Sie sind hier: Startseite Marketing

Marketing

Was Unternehmen bei der Lokalisierung ihrer visuellen Markenidentität beachten müssen

Die Macht der Bildsprache

Was Unternehmen bei der Lokalisierung ihrer visuellen Markenidentität beachten müssen

Die Erschließung neuer Märkte und der damit einhergehende Schritt ins fremdsprachige Ausland werden für viele kleine und mittlere Unternehmen schnell zu einer großen Herausforderung. Für das Marketing bedeutet dies nicht nur die Übersetzung sämtlicher Kommunikationsmaterialien, auch das visuelle Erscheinungsbild des Unternehmens muss für die neuen Zielgruppen angepasst werden. In diesem Zusammenhang hört man häufig den Leitspruch „think global, act local“. Aber was bedeutet dieses Mantra für die visuelle Markenidentität und wie kann man sicherstellen, dass die globale Expansion nicht auf Kosten der Kundenerfahrung erfolgt?  mehr…
Dr. Eckart von Hirschhausen, Moderator, Sachbuchautor und wohl Deutschlands bekanntester Arzt, wurde am 12.6.2019 als Superbrands Germany Persönlichkeit 2018/2019 ausgezeichnet.

Superbrands Germany

Dr. Eckart von Hirschhausen und 44 Marken als "Superbrands Germany 2018/2019" ausgezeichnet

Mit dem "Superbrands Germany" Tribute Event fand das internationale Marken-Auszeichnungsverfahren gestern seinen Höhepunkt. Als Persönlichkeit des Jahres wurde der vielseitige Entertainer, erfolgreiche Autor und sympathische Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen geehrt. Die Gala fand zum ersten Mal im historischen Meistersaal am Potsdamer Platz in Berlin statt.  mehr…
Technische Universität Hamburg: Über die Plattform stuhhdium.de können sich Interessierte über die Ingenieurstudiengänge infromieren.

Hochschulwesen

TUHH startet Social-Media-Kampagne für neues Bewerbungsportal

Über die Plattform stuhhdium.de können sich Interessierte über die ausgebauten Ingenieurstudiengänge der Universität informieren. Die Technische Universität Hamburg bewirbt das Angebot zusätzlich über soziale Medien.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die Bedeutung von Farben im Dialogmarketing

Kommunikation

Die Bedeutung von Farben im Dialogmarketing

Für Unternehmen wird es immer wichtiger, die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden zu verstehen und diese in der Kommunikation zu berücksichtigen. Das gilt vor allem für den Bereich Dialogmarketing. Hier lässt sich oft mit verhältnismäßig einfachen Mitteln eine emotionale Bindung aufbauen. Möglich wird dies beispielsweise durch den gezielten Einsatz von Farben.  mehr…
Inbound Marketing - Wie aus Interessenten Käufer werden

Marketing

Inbound Marketing - Wie aus Interessenten Käufer werden

Davon träumt jeder Marketer: Interessenten werden auf die eigenen Produkte aufmerksam und wenden sich von selbst an das Unternehmen, um dort Kunde zu werden. Mit cleveren Maßnahmen aus dem Bereich des sogenannten Inbound Marketings kann genau dieser Traum wahr werden. Hier erfahren Sie, wie das funktioniert.  mehr…
Dr. Eckart von Hirschhausen, Moderator, Sachbuchautor und wohl Deutschlands bekanntester Arzt, wurde am 12.6.2019 als Superbrands Germany Persönlichkeit 2018/2019 ausgezeichnet.

Superbrands Germany

Dr. Eckart von Hirschhausen und 44 Marken als "Superbrands Germany 2018/2019" ausgezeichnet

Mit dem "Superbrands Germany" Tribute Event fand das internationale Marken-Auszeichnungsverfahren gestern seinen Höhepunkt. Als Persönlichkeit des Jahres wurde der vielseitige Entertainer, erfolgreiche Autor und sympathische Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen geehrt. Die Gala fand zum ersten Mal im historischen Meistersaal am Potsdamer Platz in Berlin statt.  mehr…
Was Unternehmen bei der Lokalisierung ihrer visuellen Markenidentität beachten müssen

Die Macht der Bildsprache

Was Unternehmen bei der Lokalisierung ihrer visuellen Markenidentität beachten müssen

Die Erschließung neuer Märkte und der damit einhergehende Schritt ins fremdsprachige Ausland werden für viele kleine und mittlere Unternehmen schnell zu einer großen Herausforderung. Für das Marketing bedeutet dies nicht nur die Übersetzung sämtlicher Kommunikationsmaterialien, auch das visuelle Erscheinungsbild des Unternehmens muss für die neuen Zielgruppen angepasst werden. In diesem Zusammenhang hört man häufig den Leitspruch „think global, act local“. Aber was bedeutet dieses Mantra für die visuelle Markenidentität und wie kann man sicherstellen, dass die globale Expansion nicht auf Kosten der Kundenerfahrung erfolgt?  mehr…
Deutsche-Bahn-Chef Dr. Rüdiger Grube im Hamburger Presseclub (Mitte) mit den Moderatoren und Vorstandsmitgliedern Dr. Rainer Esser („Die Zeit“), links im Bild, und Klaus Ebert (Presseclub-Präsident)

Kommunikation

„Eine faszinierende Persönlichkeit, dieser Dr. Grube“

Viel Leidenschaft, sehr große Sachkenntnis, hohe Glaubwürdigkeit: Deutsche-Bahn-Chef Dr. Grube war zu Gast im Hamburger Presseclub. Von Dr. Falk Köhler  mehr auf www.business-on.de/hamburg

 

Entdecken Sie business-on.de: