Connect with us

Hi, what are you looking for?

Vorsorge

Auch als Unternehmen bestens versichert

„In der Stunde der Not stehen die Menschen in Deutschland zusammen“. Das sei eine der größten Stärken unseres Landes, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung zur Hochwasserhilfe. Die Politik leiste zu dieser gelebten Solidarität ihren Beitrag. Das extreme Hochwasser in weiten Teilen Deutschlands im Juni 2013 hat viele Schäden hinterlassen. Ob Privathaushalt oder Unternehmen, die Menschen waren gleichermaßen betroffen.

„In der Stunde der Not stehen die Menschen in Deutschland zusammen“. Das sei eine der größten Stärken unseres Landes, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung zur Hochwasserhilfe. Die Politik leiste zu dieser gelebten Solidarität ihren Beitrag. Das extreme Hochwasser in weiten Teilen Deutschlands im Juni 2013 hat viele Schäden hinterlassen. Ob Privathaushalt oder Unternehmen, die Menschen waren gleichermaßen betroffen.

 Im privaten Umfeld hat sie jeder – eine Versicherung, die bei Schäden am Haus oder am Eigentum eingreift. Und Unternehmen? Sicherlich hat die Bundesregierung mit ihrem zehn Punkte Programm für den Wiederaufbau und weiteren Sonderprogrammen die Wirtschaft in den Hochwassergebieten unterstützt, dennoch sollte jeder Gewerbetreibende oder auch das Industrieunternehmen über eine spezielle Versicherung nachdenken. Wie im privaten Bereich aus, kann der Eigentümer das Unternehmen oder den Betrieb mit einer gewerblichen oder industriellen Sachversicherung gut absichern. Eine gute Sachversicherung ist eine individuell angepasste Risikominimierung. Ihr Ziel ist es, das Unternehmen vor weiteren Gefährdungen zu bewahren. Sie sollte auch die durch die Folge des Schadensereignisses entstehenden Kostenschäden abfedern. Einrichtungsgegenstände und Waren stellen einen hohen Wert dar, der je nach Schadenslage zerstört wird. Ob Flut, Feuer, Diebstahl, Vandalismus oder Sturm – die Gefahren sind mannigfaltig, umso wichtiger ist, eine Versicherung für alle möglichen Situationen zu finden. Deswegen ist eine auf das Unternehmen angepasste Versicherung von Nöten – hier kann man nicht pauschal handeln. Kompetente Versicherungen bieten Unternehmen Fachpersonal an, das sich um die optimale Versicherung für das Unternehmen kümmert. Der Fachmann bespricht mit dem Unternehmen alle wichtigen Aspekte und passt die Versicherung bestens auf das Unternehmen an. Gerade kleine oder mittelständige Unternehmen sollten an solch einer Versicherung nicht sparen – ein großer Schaden bedeutet oftmals den Existenzverlust.

Mit einer guten Versicherung ist ein Unternehmen in der Lage, nach einem versicherten Schaden, den Geschäfts- oder Produktionsbetrieb möglichst ohne dauerhafte wirtschaftliche Konsequenzen wieder aufzunehmen. Weitere Informationen hierzu unter sachversicherung24.info.

Die Arten von Schäden

Schäden können ganz unterschiedlich entstehen. Ob durch ein Hochwasser, soziale Unruhen, Sturm, Hagel, Feuer, Blitzschlag, Einbruch – dazu kommen individuelle Gefahren, je nach Unternehmen, beispielsweise bei Gefahrstoffen. Nach einem Unfall könnte es kontaminierte Bereiche geben, die erst gesäubert und das dort vorhandene Inventar beseitigt werden muss. So entstehen wiederum Folgekosten. Auch ein Schaden durch Leitungswasser sollte abgedeckt werden. An einen Aspekt sollte man bei jedem Versicherungsabschluss denken: Selbst bei den Aufräum- und Beseitigungsarbeiten kann es zu Schäden kommen. Diese sollten ebenfalls abgedeckt werden. So individuell ein Unternehmen ist, so individuell sollte auch die Versicherung sein.

 

Anzeige

Interviews

Das kanadische Unternehmen Rock Tech Lithium plant einen europäischen Standort. Sehr wahrscheinlich wird dieser in Deutschland liegen. Dirk Harbecke, Member of the Board bei...

Aktien & Fonds

Nokia Aktie Prognose Der Netzwerkausrüster spürt bereits die abflauende Nachfrage, weshalb man für das neue Jahr im besten Fall mit stabilen Umsätzen rechnet. Die...

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

News

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Zusammenarbeit muss sich zunehmend digitaler und flexibler gestalten. Es bedarf neuer Wege und Instrumente, um trotz...

HR-Themen

Für 90 Prozent der Arbeitnehmerinnen ist das Gehalt einer der wichtigsten Faktoren bei der Entscheidung für einen Job. Doch nur rund jeder fünfte Arbeitgeber...

Aktien & Fonds

Geht es um das Handeln mit Kryptowährungen, stehen in der Regel globale Anbieter im Vordergrund. Allerdings möchten viele Anleger den Handel mit den Coins...

Weitere Beiträge

News

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Die Zusammenarbeit muss sich zunehmend digitaler und flexibler gestalten. Es bedarf neuer Wege und Instrumente, um trotz...

HR-Themen

Für 90 Prozent der Arbeitnehmerinnen ist das Gehalt einer der wichtigsten Faktoren bei der Entscheidung für einen Job. Doch nur rund jeder fünfte Arbeitgeber...

Aktien & Fonds

Geht es um das Handeln mit Kryptowährungen, stehen in der Regel globale Anbieter im Vordergrund. Allerdings möchten viele Anleger den Handel mit den Coins...

News

Als Unternehmer mit Angestellten sollte man sich am besten gegen große und kleine Malheure absichern. Das gilt vor allem auch für Firmenhandys, auf denen...

Interviews

Herr Knedel, Sie sind ein renommierter Investor, Coach und Autor im Immobilienbereich. Die Coronakrise bedingt Veränderungen in beinahe jeder Branche, auch der Immobilienbranche. Mit...

News

„Auf Kuba geboren, in Berlin aufgewachsen – was bleibt mir da anderes übrig, als lateinamerikanischen Genuss-Sinn mit deutscher Gründlichkeit zu verbinden?“, lacht der Zigarrenexperte,...

E-Commerce

Onlinemarketing ist eine Disziplin, die von Daten lebt. Social Media Marketing als Disziplin wäre undenkbar ohne die verfügbare Masse und Tiefe an Userdaten, mit...

Vorsorge

Was genau ist eigentlich eine Berufshaftpflichtversicherung und wer sollte oder muss eine abschließen?

Anzeige
Send this to a friend