Sie sind hier: Startseite
14.000 Patienten mit Osteoporose-Erkrankungen wurden 2013 in NRW-Krankenhäusern stationär behandelt

NRW-Krankenhäuser

14.000 Patienten mit Osteoporose-Erkrankungen wurden 2013 stationär behandelt

Im Jahr 2013 wurden in den nordrhein-westfälischen Krankenhäusern 14.000 Patientinnen und Patienten mit einer diagnostizierten Osteoporose-Erkrankung (Knochenschwund) stationär behandelt.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Wenn der Austausch von Fenstern und Balkontüren wegen deren maroden Zustands unvermeidlich geworden ist, dann kann sich ein Mieter nicht dagegen wehren.

Sägen, bohren, hämmern

Rechtsprechung zum Thema Reparaturen in Wohnanlagen

Reparaturen und Sanierungen von Immobilien bringen für Wohnungsbesitzer zunächst einmal immer Unannehmlichkeiten mit sich. Handwerker müssen eingelassen werden, oft entstehen während der Arbeiten Lärm-, Geruchs- und Schmutzbelästigungen. Gelegentlich verzögert sich die Fertigstellung und im schlimmsten Falle muss später noch einmal nachgebessert werden. Das empfindet man als Betroffener selbst dann als unangenehm, wenn darüber Einigkeit herrscht, dass die Arbeiten notwendig sind.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Geschwindigkeitsbegrenzung zwischen Münster und Greven wegen Böschungsschäden nach dem Hochwasser.

Sanierung der A1

Hochwasserschäden auf der Autobahn

Weil Straßen-NRW ab Dienstag Sanierungsarbeiten an den Böschungen der A 1 durchführt, um Hochwasserschäden zu beseitigen, stehen für den Verkehr zwischen Münster-Nord und Greven nur zwei eingeengte Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Kolumne: Verkauf rockt!

38.000 – 12 – 3?

Wer schon einmal einen Vortrag von Michael Groß, Schwimmer und Olympiasieger der 1980er-Jahre, erlebt hat, kennt dieses Zahlenspiel vielleicht. Michael Groß schreibt die drei Zahlen untereinander auf ein Flipchart: 38.000 – 12 – 3. Dann lässt er das Publikum raten, welche Bedeutung diese Zahlen haben könnten. Haben Sie eine Idee?  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Rekord

Nacht der Industrien lockt 1000 Teilnehmer in die Betriebe

20 Industrieunternehmen aus dem Saarland öffneten wieder Ihre Tore und stellten sich als Arbeitgeber vor. Die Veranstalter ziehen eine positive Bilanz. Über 1.000 Teilnehmer nutzten die Veranstaltungen, deutlich mehr als im Vorjahr.  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux

Die Arbeitslosigkeit von Menschen mit Schwerbehinderung ist im September gesunken. Das LWL-Integrationsamt unterstützt private und öffentliche Arbeitgeber, Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen zu schaffen und zu erhalten.

Herbstaufschwung

Weniger arbeitslose Menschen mit Schwerbehinderung im September

Der in diesem Jahr auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nur schwach ausgefallene Herbstaufschwung hat sich für die Menschen mit Schwerbehinderung positiv ausgewirkt: Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im September westfalenweit um 380 Personen gegenüber dem Vormonat gesunken.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Agravis wird zum größten Agrarhandelsunternehmen in Deutschland. Der münsterische Konzern übernimmt das Geschäft der Getreide AG im schleswig-holsteinischen Rendsburg.

Wettbewerber-Übernahme

Agravis aus Münster mischt Agrarhandel auf

Für die deutsche Landwirtschaft ist es vergleichbar mit einem Paukenschlag. Der münsterische Agravis-Konzern schluckt gemeinsam mit zwei dänischen Partnern das Agrarhandelsgeschäft des größten privaten Wettbewerbers in Deutschland.  mehr auf www.business-on.de/muenster