Connect with us

Hi, what are you looking for?

AImport

Festspielherbst in Bhutan – mit Tischler Reisen zum Tshechu

Bhutan – das noch immer geheimnisumwitterte Königreich im Himalaya gehört zu den letz-ten Sehnsuchtsorten dieser Welt. Die schneebedeckten Berge des Himalaya rahmen kleine Städte und stille Dörfer ein. Die Menschen pflegen trotz aller Verlockungen der Moderne ihre traditionellen Werte. Besonders deutlich wird dies während der Tshechus, der buddhistischen Festivals, die häufig im Herbst in vielen Orten Bhutans von den Einheimischen gefeiert wer-den.

Christian Handschell

Es beginnt am Morgen ganz ruhig. Im Innenhof des Dzongs, der prächtigen Klosterburg von Jakar in der Provinz Bumthang, stellen sich einige Frauen in traditionellen Gewändern zu ersten Tänzen auf. Erst langsam füllt sich der Hof, kleine Kinder im Sonntagsstaat drängeln sich am Geländer der Galerie im ersten Stock. Der Provinzgouverneur und seine Entourage nehmen in der VIP-Loge Platz. Und dann explodieren die Farben und Geräusche. Die Tänzer, häufig Mönche, drehen sich in ihren bunten und wertvollen Gewändern zur Musik der Schalmeien und Trommeln, schneller und schneller, bis sie in Trance geraten. Die Zuschauer sind gebannt, allein die Atsara, die Spaßmacher, lockern mit exzessiven Posen und Zoten das Geschehen auf. Uralt sind diese Tshechus genannten Festivals, die an mittelalterliche Mysterienspiele erinnern und zu Ehren des in Bhutan allseits verehrten Guru Rinpoche veranstaltet werden. Für die Bhutaner sind die Feste eine willkommene Ablenkung vom Alltag und bieten eine Gelegenheit, alte Freunde zu treffen, sich intensiver mit der Religion zu beschäftigen und dadurch Verdienste zu erwerben. Für Besucher öffnet sich bei den Tshechus ein ganz besonderes und verstecktes Fenster zu einer Kultur, die uns nachher etwas weniger fremd vorkommt.

Tshechus und religiöse Festivals 2017: Eine gute Übersicht der Tshechus und religiösen Festivals 2017 bietet die englischsprachige Website www.bhutan.travel/events.

Beste Reisezeit: Bhutan lässt sich ideal in den Monaten März bis Mai und September bis Anfang Dezember besuchen. Im Herbst zwischen Mitte September und Anfang Dezember ist die Sicht auf die spektakulären Gipfel des Himalaya am besten.

Mit Tischler Reisen nach Bhutan:

Grundsätzlich können bei Tischler alle Privattouren zeitlich so gelegt werden, dass sie mit einem der aufregenden Tshechus zusammenfallen. Allerdings ist wegen der Beliebtheit der Festivals und den begrenzten Unterkunftskapazitäten rechtzeitige Buchung zu empfehlen.

Tischler Reisen bietet eine 10-tägige Privattour „Im Land des Donnerdrachens“, die alle Höhepunkte des Königreichs wie Paro, Thimpu, Punakha, Bumthang und Gangtey umfasst. Die Privattour kann ab einer Person gebucht werden. Sie beinhaltet neun Übernachtungen wahlweise in Hotels der Standard & Superior- oder der Deluxe-Kategorie mit Vollpension, die Rundreise und alle nötigen Transfers, das ausgeschriebene Programm inklusive Eintrittsgeldern, die Visa-Gebühr und die private Englisch sprechende Reiseleitung. Die Privatreise kostet ab/bis Paro pro Person ab 2.848 Euro im Doppelzimmer der Kategorie Standard & Superior.
Wer Bhutan ganz aus der Nähe und authentisch erleben will, kommt beim „Soft Adventure Bhutan“ voll auf seine Kosten. Bei der neuntägigen Tour ab und bis Paro reist man nach Thimpu, Punakha und Haa. Der Clou der Reise: Immer wieder ist man aktiv, zum Beispiel bei geführten Wanderungen, Mountainbiketouren oder Kanufahrten. Die Privatreise kostet ab/bis Paro pro Person ab 2.757 Euro im Doppelzimmer der Kategorie Standard & Superior.

Mehr zum Programm von Tischler Reisen nach Bhutan finden Sie unter http://www.tischler-reisen.de/rundreisen/indischer-subkontinent/bhutan.

 

Anzeige

Buchtipp

Was kommt vor der Medaille bei Olympia und dem Pokal bei einer WM? „Jeder Top-Sportler hat andere Strategien und von jedem lässt sich eine...

News

Erfolgreich und mit vier Start-ups ausgebucht in die zweite Runde gestartet: Das dreimonatige Accelerator-Programm „storch.energy“ gibt Gründer*innen aus dem Bereich erneuerbare Energien und Energievermeidung...

IT & Telekommunikation

Fachkräfte fehlen überall, besonders in der IT wird die Lücke immer größer. Dort sind laut IT-Fachverband Bitkom 96.000 Stellen im Jahr 2021 unbesetzt geblieben....

News

Trotz Corona und der angespannten wirtschaftlichen Lage aufgrund steigender Inflation und niedriger Zinsniveaus haben die Börsen im Jahr 2021 einen regelrechten Anleger-Boom erlebt. Es...

IT & Telekommunikation

Fortnite und Roblox gelten als mögliche Vorläufer, Microsoft plant eines für die Wirtschaft zu entwickeln und Facebook hat sich bei seiner Umbenennung in Meta...

News

Die Coronapandemie hat es gezeigt: Um am Wachstum des E-Commerce-Marktes zu partizipieren, ist eine hohe Flexibilität in der Logistik notwendig. Nur so können E-Tailer...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Um eine GmbH zu gründen, bedarf es einiger wichtiger Schritte. Die Idee einer GmbH hat den großen Vorteil, dass die Haftung hierbei beschränkt ist....

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

HR-Themen

Sie war zwar unausweichlich, dennoch haben sich viele Unternehmen nicht genügend darauf vorbereitet: Die Corona-Krise brachte zunächst einen schweren Sturz in die Arbeitswelt. Aus...

News

In China ist eine neuartige Infektionskrankheit ausgebrochen und zieht ihre Kreise über die Kontinente. Lesen Sie hier, welche Folgen das für die deutsche und...

News

Im Jahr 2018 gaben in der Europäischen Union (EU) von den 308 Millionen 18- bis 64-Jährigen etwas mehr als ein Drittel (34%) oder 106...

Aktuell

Weg von der Information, hin zur Person – Die Wahrheit liegt in der Quelle

Recht & Steuern

Eine Umsatzsteuervoranmeldung muss gründlich vorbereitet werden und kann je nach Größe des Unternehmens viel wertvolle Zeit in Anspruch nehmen - dennoch muss sie jeder...

Anzeige
Send this to a friend