Weitere Artikel
Englischkenntnisse nachweisen

EF Education First integriert zertifizierten Englischtest (EFSET) bei LinkedIn

Kostenloses Englisch-Zertifikat im LinkedIn-Profil: EF Education First (EF), der weltweit größte Anbieter für internationale Bildungsprogramme, kollaboriert mit LinkedIn, einem der größten sozialen Netzwerke für berufliche Kontakte, und bietet dessen Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse mit dem weltweit ersten kostenlosen Englischtest (EFSET) zu zertifizieren. Bei erfolgreicher Absolvierung des Tests erscheint das Zertifikat auf Wunsch direkt im eigenen LinkedIn-Profil, inklusive Testergebnis.

Im Rahmen dieses Pilotprojektes werden LinkedIn-Nutzer, die Englisch als Zweitsprache angeben, beim Updaten ihres Profils gefragt, ob sie ihre Englischkenntnisse durch den EF Standard English Test (EFSET) zertifizieren möchten. Entscheiden sich die User dafür, werden sie automatisch zur EF-Website weitergeleitet, um den EFSET durchzuführen. Die neue Verknüpfung ist bereits für alle LinkedIn-Nutzer weltweit verfügbar.

Weltneuheit: EFSET

Die bisher üblichen Englisch-Sprachzertifikate kosten oft mehr als 300 EUR pro Abschluss, sind in der Regel zeitlich begrenzt und werden nur zu bestimmten Terminen und in bestimmten Regionen angeboten. Der EFSET ist der weltweit erste kostenlose standardisierte Test, der zudem jederzeit und an jedem Ort durchgeführt werden kann. Er wurde von führenden Experten aus den Bereichen Sprachtest, Massentest und Psychometrie entwickelt. EF führte den EFSET im vergangenen Herbst ein, um der weit verbreiteten Annahme entgegenzuwirken, dass hochqualitative Englischtests teuer und zeitintensiv sein müssen.

Jederzeit online verfügbar, stellt der EFSET Lernenden ein standardisiertes Mittel zur Verfügung, um ihr aktuelles Sprachniveau zu bestimmen. Dabei stützt er sich auf den führenden internationalen Standard, den Common European Framework of Reference (CEFR) for Languages. Der EFSET ist der erste standardisierte Englischtest, der alle CEFR-Levels erfasst. Darüber hinaus ist er der einzige Englischtest, der sich eines computergestützten Systems auf mehreren Ebenen bedient und sich in Echtzeit dem Level des Benutzers – basierend auf seinen individuellen Antworten – anpasst.

„Wir sind uns sicher, dass der EFSET ein wichtiges Tool für Millionen von LinkedIn-Mitgliedern werden wird, die ihre Englischkenntnisse kostenlos und ohne große Umstände zertifizieren lassen möchten“,  sagt Niklas Kukat, Geschäftsführer von EF in Deutschland. „Zudem haben sie die Möglichkeit, ihr Testergebnis direkt in ihrem Linkedin-Profil zu veröffentlichen, wo es für geschäftliche Kontakte und potentielle Arbeitgeber gut sichtbar ist und dadurch großen Mehrwert bietet“.

(Redaktion)


 


 

Englisch
EFSET
Englischkenntnisse
Englischtest EFSET
LinkedIn-Mitgliedern
EF Education
Testergebnis
Kontakte
LinkedIn-Profil

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Englisch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: