Sie sind hier: Startseite Wirtschaftslexikon
Weitere Artikel

Für weitere Artikel aus dem Wirtschaftslexikon bitte den Anfangsbuchstaben auswählen:

Corporate Identity

Definition Corporate Identity

Die Corporate Identity ist Teil der betrieblichen Kommunikationsstrategie und gleichzeitig wichtiger Aspekt der Unternehmensplanung und –führung. In seiner Gesamtheit wird die Identität des Unternehmens dargestellt, optimalerweise sind alle Kommunikationsbereiche im Unternehmen auf diese Identität abgestimmt und zwar sowohl optisch-gestalterisch als auch inhaltlich.

Aspekte der Corporate Identity

Die Identifikation mit einem Unternehmen ist nur möglich, wenn ein Alleinstellungs- und Wiedererkennungsmerkmal vorhanden ist. Der Gegenstand der Identifikation muss unverwechselbar sein. Hier setzt die Corporate Identity an. Über eine entsprechende Selbstdarstellung in Form von optischen, multi-medialen und tonalen Merkmalen verschafft sich ein Unternehmen ein einzigartiges Profil. Die drei Säulen, aus denen eine Corporate Identity gebildet wird sind Leitbild, Verhalten (gegenüber Mitarbeitern wie Kunden) und die Selbstdarstellung. Ist diese Identität stimmig und wird dazu noch konsequent auf alle Kommunikationsmedien wie Flyer, Werbeanzeigen oder Webseitenauftritt angewandt, ist die Umsetzung von Corporate Identity erreicht.

Kundenbindung durch Corporate Identity

Das wichtigste Ziel, das ein Unternehmen durch Corporate Identity erreicht, ist eine dauerhafte Kundenbindung. Entscheidend ist hierbei, dass das Firmenprofil nachhaltig und nachvollziehbar aufgebaut ist, ebenso müssen die transportierten Inhalte eine langfristige Gültigkeit aufweisen. Nur dann vermittelt ein Unternehmen auch Verlässlichkeit. Dies gilt übrigens ebenso für Kooperationen und andere Geschäftsverbindungen. In diesem Zusammenhang ist eine Zielgruppenanalyse von großer Bedeutung, weiterhin sollte klar sein, dass eine Identität und deren Wahrnehmung in hohem Maß subjektiv sind. Während die avisierte Zielgruppe vom Unternehmen, seiner Darstellung und den Inhalten angesprochen wird, können andere potentielle Kundenkreise aus verschiedenen Gründen eher abgestoßen sein.

(Christian Weis)


 


 

Corporate Identity Definition
Corporate Identity
Identität
Darstellung
Kommunikationsbereiche
Zielgruppe
Inhalte

Auch für Sie interessant!


Die Eximbank wurde im Jahre 1934 in den USA ins Leben gerufen

Definition

Eximbank

Bottom-Line: Am Ende eines Jahres wird eine Bilanz gezogen – das gilt sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen.

Definition

Bottom-Line

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Corporate Identity Definition" - jetzt Suche starten:

Für weitere Artikel im Wirtschaftslexikon bitte den Anfangsbuchstaben auswählen:
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: