystem.

Wirtschaftslexikon

Bei einer Grundvergütung handelt es sich um eine fixe Summe, die der Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zu entrichten hat. Dieser stabile Lohn steht nicht...

Wirtschaftslexikon

Einem Schulungsbedarf ist aus unternehmerischer Sicht unbedingt entgegenzuwirken. Schließlich weist dieser entschieden auf den Mangel an Fertigkeiten oder Fähigkeiten hin.

Wirtschaftslexikon

Der Bruttolohn ist die Gesamtvergütung eines Arbeitgebers vor Abzug der öffentlich-rechtlichen Steuern und Sozialversicherungsabgaben. Den Rest, der dabei übrig bleibt, bezeichnet man als Nettolohn.

Anzeige

Unternehmen

Unternehmen in Deutschland, der EU und weltweit stehen immer öfter vor der Herausforderung, ihre bestehenden Geschäftsmodelle auf ihre Zukunftsfähigkeit zu überprüfen und zu digitalisieren....

News

Viele Unternehmen und Arbeitgeber wissen, dass nur motivierte und zufriedene Mitarbeiter volle Leistung erbringen können. Doch leider fehlt es im Arbeitsalltag häufig an speziellen...

Marketing

Wer als Unternehmen erfolgreich sein möchte, benötigt ein gut aufgestelltes Marketing. Mit den richtigen Maßnahmen lässt sich die gewünschte Zielgruppe präzise erreichen.

News

Seit dem Beginn der weltweiten Corona-Pandemie ereignete sich ein rascher Wandel der Kommunikation in allen Bereichen. Homeschooling, Online-Vorlesungen und digitale Business-Meetings übernahmen in Zeiten...

News

Der Krieg in der Ukraine geht alle an. Verbraucher und Unternehmen bekommen die massiven Preissteigerungen, den Mangel an Vorprodukten und die Energieknappheit zu spüren....

News

Die Energieversorgung ist für die Menschen in Deutschland derzeit Sorge Nummer Eins. Das sagen mit 68 % mehr als zwei Drittel der Bevölkerung in...