Connect with us

Hi, what are you looking for?

Steuertipps

Von den Eltern geerbtes Vermögen ist fürs Kindergeld irrelevant

Die Beteiligung des Nachwuchses am Nachlass eines verstorbenen Elternteils führt nicht zu einem Bezug des Kindes. Dies hat der BFH in seinem Urteil vom 4.8.2011 klargestellt und damit dem überlebenden Elternteil die Aussicht auf Kindergeld und steuerliche Vergünstigungen wie Kinderfreibetrag, verminderten Solidaritätszuschlag sowie weniger Kirchensteuer erhalten (Az. III R 22/10).

Die Beteiligung des Nachwuchses am Nachlass eines verstorbenen Elternteils führt nicht zu einem Bezug des Kindes. Dies hat der BFH in seinem Urteil vom 4.8.2011 klargestellt und damit dem überlebenden Elternteil die Aussicht auf Kindergeld und steuerliche Vergünstigungen wie Kinderfreibetrag, verminderten Solidaritätszuschlag sowie weniger Kirchensteuer erhalten (Az. III R 22/10).

Der volljährige Nachwuchs – etwa in Berufsausbildung – wird bei den Eltern in den Veranlagungszeiträumen bis 2011 nur dann berücksichtigt, erklärwenn Sohn oder Tochter Einkünfte und Bezüge, die zur Bestreitung des Unterhalts oder der Berufsausbildung bestimmt oder geeignet sind, von nicht mehr als 8.004 Euro im Jahr aufweist. Dabei gelten folgende Grundsätze:

  • Einkünfte sind solche im Sinne des Einkommensteuergesetzes.
  • Zu den Bezügen gehören alle Zuflüsse in Geld oder Naturalleistungen, die nicht im Rahmen der einkommensteuerrechtlichen Einkünfteermittlung erfasst werden.

Nicht einzubeziehen sind Unterhaltsleistungen der Eltern an ihre Kinder sowie freiwillige, über die gesetzliche Unterhaltspflicht hinausgehende Leistungen eines Elternteils. Denn sie beeinflussen die Kindergeldberechtigung des anderen Elternteils nicht. Vermögensübertragungen von Vater oder Mutter auf ihre Kinder sind bei Ermittlung der Bezüge des Kindes allgemein außer Betracht zu lassen.

Anzusetzen sind allein Zuflüsse Dritter von außerhalb der Familie, sofern sie zur Bestreitung des Unterhalts oder der Berufsausbildung geeignet oder bestimmt sind.

Ein Zufluss von Vermögenswerten, der bei einem Kind über 18 Jahre dadurch eintritt, dass es einen Elternteil beerbt, ist für Zwecke der Gewährung von Steuerfreibeträgen und Kindergeld für ihre Sprösslinge über 18 Jahre in Berufsausbildung unabhängig von den Einkünften.

 

VSRW-Verlag

Anzeige

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

In Zeiten von Inflation, steigenden Lebenshaltungskosten und explodierenden Benzinpreisen bekommt die Verwaltung des eigenen Vermögens eine entscheidende Bedeutung. Heutzutage ist es besonders wichtig, die...

Vorsorge

Deutsche wissen zunehmend mehr über Kryptowährungen, nutzen sie jedoch weniger und haben immer weniger Vertrauen in die Preisstabilität. Das zeigt die neue Umfrage der...

AImport

FH-Professorin Eva Briedigkeit über Medienerziehung in der Corona-Krise

News

Im Kampf um die besten Köpfe und Talente drohen kleine und mittlere Unternehmen abgehängt zu werden. "Sie verschlafen die wichtigen Trends", mahnt die in...

Aktuell

Vor einem Jahr haben die beiden Kinder- und Jugend-Coaches Christine J. Bauer und Katja Maaß die lernbar in Wiesbaden übernommen.

News

Die Kind + Jugend Messe in Köln mag für manch einen nach einem vergnüglichen Event für Familien klingen. Wer das Gelände der Koelnmesse zwischen...

Startups

Alkohol ja - Bier nein. Während der Bierkonsum in Deutschland rückläufig ist, steigt der Alkoholkonsum an. Von 1986 bis 2014 fiel der Pro Kopf...

News

Bis 2018 wollen Bund und Länder die letzten Löcher in Deutschlands Breitbandnetz stopfen. Während in den meisten Städten das Highspeed-Internet bereits angekommen ist, surfen...

Anzeige