Connect with us

Hi, what are you looking for?

Vorsorge

Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Invaliditätsversicherung. Sie schützt vor finanziellen Folgen wenn eine Berufsunfähigkeit vorliegt. Sie fällt unter die Rubrik Summenversicherung, das bedeutet, dass nur die vertraglich vereinbarte Leistung abgesichert ist und nicht der tatsächlich entstandene Schaden.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine Invaliditätsversicherung. Sie schützt vor finanziellen Folgen wenn eine Berufsunfähigkeit vorliegt. Sie fällt unter die Rubrik Summenversicherung, das bedeutet, dass nur die vertraglich vereinbarte Leistung abgesichert ist und nicht der tatsächlich entstandene Schaden.

Eine Berufsunfähigkeit kann als selbstständige Versicherung abgeschlossen werden, aber auch mit einer Lebensversicherung oder Rente nversicherung kombiniert werden.

Was zahlt der Staat?

Der Staat zahlt nur noch eine Berufsunfähigkeitsrente für Personen, die vor dem 02. Januar 1961 geboren sind. Alle anderen Personen die nach dem 01. Januar 1961 geboren sind erhalten die Erwerbsminderungsrente. Die gesetzliche Berufsunfähigkeitsversicherung ist abgeschafft worden.

Was ist der Unterschiede zwischen Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderungsrente?

Berufsunfähig zu sein bedeutet, dass Sie ihren Beruf nicht mehr ausüben können, erwerbsunfähig zu sein hat die Bedeutung, in gewisser Regelmäßigkeit allgemein nicht mehr erwerbstätig zu sein.

Wer benötigt eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Statistisch wird jeder vierte Arbeitnehmer berufsunfähig. Dieses geschieht aus verschiedenen Gründen wie zum Beispiel psychische Erkrankungen, Rückenleiden, Herz- und Kreislauferkrankungen, Krebs oder Sonstiges. Da der Staat wie oben schon erwähnt die Leistungen nur für Personen zahlt die vor 1961 geboren sind, ist es ratsam eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Jede Person, die Einkommen hat und damit zum Unterhalt beiträgt sollte sich privat absichern. Aber auch Menschen, die unentgeltlich tätig sind, deren Ausfall aber mit hohem finanziellen Aufwand zu ersetzten ist wie Hausfrauen sollten abgesichert sein.

Wie hoch sollte die Absicherung in der privaten Berufsunfähigkeit sein?

Die private Berufsunfähigkeit sollte die Differenz zwischen den staatlichen Leistungen und dem derzeitigen Nettogehalt abdecken.

Wann tritt die Berufsunfähigkeit ein?

Berufsunfähig sind Sie, wenn Sie ihren Beruf zu 50% krankheitsbedingt nicht mehr ausüben können. Das muss allerdings ärztlich begutachtet und bestätigt werden.

Wie hoch sind die Beiträge für eine private Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die Beiträge richten sich einerseits nach der Höhe der vereinbarten monatlichen Rente, aber auch nach dem Versicherungsalter, der Versicherungs- und Leistungsdauer, nach der Berufsgruppe, der Karenzzeit, dem Geschlecht, der Gesellschaft, dem Gesundheitszustand und die Art der Versicherung.

Worauf sollten Sie beim Anschluss achten?

Um beim Eintreten einer Berufsunfähigkeit auch wirklich Leistungen beziehen zu können, sollte Sie ein paar Kriterien beim Abschluss beachten. Schließen Sie ihre Versorgungslücke wenn möglich komplett und wählen Sie eine sinnvolle Versicherungs- und Leistungsdauer. Mindestens das 60. Lebensjahr, besser noch 65. beziehungsweise das 67. Lebensjahr, und beantworten Sie die Gesundheitsfragen sehr genau.

Fazit

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung sichert Sie vor dem finanziellen Ruin bei Krankheit ab. Bei der Vielzahl der Anbieter ist ein Onlinevergleich sinnvoll.

 

Anzeige

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

News

Zweimal im Jahr veröffentlicht der Deutsche Franchiseverband den FRANCHISE KLIMA INDEX (FKI), der die Stimmungslage innerhalb der Mitgliedssysteme abbildet und strukturelle Entwicklungen sichtbar macht....

Startups

Immer häufiger berichten Medien über gefährliche Waldbrände, allein 2019 war in Deutschland eine Fläche von 2.711 Hektar betroffen - die größte Fläche seit fast...

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

Life & Balance

E-Bikes haben in den vergangenen Jahren sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich Einzug gehalten. Ob auf dem Land oder in der Stadt...

Finanzen

Kryptowährungen haben die Nischenmärkte verlassen und sind aufgrund ihrer Volatilität ein beliebtes Spekulationsobjekt geworden. Neben dem Bitcoin haben sich schon mehrere Tausende weitere digitale...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Um eine GmbH zu gründen, bedarf es einiger wichtiger Schritte. Die Idee einer GmbH hat den großen Vorteil, dass die Haftung hierbei beschränkt ist....

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

Vorsorge

Berufsunfähigkeit trifft mich nicht? Und doch kann es jeden treffen! Nur wenige denken daran, wie sich eine Berufsunfähigkeit unter Umständen auswirkt. Welche Erkrankungen bereits...

HR-Themen

Sie war zwar unausweichlich, dennoch haben sich viele Unternehmen nicht genügend darauf vorbereitet: Die Corona-Krise brachte zunächst einen schweren Sturz in die Arbeitswelt. Aus...

IT & Telekommunikation

Das Service Ende für Windows 7 wurde bekannt gegeben: 14. Januar 2020 - noch früher für diejenigen, die das letzte Sicherheitsupdate nicht heruntergeladen haben.

News

Vertrieb ist kein Ein-Mann-Job, macht Business-Stratege und Vertriebsprofi Philip Semmelroth deutlich. Im Rahmen eines XING-Expertendialoges in Köln stand der Leverkusener Unternehmer und Redner den...

News

Im Jahr 2018 gaben in der Europäischen Union (EU) von den 308 Millionen 18- bis 64-Jährigen etwas mehr als ein Drittel (34%) oder 106...

News

In den afrikanischen Schwellenländern kommt dem Wirtschaftsfaktor Tourismus und Gastronomie besondere Bedeutung zu. Allein es fehlt an fachlich geschultem Personal. Hier setzt die Friedrich...

Anzeige
Send this to a friend