Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

ERP Update für 2013: Welche Neuerungen gibt es bei ERP-Systemen?

Auch das Jahr 2013 bringt wieder eine Vielzahl von Änderungen bei den Gesetzen und Bestimmungen mit sich. Der Gesetzgeber hat für dieses Jahr vor allem im Bereich der Steuern und Bilanzen sowie im Rentensystem einige Dinge geändert. Um mit den neuen Vorschriften arbeiten zu können, müssen natürlich auch die ERP-Systeme in den Unternehmen entsprechend angepasst werden. Ein Update für 2013 sollte einige kleine Änderungen mit sich bringen.

Auch das Jahr 2013 bringt wieder eine Vielzahl von Änderungen bei den Gesetzen und Bestimmungen mit sich. Der Gesetzgeber hat für dieses Jahr vor allem im Bereich der Steuern und Bilanzen sowie im Rentensystem einige Dinge geändert. Um mit den neuen Vorschriften arbeiten zu können, müssen natürlich auch die ERP-Systeme in den Unternehmen entsprechend angepasst werden. Ein Update für 2013 sollte einige kleine Änderungen mit sich bringen.

Die wichtigsten ERP -Änderungen für das Jahr 2013

Bei den Änderungen sind es vor allem die Gesetze, die auch in diesem Jahr wieder Änderungsbedarf in den wichtigsten Programmen mit sich bringen. So muss zum Beispiel in Zukunft die Bilanz grundsätzlich elektronisch erfolgen, so wie man es bereits jetzt mit den Voranmeldungen für die Steuer kennt. Daher muss auch das ERP-System bei den Finanzen in Hinblick auf diese Dinge geändert werden. Auch die Abgabe der Daten für die Rente wird wichtiger und muss somit in der gleichen Abteilung beim ERP angepasst werden. Ein ERP Update für 2013 muss also vor allem im Bereich der Finanzen verbessert werden. Nur so können die veränderten Richtlinien eingehalten werden und Ärger mit dem Gesetzgeber wird vorgebeugt.

Auch die Trends für 2013 im Auge behalten

Wer auch 2013 mit dem ERP-System einen gewissen Erfolg verzeichnen möchte, sollte in jedem Fall die wichtigsten Neuerungen im technischen Bereich im Auge behalten. Vor allem die Cloud wird wieder an Bedeutung gewinnen. Ausgelagerte Systeme und mobiler Zugriff werden in den nächsten Jahren immer wichtiger werden. Somit könnte ein ERP Update im Jahr 2013 wieder so manche Bedeutung für diese Richtungen entwickeln. Wer im laufenden Jahr Änderungen an dem eigenen System vornehmen möchte, sollte also die unterschiedlichen Möglichkeiten, sowohl im rechtlichen als auch im technischen Bereich, im Auge behalten. Es gibt so manche gute Möglichkeit, mit der das System im laufenden Jahr wieder zu einem wichtigen Werkzeug wird.

 

Anzeige

Unternehmen

Sebastian Gundel (44 Jahre) ist neuer Chief Executive Officer (CEO) der OBI Group Holding SE & Co. KGaA. Der bisherige Chief Customer und Digital...

News

Ganz Deutschland redet vom Energiesparen. Ein Kostentreiber für Privathaushalte gerät jedoch häufig aus dem Blick: Kalksteinablagerungen auf Wärmetauscher-Flächen erhöhen den Energieverbrauch maßgeblich. Zwar lässt...

Startups

Wer täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, seine Einkäufe damit erledigt oder regelmäßig Fahrradtouren unternimmt, benötigt belastbare Fahrradtaschen mit viel Stauraum. Auf der...

Fachwissen

Online-Marketing-Experten und Kunden sind es gleichermaßen leid: Wir werden mit Werbung bombardiert, die kaum Relevanz für uns hat. Das Problem ist tief verwurzelt und...

News

Auch in der heutigen Zeit bleibt die Visitenkarte ein beliebtes Tauschobjekt auf Messen und Events. Im nordamerikanischen Raum wird allerdings auch gerne auf Badges...

News

Unternehmen konzentrieren sich längst nicht mehr nur auf den Gewinn von Marktanteilen, sondern vielmehr auf die Vorlieben der Verbraucher. Erfolgreiche Strategien zur Kundenbindung stehen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Höheres BAföG, mehr Empfänger: Viele Studierende erhalten ab diesem Wintersemester mehr Unterstützung vom Staat. Wer BAföG bezieht, muss das Geld in der Regel nicht...

Steuertipps

Wird ein Immobiliengeschäft später wieder rückgängig gemacht, setzt das Finanzamt die Grunderwerbsteuer auf formlosen Antrag erst gar nicht fest oder hebt den Steuerbescheid wieder...

Rechtsformen

Die GmbH ist ausgeschrieben eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Mit ihrer Gründung erfolgt ein Eintrag ins Handelsregister und es ist eine Gewerbeanmeldung bei der...

Recht & Steuern

Der Bundesrat hat es jetzt bestätigt: Steuerzahlerinnen und Steuerzahler haben für die Abgabe der Steuererklärung 2021 drei Monate länger Zeit, nämlich bis zum 31....

Recht & Steuern

Viele E-Commerce Unternehmer kennen die folgenden Problem: Chaotische Belegerfassung, kein Durchblick bei der internationalen Verrechnung von Geschäftsvorfällen. Und ganz zu schweigen von der Überwachung...

News

Grundsätzlich haben Eltern minderjähriger Kinder, also Kinder unter 18 Jahren, einen Anspruch auf Kindergeld - und unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zur Vollendung des...

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

Vorsorge

Das Thema Digitalisierung und Geldanlage nicht immer mehr an Fahrt auf. In den letzten Jahren haben viele Trends diesen Bereich bewegt. Davon sind einige...

Anzeige