fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing

Erfolgreich verkaufen im digitalen Zeitalter: Wie du deinen eigenen Onlineshop startest

Bevor du deinen Webshop gestaltest, solltest du nachdenken, welche Produkte du verkaufen möchtest und wer deine Zielgruppe ist. Danach ist es Zeit, eine geeignete Plattform zu wählen, um dort den Onlineshop erstellen zu können. Hierbei gibt es verschiedene Anbieter, die dir mittels effizienter Tools helfen, eine professionelle und ansprechende Verkaufsseite zu entwerfen.

Was ist ein Onlineshop und wozu brauchst du solch eine Verkaufsplattform?

Ein Onlineshop ist ein virtueller Marktplatz, auf dem Güter und Leistungen im Internet angeboten und erworben werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Läden, welche Waren an einem festen, physischen Standort veräußern, findet der Handel webbasiert statt.

Das Betreiben einer eigenen eCommerce-Website zeigt zahlreiche Vorteile. Durch die Leistungen eines erfahrenen Webdesigners kann die Suchmaschinenoptimierung für deinen Onlineshop noch verbessert werden. Hierdurch ist deine Verkaufsplattform bei Suchmaschinen wie Google besser gelistet und für potenzielle Kunden gut sichtbar. Außerdem wird durch den professionellen Service eines Webshop-Builders die Integration deines Angebots in Social-Media-Plattformen effektiver und unkomplizierter.

Überdies kannst du dich mit einem individuellen Onlineshop deutlicher gegenüber der Konkurrenz profilieren. Dies ist bei Amazon und eBay mit vielerlei Mitbewerbern wesentlich schwieriger.

Durch eine firmeneigene URL für deinen Onlineshop steigerst du die Sichtbarkeit deiner Produktmarke. Letztendlich behältst du die Übersicht bei all deinen Verkaufsstrategien.

Öfter erzielst du ebenfalls eine höhere Gewinnspanne, da eCommerce-Plattformen wie Amazon bis zu 15 Prozent deiner Umsätze als Nutzergebühren einbehalten.

Wie kannst du mit deinem Webshop im Internet erfolgreich verkaufen?

Außer einer Zielgruppenanalyse – hinsichtlich der Interessentenbedürfnisse und Präsenz im Social-Media-Bereich oder auf Blogs – ist ein starkes Content-Marketing wichtig.

Erstelle für deinen Onlineshop hochwertige Inhalte, die deine Zielgruppen maßgeblich ansprechen. Diese Inhalte können Blog-Posts, Social-Media-Beiträge, Produktvideos auf deiner Homepage und vieles mehr umfassen.

Optimiere zudem die URL deines Webshops für die führenden Suchmaschinen, um organischen Traffic zu generieren. Hierbei werden die Verwendung von angemessenen Keywords für deine Produktinfos und das Verfassen von Meta-Beschreibungen wichtig. Von essenzieller Bedeutung ist ebenso die Optimierung deiner Verkaufsseiten für mobile Endgeräte.

Setze überdies effiziente E-Mail-Kampagnen ein, um eine Vielzahl von Leads zu bekommen und so Kundenbeziehungen für deinen Onlineshop aufzubauen. Dieses gezielte E-Mail Marketing kann brandaktuelle Angebote, Neuigkeiten oder Updates enthalten, die deine Kunden unmittelbar interessieren.

Nutze Social-Media-Kanäle, um zielgruppenrelevante Werbung für deine Produkte oder Dienstleistungen zu schalten. Dabei kannst du vom Influencer-Marketing profitieren, indem du Influencer mit großer Reichweite in deiner Zielgruppe ansprichst.

Stelle durch eine geeignete Conversion-Optimierung sicher, dass deine Website wesentliche Kundenbedürfnisse erfüllt und der Kaufprozess intuitiv sowie reibungslos abläuft. Dies kann in Form von A/B-Tests, Pop-ups oder aussagekräftigen Produktbeschreibungen erfolgen.

Diese Strategien können einzeln oder in Kombination miteinander umgesetzt werden, um ein erhebliches Plus an digitalen Verkaufserfolgen zu realisieren.

Wie bringst du deinen Onlineshop ins Netz?

Der Start eines erfolgreichen eCommerce-Unternehmens fußt auf einer brillanten Idee. Ob es sich um ein brandneues Produkt, eine innovative Dienstleistung oder eine ganze Palette von Verkaufsartikeln handelt: Ein ansprechender Onlineshop ist für deine Umsatzzwecke unentbehrlich.

Mit einem leistungsstarken Website-Builder hast du noch die vorteilhafte Option, einzigartige Designs aus professionell erstellten Vorlagen auszuwählen. Zugleich kannst du dort alle notwendigen Tools verwenden, um deine Internetpräsenz erfolgreich zu gestalten sowie profitabel zu bewerben.

Sobald du mit dem Homepage-Design zufrieden bist, erhältst du die Option, deine Verkaufsartikel und Dienstleistungen innerhalb des Webshops aufzulisten. Für deine Umsatzziele solltest du deinem Warenkatalog detaillierte Produktbeschreibungen hinzufügen, welche gleichzeitig variable Anpassungsmöglichkeiten beinhalten.

Schließlich ist es so weit, deinen neuen Onlineshop zu erstellen im Netz freizuschalten und so dein Business der ganzen Welt zu präsentieren. Nutze hierzu die effektiven Möglichkeiten, die dir ein versierter Website-Builder bietet.

Vier konkrete Schritte zum neuen Webshop für deinen Verkaufserfolg

(1) Wähle aus den vielfältigen Vorlagen des Webshop-Builders das passende Design aus

Entdecke eine Vielzahl von Designer-Vorlagen für eine erstklassige eCommerce-Website. Wähle hierzu aus einer breiten Palette an stilvollen Designs. Ob du dich für vorgefertigte Templates entscheidest oder deine Verkaufsseite neu konzipieren willst – die Möglichkeiten sind grenzenlos.

(2) Passe deine Website an deine Marketing-Ziele an

Erlebe mit dem benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Editor die Freiheit, ein individuelles Webdesign zu erstellen. Gestalte jedes Element nach deinen Vorstellungen und füge daraufhin deine eigenen Inhalte ein. Lass deiner Kreativität freien Lauf und kreiere eine Produktseite, die einzigartig ist.

(3) Füge deine einmaligen Produkte in die Datenbank ein

Erstelle und verwalte Angebote für physische oder digitale Produkte und Dienstleistungen. Behalte stets den Überblick dank hilfreicher Tools. Mit diesen Werkzeugen kannst du unkompliziert Produktbeschreibungen bearbeiten, Verkaufslisten aufstellen und optimale Versandoptionen festlegen.

(4) Eröffne deinen neuen Onlineshop

Beginne deinen profitablen digitalen Verkauf nach wenigen Klicks. Sobald du mit der Gestaltung fertig bist, kannst du deinen Onlineshop aktivieren, indem du die Homepage fürs Internet freigeschaltet. Mache dich so auf den Weg zu einer erfolgreichen Verkaufspräsenz im Netz.

Das Fazit

Du hast viele Möglichkeiten, deinen durchschlagenden Verkaufserfolg im digitalen Zeitalter zu starten. Der Königsweg hierzu ist ein zielgruppengerechter und kundenfreundlicher Onlineshop.

Dienstleister wie professionelle Webshop-Builder unterstützen deine Belange mittels effizienter Online-Tools, um einen ansprechenden Webshop für dein Business zu erstellen.

Bildquellen:

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Pressemitteilungen

Das Frauen-Team des 1. FC Union Berlin arbeitet seit Sommer 2023 unter Profibedingungen – und hat nun folgerichtig den Aufstieg in die 2. Bundesliga...

Lifestyle

Mit dem Sommer wird die Zeit der Festivals und Volksfeste eingeläutet. Die Freude ist bei zahlreichen Menschen gigantisch; schließlich haben wir lange genug auf...

Aktuell

Den passenden Azubi finden: Die Babyboomer verlassen den Arbeitsmarkt zunehmend. Die Gen Z rückt nach. Bei dem Azubimarketing sollten sich Unternehmen deswegen auf eine...

Ratgeber

In den letzten Jahren hat sich die Hochzeitsindustrie zu einer florierenden Branche entwickelt. Das liegt vor allem am zunehmenden Wunsch vieler Paare nach einer...

Recht & Steuern

Sowohl Arbeitnehmer als auch Selbstständige können Laptops beziehungsweise Computer von der Steuer absetzen. Für die einen funktioniert das über die Werbungskosten, für die anderen...

Personal

Rein rechnerisch verbringen die meisten Arbeitnehmer mehr Zeit mit ihren Kollegen auf der Arbeit als mit ihren Freunden. Wenn aus Kollegen Freunde werden, sogenannte...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

IT & Telekommunikation

Webseiten basieren bekanntlich zu einem großen Teil auf der Programmiersprache HTML. Sie ermöglicht das Erstellen von Onlineformularen, mit denen letztlich der Webseitentext dargestellt, Leads...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

business-on.de: Herr Lundgrün, könnten Sie uns einen Einblick in die Geschichte von tischplatte-nach-mass.com geben und was das Unternehmen besonders macht? Daniel Lundgrün: Natürlich. Tischplatte-nach-mass.com...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

Werbung