Connect with us

Hi, what are you looking for?

Steuertipps

Doppelte Haushaltsführung: Privatbesuche vom Partner zählen nicht dazu

Im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung lassen sich Heimfahrten zwischen Beschäftigungsort und Familienwohnsitz einmal pro Woche mit 0,30 Euro über die Entfernungspauschale als Werbungskosten absetzen.

Im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung lassen sich Heimfahrten zwischen Beschäftigungsort und Familienwohnsitz einmal pro Woche mit 0,30 Euro über die Entfernungspauschale als Werbungskosten absetzen.

Ist der Arbeitnehmer aus beruflichen Gründen an der wöchentlichen Heimfahrt gehindert, darf ihn der Ehepartner am Arbeitsort besuchen. Hier lassen sich dieselben Aufwendungen als sogenannte umgekehrte Heimfahrt absetzen. Dies gilt aber nicht mehr, wenn die im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung anfallenden Flug- und Fahrtkosten, die ein Ehegatte aufwendet, privat veranlasst sind.

Nach dem Beschluss des BFH vom 2.2.2011 (Az. VI R 15/10) sind die Kosten des am Familienwohnsitz lebenden Ehegatten für Besuchsreisen zur Wohnung des anderenorts berufstätigen Ehegatten zumindest dann nicht im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung bei der Einkommensteuer abziehbar, wenn diese Besuchsreisen privat veranlasst waren. Im zugrunde liegenden Fall besuchte der Ehemann seine Ehegattin mehrfach am Zweitwohnsitz, und zwar nicht etwa wegen einer beruflichen Verhinderung, sondern aufgrund privater Entscheidungen der Ehegatten. Das Finanzamt erkannte die Mehraufwendungen für die doppelte Haushaltsführung im Wesentlichen an. Allerdings ließ es die Reisekosten des Ehegatten für Besuche am Arbeitsort nicht zum Werbungskostenabzug (

Anzeige

News

PERI druckt in Tempe (Arizona) das erste Wohnhaus in den USA. Nach den ersten beiden gedruckten Wohnhäusern in Deutschland, die PERI Ende 2020 realisierte,...

News

Zweimal im Jahr veröffentlicht der Deutsche Franchiseverband den FRANCHISE KLIMA INDEX (FKI), der die Stimmungslage innerhalb der Mitgliedssysteme abbildet und strukturelle Entwicklungen sichtbar macht....

Startups

Immer häufiger berichten Medien über gefährliche Waldbrände, allein 2019 war in Deutschland eine Fläche von 2.711 Hektar betroffen - die größte Fläche seit fast...

News

Die Digitalisierung setzt sich inzwischen in fast jedem Unternehmen durch. Es hat sich herumgesprochen: Ohne Digitalisierung geht es nicht mehr. In der heutigen digitalen...

Life & Balance

E-Bikes haben in den vergangenen Jahren sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich Einzug gehalten. Ob auf dem Land oder in der Stadt...

Finanzen

Kryptowährungen haben die Nischenmärkte verlassen und sind aufgrund ihrer Volatilität ein beliebtes Spekulationsobjekt geworden. Neben dem Bitcoin haben sich schon mehrere Tausende weitere digitale...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Haus besichtigen, Wohnung mieten, Immobilie kaufen: Ein Makler erleichtert für viele die Suche nach einem neuen Zuhause. Dafür verlangt er eine Provision. Und in...

News

Meistert Deutschland die digitale Transformation? Vor der Corona-Pandemie fielen die Antworten auf diese Frage häufig negativ aus. Doch der digitale Wandel ist realisierbar.

News

Wo steht Deutschland?, lautet das Motto des diesjährigen Wirtschaftsgipfel Deutschland. Eine Frage, die nach Jugendprotesten rund um das Thema Klimaschutz, den Folgen der Corona-Krise,...

Startups

Märkte erschließen, die noch nicht übersättigt sind. Das war in den letzten Jahren bei Gründungsseminaren, Start-ups und jungen Existenzgründern das Credo. Doch nicht nur...

HR-Themen

Während viele Menschen sich vor Jahrzehnten noch ihren Job ganz bewusst aussuchten, weil sie der Meinung waren, hier die Zeit bis zur Rente verbringen...

HR-Themen

Zahlreiche Experten erwarten für 2020 nur noch ein verhaltenes Wirtschaftswachstum oder sogar eine leichte Rezession. Aber die Arbeitnehmer in Deutschland sind weiterhin zuversichtlich, wie...

HR-Themen

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend...

News

Der Beitrag der Schiene zu einem umweltfreundlicheren Verkehr und engerem wirtschaftlichen sowie sozialen Zusammenhalt in den Regionen und Kommunen Europas ist der Fokus der...

Anzeige
Send this to a friend