Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

In Köln voraussichtlich doppelt so viele Kirchenaustritte wie im Rekordjahr 2019

Köln Kirche

Die beiden christlichen Kirchen in Köln stehen vor einem Rekord an Kirchenaustritten im Jahr 2021. Bis Jahresende werden in Köln voraussichtlich mehr als 20 000 Kirchenmitglieder beider Konfessionen ihren Austritt erklärt haben, berichtet der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwoch-Ausgabe). Das sind doppelt so viele wie im bisherigen Rekordjahr 2019. Die Zahl von mehr als 20 000 Austritten ergibt sich aus der Addition des amtlichen Ergebnisses für die ersten drei Quartale (15 339) mit den 4500 vom Amtsgericht angebotenen und bereits ausgebuchten Terminen von Oktober bis Dezember. Hinzu kommen dann noch die notariell beglaubigten Austrittserklärungen. Diese Zahl dürfte sich nach den Erfahrungen der Vormonate in einer Größenordnung zwischen 400 und 900 bewegen. 2019 waren 10.073 Menschen aus den Kirchen ausgetreten. Das Corona-Jahr 2020 mit einem Rückgang der Zahlen auf 6960 ist wegen des zeitweiligen Lockdowns ein Sonderfall in der Statistik.

(ots)

Bildquellen

Anzeige

Finanzen

Der Trend, sich über mobile Trading-Plattformen Zugang zu den Finanzmärkten zu eröffnen und Geld in Aktien, ETFs, CFDs oder Kryptowährungen zu investieren, hält an....

News

Wer über seinen Arbeitgeber eine Entgeltumwandlung abgeschlossen hat, kann sich im neuen Jahr freuen: Ab 1. Januar 2022 muss der Chef den Vertrag bezuschussen...

Kredit Kredit

News

Laut einer aktuellen Analyse von Creditreform Rating, eine der führenden europäischen Ratingagenturen, erfährt die Weltwirtschaft trotz der sich in vielen Regionen wieder verschärfenden Covid-19-Pandemie...

Krypto Krypto

Finanzen

Kryptowährungen sind aktuell in aller Munde und das auch aus gutem Grund! Nicht nur träumen mehr und mehr Menschen vom großen Geld, dank Bitcoin-Boom,...

HR-Themen

Menschen sind soziale Wesen, die in harmonischer Interaktion mit anderen stehen möchten. Deshalb wächst auch das Bedürfnis nach Gesprächen über Persönliches am Arbeitsplatz, denn...

Finanzen

Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben für ihre Bahncard steuerlich geltend machen können, hängt von verschiedenen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Wer in Deutschland Mitglied in der Kirche ist, muss Kirchensteuer zahlen. Sie macht ja nach Bundesland bis zu 9 Prozent von der Einkommensteuer aus....

Interviews

Das Unternehmer-Ehepaar Ruth und Stefan Heer übernahm Ende 2018 als neue Partner den Standort Köln von Dahler & Company. Der Premiumimmobilien-Dienstleister wurde gerade vom...

News

Weihnachten kommt immer näher, der erste Schnee ist gefallen und die meisten Geschenke liegen schon versteckt zuhause. Zeit für den Weihnachtsmarkt! Allen, die die...

Reisen

Wer als Tourist nach Köln kommt, kann die Stadt auf ganz unterschiedliche Weise entdecken. Nirgends spiegeln sich die berühmte rheinische Lebensfreude, die Gelassenheit und...

Aktuell

Die XING-Regionalgruppe Köln startet ein neues Veranstaltungsformat, den XING-Expertendialog. In anderen Metropolen hat sich diese Vortrags- und Gesprächsreihe bereits erfolgreich etabliert. Das Ziel: vom...

News

Die richtige Grabpflege unterliegt in Deutschland unterschiedlichen Bestimmungen, die sich je nach Dauer, Aufwendung und regionaler Lage unterscheiden.

News

Berlin ist ne Wolke, sagt man so schön. Allerdings eine, die aus allen Nähten platzt. Denn in 2030 wird die deutsche Hauptstadt 3,76 Millionen...

News

Die neue Zugverbindung Hamburg-Köln-Express (HKX) macht der Deutschen Bahn Konkurrenz. Der Vorteil an der neuen Verbindung ist nämlich, dass sie deutlich günstiger als die...

Anzeige
Send this to a friend