Sie sind hier: Startseite

Management & Führung

Ist Ihr Unternehmen vielleicht krank? Dieses Buch hilft!

Denken Sie auch oft „Das ist doch krank, was wir hier machen!“? In unserer komplexen, dynamischen und vernetzten Arbeitswelt stoßen althergebrachte Management- und Führungsmethoden immer häufiger an Grenzen. Dabei sind nicht die Menschen der Grund, sondern die Organisation als System ist krank. Und zwar oft selbst dann, wenn sie nach außen wirtschaftlich gesund ist. Ob Kontrollzwang, Methodengläubigkeit, verknöcherte Organisationsstrukturen oder Besprechungsdiarrhö – in ihrem neuen Buch analysiert die Bestseller-Autorin Stephanie Borgert auf wertschätzend provokative Weise die häufigsten Organisationskrankheiten, zeigt deren Ursachen auf und gibt Hilfestellungen zur Behandlung.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Das Imperium wurde verkauft, der Name blieb - jetzt will Heiner Kamps neu durchstarten...

Medienbericht

Heiner Kamps will wieder auf den Markt

Als "Urgestein der Backbranche" bezeichnet die Lebensmittelzeitung (LZ) Heiner Kamps, der einst von Düsseldorf aus die Bäckereikette aufbaut, die noch heute seinen (Nach-)Namen trägt. Offenbar drängt es den Unternehmen zu neuen Back-Taten.  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf

Deutscher Mobilitätspreis 2019 für Ioki Hamburg als Ergänzung des öffentlichen Personennahverkehrs in der Hansestadt

Innovative Mobilitätsprojekte

E-Shuttle Ioki Hamburg gehört zu den Gewinnern des Deutschen Mobilitätspreises 2019

Der individuelle Shuttle-Service Ioki Hamburg wurde als eines von zehn Preisträger-Projekten mit dem Deutschen Mobilitätspreis 2019 ausgezeichnet.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Verschenktes Potenzial

Fachkräfte als Projektmanager auf dem falschen Posten

Er ist in vielen Branchen Thema und vor allem in Gesundheits- und MINT-Berufen ein echtes Problem: der Fachkräftemangel. Wenn Fachexperten fehlen oder überlastet sind, bleiben Innovationen und die Lösung von fachlichen Problemen oft auf der Strecke und es kommt zu Qualitätseinbußen. Für Unternehmen kann das längerfristig bedeuten, dass sie nicht mehr wettbewerbsfähig sind, Aufträge verloren gehen und sie damit Umsatzeinbußen hinnehmen müssen. Dabei können Firmen durch den gezielten Einsatz ihrer Fachkräfte und eine klare Trennung zwischen Projektleitung und Projektmanagement deutlich zur Entspannung der Lage beitragen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Mit gutem Gewissen Geld anlegen – die Vorteile des nachhaltigen Investments im Überblick

Investment

Mit gutem Gewissen Geld anlegen – die Vorteile des nachhaltigen Investments im Überblick

Immer mehr Anleger wollen ihr Geld nicht nur gewinnbringend, sondern auch nachhaltig und ethisch korrekt anlegen. Denn angesichts drohender Umweltkatastrophen und vernachlässigter Sozialstandards möchte kaum noch jemand sein Geld Unternehmen überlassen, die dem Klima schaden oder Menschenrechte missachten. Doch wie genau funktioniert das sogenannte „Sustainable Investment“ und worauf sollten Interessierte achten? Wir haben die wichtigsten Fakten für Sie zusammengetragen.  mehr…

Medienbericht

BBDO ist die neue Conrad-Agentur

Zuletzt hatte eine Berliner Werbeagentur die Elektronik-Handelskette Conrad betreut. Jetzt kommt offenbar mit BBDO eine Düsseldorfer Werbeschmiede zum Zuge.  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf

Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz

Ablehnung eines Elternteilzeitantrags

Lehnt ein Arbeitgeber einen Teilzeitantrag während der Elternzeit ab, kann er sich nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 11.12.2018 (9 AZR 298/18) in einem späteren Prozess auch nur auf die Ablehnungsgründe berufen, die er bereits im Ablehnungsschreiben ausdrücklich genannt hat.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Entdecken Sie business-on.de: