Sie sind hier: Startseite Ruhr Finanzen Fördergeld

Fördergeld

Wieviel Geld bleibt fürs Revier übrig?

Metropole Ruhr

Ruhrgebiet winkt Geld aus EU-Fonds

Dem Land Nordrhein-Westfalen stehen in der neuen Förderphase bis 2020 rund 637 Millionen Euro aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) zur Verfügung.  mehr…
„Fortschrittskollegs“: Ruhrgebietshochschulen unter den Gewinnern

Landesförderung

„Fortschrittskollegs“: Ruhrgebietshochschulen unter den Gewinnern

Insgesamt drei der sechs Gewinner im Förderprogramm „Fortschrittskollegs NRW“ finden unter Beteiligung von Hochschulen aus dem Ruhrgebiet statt.  mehr…
Im Jahr 2013 erhielten im Vergleich zum Vorjahr 40 Prozent mehr Studenten ein Stipendium.

Fördergeld

30 Prozent mehr Stipendien im Ruhrgebiet

Insgesamt 5 428 Studierende erhielten 2013 ein Deutschlandstipendium. Allein im Ruhrgebiet durften sich 1 702 Studenten über ein Fördergeld in Höhe von 300 Euro monatlich freuen.  mehr…
Am 23. März wurden die zehn besten Businesspläne der Phase 1 des Gründungswettbewerbs start2grow 2014 prämiert. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Coachingabends Finanzierungsforum im domicil in der Hansastraße statt. Die prämierten Gründungsteams freuten sich über das Preisgeld in Höhe von je 1.000 Euro.

Heißluft-Luftschiff, Trommelröst-Kaffee

Gründungswettbewerb: Auszeichnung für kuriose Ideen

Die zehn besten Businesspläne der Phase 1 des Gründungswettbewerbs start2grow 2014 wurden am 23. März prämiert. Die Sieger konnten sich über ein Preisgeld in Höhe von jeweils 1000 Euro freuen. Ein...  mehr…
Insgesamt stehen NRW bis 2020 Fördergelder in Höhe von 2,4 Milliarden Euro zur Verfügung.

EU-Förderung

Metropol-Region kann auf Geld für klamme Städte hoffen

Wie das NRW-Wirtschaftsministerium mitteilt, stehen NRW bis 2020 Fördergelder im Rahmen der neuen Förderperiode für den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) in Höhe von 2,4 Milliarden...  mehr…
Christian Osthof (re.), Marketingleiter bei PROGAS, freute sich gemeinsam mit Jürgen Wallinda-Zilla (li.), Geschäftsführer der Zilla Medienagentur und Initiator des Dortmunder Sponsoringpreises, den Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro an Heike Klute, Vorsitzende des InSuSDo e.V., zu überreichen.

Dortmunder Sponsoringpreis

5000 Euro-Spende an Schülerinitiative

Im Rahmen des Dortmunder Sponsoringpreises, der gemeinnützige Einrichtungen für Kinder und Jugendliche unterstützt, hat das Dortmunder Unternehmen Progas der Initiative für Schülerinnen und Schüler...  mehr…
Manfred-Fischer-Stiftung spendete seit 2007 mehr als 100.000 Euro

Westfälische Kaufmannsgilde

Manfred-Fischer-Stiftung spendete seit 2007 mehr als 100.000 Euro

Seit 2007 hat die Manfred-Fischer-Stiftung eine Vielzahl an Instituten und Personen, vor allem Studierende heimischer Hochschulen, mit über 100.000 Euro unterstützt. Insbesondere Auslandsstudien...  mehr…
NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin

Messe-Chancen

KMU können auf NRW-Förderung setzen

Die Beteiligung an wichtigen Branchenmessen ist für kleine und mittlere Unternehmen oft aus Kostengründen nicht darstellbar. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt dabei mit Gemeinschaftsständen.  mehr…
Bürgermeister Wolfgang Pantförder (2.v.l.) erhält von Professor Dr. Reinhard Klenke, Regierungspräsident der Bezirksregierung Münster (3.v.l.), die Förderbescheide für die Altstadt („Aktive Stadt“) und für Recklinghausen-Süd („Soziale Stadt Süd/Grullbad“)

Fördergeld

3,7 Mio Euro für Recklinghausens Altstadt

3,7 Millionen Euro fließen im Rahmen des Stadterneuerungsprogramms 2013 nach Recklinghausen; genauer: in die Altstadt und nach Recklinghausen-Süd. Damit werden Projekte in der „Aktiven Stadt“ und der...  mehr…
Die klammen Kassen im Ruhrgebiet schränken den Handlungsspielraum der NRW.Bank ein

NRW.Bank muss Gründer fördern

Im Ruhrgebiet fehlen zehntausende Selbstständige

14,3 Milliarden Euro betragen die Forderungen der NRW.Bank gegenüber den hoch verschuldeten Kommunen Nordrhein-Westfalens. Geld, das dort fehlt, wo die Förderbank eigentlich ihren Schwerpunkt hat: im...  mehr…
Waren zu Gast in der URBANATIX-Show: Ministerin Ute Schäfer, Thomas Eiskirch (MdL), Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz und Stadtdirektor Michael Townsend

Street-Art und Jugendkultur

URBANATIX erhält Förderung für Trainingsstätte

URBANATIX: Das ist ein fantastisches 60-köpfiges Ensemble von Street-Artisten aus dem Ruhrgebiet und Spitzentalenten der Akrobatik aus aller Welt. Ab dem kommenden Jahr will das Land NRW dem Team bis...  mehr…
354 Millionen Euro mehr für Kinder- und Jugendhilfe

NRW-Statistik

354 Millionen Euro mehr für Kinder- und Jugendhilfe

Im Jahr 2012 wurden in Nordrhein-Westfalen 7,1 Milliarden Euro für Leistungen und Aufgaben der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe ausgegeben - laut statistischem Landesamt (IT NRW) 354 Millionen...  mehr…
Preis für Begabtenförderung an Grundschulen

Essener Unternehmerverband

Preis für Begabtenförderung an Grundschulen

Der Essener Unternehmensverband (EUV) sucht Grundschulen, die sich in der Begabtenförderung engagieren. Die Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW, unternehmer nrw, der auch der EUV angehört,...  mehr…
Unternehmer haben oft gute Ideen, aber kein Geld - Seed hilft

Unternehmensgründung

Dortmund hilft StartUps mit "Seed II" aus den Startlöchern

Dortmund ist eine der High-Tech-Gründerstädten und will neuen Firmen und wissenschaftlichen Entwicklungen weiter den besten Nährboden bieten. Mit „SeedCapital Dortmund II“ kann im Großraum jetzt...  mehr…
Gründerinnen und Gründer finden in der MEO-Region viel Unterstützung

Start Ups

Unterstützung für Gründer in Mülheim, Essen und Oberhausen

Die MEO-Region - Mülheim, Essen, Oberhausen - hat Gründerinnen und Gründern einiges zu bieten: Unterstützung., Unterhaltung und Gelegenheit zum Netzwerken.  mehr…
Viele Metropol-Städte hätten mehr Geld bitter nötig

Aufnahme in regionalen Fördertopf

Metropol-Städte können auf mehr Geld hoffen

Essen, Mülheim, Oberhausen und der Kreis Wesel können in Zukunft auf Gelder aus dem Fördertopf der Bund/Länder-Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) hoffen.  mehr…
Kampangenmotiv start2grow

Gründungswettbewerb

Jetzt für „start2grow“ 2014 anmelden!

Gründerinnen und Gründer aus ganz Deutschland und aus allen Branchen können sich ab jetzt für den Wettbewerb "start2grow" anmelden. Schon vor dem offiziellen Start am 11. November werden sie beim...  mehr…

Gewinner von Gründungswettbewerb

Dortmunder Duo eröffnet Manufaktur für Adaptivbikes

Die Gewinner des start2grow-Gründungswettbewerbs 2013 der Wirtschaftsförderung Dortmund haben jetzt ihr mit 15.000 € prämiertes Konzept in die Tat umgesetzt und die F&A MANUFAKTUR eröffnet.  mehr…
Grund zum Jubeln für ein Trio aus dem Ruhrgebiet

Förderpreis des Landes NRW

Drei Nachwuchskünstler aus dem Ruhrgebiet gehören zu den Besten

Drei Nachwuchskünstler aus dem Ruhrgebiet gehören zu den 18 Gewinnern des mit 7.500 Euro dotierten Förderpreises des Landes Nordrhein-Westfalen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: