Sie sind hier: Startseite
Profiler Suzanne Grieger-Langer präsentiert neues Buch zum Thema Cybermobbing

Kolumne

Mitleid als Masche

Suzanne Grieger-Langer: Trickser schieben ein Handicap vor, um ihren Willen durchzusetzen  mehr…

Bei dem offiziellen Auftakt haben sich alle beteiligten Unternehmen, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Behördenvertreter auf dem Umschlagsterminal von C. Steinweg eingefunden, um das deutschlandweit einzigartige Projekt zu starten. Die „Logistics Youngsters“  staunen über die Vielfalt der Branche

Logistics Youngsters Hamburg

Logistik als Unterrichtseinheit in der Schule

Den künftigen Fachkräfte-Nachwuchs in der Logistik-Branche zu sichern, dafür kooperieren Schule und Wirtschaft: Zehn Betriebe, zwei außerschulische Lernorte, eine Schule, zuständige Behörden und die Logistik-Initiative Hamburg gestalten ein Pilotprojekt, um Jugendlichen Logistik mit all ihren Berufsfeldern authentisch und inspirierend zu vermitteln.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Beendigung eines Arbeitsvertrages

Wie lang darf eine Kündigungsfrist sein?

Kündigungsfristen schieben das durch eine Kündigung bewirkte Ende des Arbeitsverhältnisses hinaus. Das Arbeitsverhältnis steht dann zwar aufgrund der Kündigung zur Abwicklung an, wird aber noch bis zum Ende der Kündigungsfrist rechtlich weiter aufrechterhalten. Kündigungsfristen können in einem Arbeitsvertrag oder in einem auf das Arbeitsverhältnis anwendbaren Tarifvertrag enthalten sein. Vielfach verlängern arbeitsvertragliche Kündigungsfristen die vom Arbeitgeber einzuhaltenden gesetzlichen Kündigungsfristen. Hier stellt sich die Frage, wie weit der Arbeitsgeber gehen darf.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Ideen- und Innovationsmanagement

Profitable Marktchancen entdecken – mit System

In vielen Unternehmen mangelt es nicht an Ideen für neue Ideen und Produkte. Die große Herausforderung liegt im Fokussieren auf die Innovation, die die größten Marktchancen bietet. Hilfestellung geben Marc Gruber und Sharon Tal ihren Marktchancen-Navigator „Where to play“.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Digitale Prozesse und IT-Sicherheit

Dekra berät für „go-digital“

Die Prüfgesellschaft Dekra ist jetzt autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Anschreiben und Zeugniskopien werden nur noch selten auf Papier gedruckt. Größere Unternehmen erwarten heute mehrheitlich digitale Bewerbungsmaterialien

Bewerbungsprozess

Die klassische Bewerbungsmappe stirbt aus

Personaler erwarten heutzutage mehrheitlich digitale Bewerbungsunterlagen. Nur noch 3 Prozent wünschen sich Unterlagen auf Papier. Der Digitalverband Bitkom gibt Tipps für eine gelungene digitale Bewerbung.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Die „Mobilfreundlichkeit“ sorgt seit Jahren für Aufsehen und dessen Optimierung ist längst Pflicht, wenn es um Mobile Marketing und dessen erfolgreiche Ausrichtung geht.

SEO

Mobile Usability – Bedeutung des Google Rankingfaktors und Tipps zur Optimierung

Die mobile Benutzerfreundlichkeit spielt im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung eine zentrale Rolle. Spätestens seit Google die Mobile Usability im April 2015 zum Rankingfaktor erklärte, müssen sich Unternehmen verstärkt mit diesem Thema beschäftigen. Tun sie es nicht, drohen massive Rankingverluste, die existenzbedrohende Ausmaße annehmen können. Wie sich die Optimierung erfolgreich gestalten lässt, wird nachfolgend thematisiert.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: