Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Unternehmen

Unternehmen

Prof. Dr. Wolfgang Knöbl, neuer Direktor des Hamburger Instituts für Sozialforschung.

Hamburger Institut für Sozialforschung

Prof. Dr. Wolfgang Knöbl wird Reemtsma-Nachfolger am HIS

Von Göttingen nach Hamburg: Prof. Dr. Wolfgang Knöbl übernimmt zum 2. April 2014 die Leitung des Hamburger Instituts für Sozialforschung (HIS). Er kommt von der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen, wo er ab 2002 als Professor für international vergleichende Sozialwissenschaften tätig war.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Holger Schmidt ist neuer General Manager bei Zetes Deutschland.

Logistik

Neuer General Manager bei Zetes Deutschland

Seit dem 1. März 2015 ist Holger Schmidt als neuer General Manager für die in Hamburg ansässige Zetes GmbH tätig. Das teilte der Logistik-Anbieter mit.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Dr. Klaus Lesker

Joint Venture

Ferrostaal verbündet sich mit dänischem Weltmarktführer

Gemeinsam mit der dänischen Haldor Topsoe A/S will sich die Essener Ferrostaal eine international führende Position bei der Entwicklung von Großprojekten in der Umwelttechnik sichern.  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Monika Prött und Friedlies Reschke

Kooperation

PRÖTT & PARTNER und Reschke PR vertiefen Kooperation

Um Ihren Kunden einen besseren Service zu bieten, intensivieren PRÖTT & PARTNER und Reschke PR ihre Zusammenarbeit.  mehr auf www.business-on.de/nds-ost
Symbolische Schlüsselübergabe bei der Einweihung einer neuen Feuerungsanlage bei der Firma Angus in Ibbenbüren (v.l.n.r.: Peter Schröder, Werkleiter Angus, Henning Saacke, Beiratsvorsitzender SAACKE GmbH, Bürgermeister Heinz Steingröver, Martin Oelgeklaus, Projektleiter Angus, und Ernest Green, Operation Leader Angus USA).

Symbolische Schlüsselübergabe

ANGUS Chemie weiht neuartige Anlage für die Reststoffverbrennung ein

Die ANGUS Chemie GmbH weihte heute eine neue Feuerungsanlage ein, deren Prinzip auf der Rückgewinnung von Reststoffen der chemischen Produktion für die energetische Verwertung beruht. Die...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Wind-Strom für Neuss - Windrad auf der Vollrather Höhe.

Alternative Energie

Stadtwerke Neuss investieren in Brandenburg Windpark

Die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH (NEW) steht unmittelbar vor dem Erwerb von Anteilen am Windpark Ullersdorf in Brandenburg. Der Aufsichtsrat hat jetzt einstimmig seine Zustimmung erteilt....  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Henkel Adhesive Technologies hat den General Motors (GM) Supplier Quality Excellence Award gewonnen.

Henkel

Klebstoff-Lösungen: Auszeichnungen am laufenden Band

2014 hat Henkel Adhesive Technologies, Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen, mehr als 30 Auszeichnungen von Kunden und Fachmedien aus der ganzen Welt erhalten....  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Airbus A300B4-608ST Super Transporter in Hamburg-Finkenwerder

Luftfahrtbranche

Hamburg richtet internationalen Luftfahrtkongress aus

Vom 20. bis zum 22. Oktober 2015 wird in Hamburg das fünfte World Passenger Symposium des internationalen Dachverbands der Fluggesellschaften IATA (International Air Transport Association)...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
In dem geplanten neuen innerstädtischen Einkaufscenter in Bielefeld wird Galeria Kaufhof ab Januar 2016 nicht mehr vertreten sein.

Galeria Kaufhof Bielefeld

Keine tragfähige wirtschaftliche Lösung über Anfang 2016 hinaus

Die Verhandlungen zwischen dem Center-Betreiber City Passage Bielefeld und der GALERIA Kaufhof GmbH über die Zukunft der Galeria Kaufhof-Filiale am Standort sind gescheitert. In dem geplanten...  mehr auf www.business-on.de/owl
Christine Meyer von Froreich trat jetzt als Filialgeschäftsführerin bei Karstadt in Münster die Nachfolge von Thomas du Buy an.

Karstadt-Chefin in Münster

Christine Meyer von Froreich übernimmt als erste Frau die Leitung bei Karstadt Münster

Im Karstadt­-Haus auf der Zeil in Frankfurt hat sie sich wohlgefühlt. Aber Münster sei für sie „eine attraktive Alternative“, sagt Christine Meyer von Froreich. Die 42-Jährige ist die neue...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Zum Wert der Arbeit: Während der drei Kongresstage lief das Kunstexperiment „Schwarzmarkt“ von Maximilian Hoch, Florian Dohmann und Manuel Urbanke. Die Besucher konnten innerhalb einer Stunde schwarzer Bild erstellen, die im Foyer ausgestellt und für den Stundenlohn der Schwarzmaler im Arbeitsleben verkauft wurden.

Work in Progress 2015

Vom Wert der Arbeit in der digitalen Gesellschaft

Auf Kampnagel fand vom 12. bis 14. März 2015 der Kongress „Work in Progress“ statt. Knapp 90 Rednerinnen und Redner aus Politik, Kultur, Wirtschaft, Start-ups, Medien und Wissenschaft – darunter auch...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, Prof. Dr. Jochem Heizmann, Mitglied des Vorstands der Volkswagen Aktiengesellschaft, Geschäftsbereich China, und Jens Herrmann, Standortleiter Werk Wolfsburg begrüßen Ma Kai, Vize-Premierminister des Staatsrats der Volksrepublik China, am Montag im Volkswagen Werk Wolfsburg (v.l.)

Automarkt China

Chinesischer Vize-Premierminister besucht Konzernzentrale von Volkswagen

Herr Ma Kai, Vize-Premierminister des Staatsrats der Volksrepublik China, hat am Montag den Volkswagen Konzern in Wolfsburg besucht. Vor Ort informierte er sich über die Initiativen der Volkswagen...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Das Ergebnis macht uns ein Stück weit stolz, kommentiert Dr. Clemens Große Frie, Vorstandsvorsitzender der AGRAVIS Raiffeisen AG, das Abschneiden beim DLG-Imagebarometer.

Imagebarometer

Deutsche Landwirte vertrauen der Agravis Raiffeisen AG

Unter den deutschen Landwirten genießt die AGRAVIS Raiffeisen AG nach wie vor einen ausgezeichneten Ruf. Beim aktuellen DLG-Imagebarometer belegt das Unternehmen mit Sitz in Münster und Hannover im...  mehr auf www.business-on.de/muenster
 Das Paar hinter dem Senkrechtstarter „Hans im Glück“: Gunilla und Thomas Hirschberger, die schon mit dem „Sausalitos“ ihr Gespür für den Zeitgeist in der Profi-Gastronomie bewiesen haben.

Hamburger Foodservice Preis

Auszeichnung für Hans im Glück und Europa-Park

Die diesjährigen Gewinner des Hamburger Foodservices Preises heißen Hans im Glück (München) und Europa-Park (Rust). Die Preisverleihung findet am Abend des 13. März, dem Eröffnungstag der Internorga...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Wulff Aengevelt.

Fairness-Studie

Aengevelt bekommt fünf Mal eine Eins

Fünfmal "Sehr gut" - Wulff Aengevelt, geschäftsführerender Gesellschafter von Aengevelt Immobilien, freut sich über ein Top-Zeugnis. In einer Online-Befragung wurde dem Düsseldorfer Maklerhaus in...  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Agravis-Chef Clemens Große Frie hält es wie VW-Boss Martin Winterkorn: Wer stehen bleibt, wird überholt. Bis 2018 will der Konzern 80 Millionen Euro Gewinn bei acht Milliarden Euro Umsatz machen. 2014 waren Umsatz und Gewinn gefallen.

Gewinn und Umsatz fallen

Münsterischer Agrar-Konzern Agravis hadert mit Kartellamts-Razzia und ist sich keiner Schuld bewusst

Nach der Durchsuchung durch das Bundeskartellamt zeigt sich die Führungsriege bei Europas zweitgrößtem Agrarhändler Agravis verschnupft. „Ich weiß, was wir getan haben – und was wir nicht getan...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Gretel Weiß, Chefredakteurin und Herausgeberin der Wirtschaftsfachzeitschrift food-service (dfv Mediengruppe, Frankfurt/Main), stellte im Vorfeld der Internorga 2015 in Hamburg die Ergebnisse der aktuellen und exklusiven Branchenerhebung vor. Das Foto zeigt sie auf einer anderen Branchenveranstaltung.

food service

Top 100 Gastro-Unternehmen 2014 mit 2,2 Prozent Umsatz-Plus

Deutschlands 100 führende Gastronomen (ohne Hotellerie) erwirtschafteten 2014 einen Nettoumsatz von 12,0603 Milliarden Euro. Das ist ein Umsatzplus von 2,2 Prozent – gegenüber 2,1 Prozent im Vorjahr...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
3M sucht den Berufsnachwuchs mit Hilfe von Schulkooperationen

Unternehmen Schule

3M sucht den Berufsnachwuchs mit Hilfe von Schulkooperationen

Gemeinsam mit dem Schulministerium NRW startete 3M am 13. März 2000 die Initiative „Unternehmen Schule“. 15 Jahre nachhaltige Zusammenarbeit mit Schulen an sechs deutschen Standorten sind für die...  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Mit dem diesjährigen Titel Einsichten unterstreicht Deutsche Post DHL Group sein Ziel, die im Geschäft und im Austausch mit den relevanten Interessengruppen gewonnenen Erkenntnisse zu teilen.

Bericht zur Unternehmensverantwortung

"Unternehmensverantwortung ist ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor"

Verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln bildet die Grundlage für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg von Deutsche Post DHL Group. Mit dem jährlich erscheinenden Bericht zur...  mehr auf www.business-on.de/muenster

 

Entdecken Sie business-on.de: