Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Finanzen

Finanzen

Der Kölner Finanzprofi und Netzwerker, Martin Müller

Gesucht, gefunden

Wie Versichern im digitalen Zeitalter geht

Der Kölner Finanzprofi und Netzwerker, Martin Müller, bringt das zusammen, was zusammengehört: Personen, die sich für Finanz- und Versicherungsthemen interessieren und Finanzprofis, die ihre Kunden auf Wunsch persönlich und kompetent beraten. In seiner Funktion als Teamleader Maklermanagement Deutschland für wefox hat Müller in der Serviceplattform ein ideales Kommunikationsnetzwerk für sich und seine Kunden gefunden, das genau diese Verbindung möglich macht. Sein Motto: Online finden, offline binden. Wie das geht, erklärt Martin Müller im Interview mit business-on.de.  mehr…

Aktienmärkte

Bilanz 100 Tage Trump – was kommt nun?

US-Präsident Donald Trump hat Ende April 2017 hat die ersten 100 Tage im neuen Amt hinter sich. Viele Analysten nehmen dies zum Anlass, eine erste Erfolgsbilanz aufzustellen. Diese fällt für Trump bisher nicht sonderlich positiv aus. Allerdings erreichte nicht nur die Wall Street, sondern auch der Dax vergangene Woche ein neues Allzeithoch. Die Erwartungshaltung ist hoch. Aber erst in den nächsten 100 Tagen wird ansatzweise erkennbar sein, ob es auch zu wirtschaftlichen Erfolgen kommen kann. Zudem drohen geopolitische Konflikte mit Nord-Korea, dem Iran, China und Russland.  mehr…

Aktienmärkte

Närrische Zeiten an den Börsen

Die Wall Street bewegt sich weiter auf Allzeithoch – trotz oder wegen US-Präsident Trump. Geplante Mega-Übernahmen und Mega-IPOs deuten eine Trendwende an den Börsen an. Die Ostbörsen boomen weiter, außer in Russland: Kasachstan plus 30 Prozent, Polen plus 15 Prozent in diesem Jahr. Industriemetalle sind gefragt und ETC im Kommen. Ein Überblick von Andreas Männicke.  mehr…
Die Börse in Düsseldorf.

Börsen-Unwort 2016

„Anlagenotstand“ macht das Rennen

Geschäftsführung, Makler und Händler der Börse Düsseldorf haben zum sechzehnten Mal das „Börsen-Unwort des Jahres“ ermittelt. Für 2016 fiel die Wahl einstimmig auf „Anlagenotstand“.  mehr…

Aktien- und Finanzmärkte

Versöhnlicher Jahresausklang an den Weltbörsen

Mit einer beeindruckenden Jahresendrallye 2016 versöhnten die Weltbörsen viele Anleger. Der Dax schloss bei 11.455 Indexpunkten immerhin noch mit 6,9 Prozent im Plus. Der Dow Jones Industrial Index...  mehr…
Das moderne Moskau

Aktien- und Finanzmärkte

Moskauer Börse mit neuen Jahreshöchstkursen – globale Jahresendrallye in vollem Gang

Aktuelles von den Aktien-, Rohstoff- und Finanzmärkten: Das Ölkartell Opec sorgt für steigende Ölpreise. Als Folge werden russische Öl- und Gasaktien stark nachgefragt. Bitcoins erreichen ein neues...  mehr…
Das firstwire-Team (v.l.n.r.): Michael Dreiner, Johannes Haidl, Friedhelm Andreas Schmitt, Jens Michael Otte.

Firstwire

Kölner Unternehmen firstwire startet Online-Handelsplatz für professionelle Kapitalmarktteilnehmer

Längst ist das Internet aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Über Smartphones, Tablets und PCs sind die Menschen mittlerweile permanent online. Die ganze Dynamik des digitalen Wandels wird...  mehr…
Die Mietpreisbremse kann ausgehebelt werden.

Mietpreisbremse

Mietpreisbremse wird mit möblierten Wohnungen ausgehebelt

Im Jahr 2015 wurde durch die Bundesregierung die Mietpreisbremse eingeführt. Neuvermietete Wohnungen dürfen demnach nur zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Viele Vermieter...  mehr…
Lohnungleichheit in Deutschland sinkt

Lohngleichheit

IW Köln Studie: Lohnungleichheit in Deutschland sinkt

Ein Faktencheck des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) widerlegt die weitläufige Wahrnehmung, dass die Ungleichheit von Einkommen in Deutschland gewachsen sei – ganz im Gegenteil. Die...  mehr…

Aktienmärkte

Kommt nach der Sommerrallye ein Crash?

Die US-Notenbank Fed steht möglicherweise vor einer Zinserhöhung. Einige Crash-Propheten glauben in Folge der Zinsanhebung an stark fallende Aktienkurse oder sogar einen Crash im Herbst. Einer der...  mehr…

Aktienmärkte

Europa: Folgt nach dem Brexit eine neue Bankenkrise?

Nach dem Brexit kletterten die Aktien an der Wall Street auf fast ein neues Allzeithoch. Sogar die Aktien an der Londoner Börse stiegen höher als vor Großbritanniens Entscheidung zum Austritt aus der...  mehr…

Aktienmärkte

Brexit, Black Friday, Crash – Europa vor der Spaltung

Am 23. Juni 2016 beschloss Großbritannien per Referendum den Austritt aus der Europäischen Union, abgekürzt den Brexit. Nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses reagierten die Aktienmärkte am...  mehr…
Wollen sich wieder mehr jungen Unternehmen widmen. Frank Mühlenbeck (links), Prof. Dr. Klemens Skibicki (rechts)

Beteiligungen

Ausstieg bei Convidera - Skibicki und Mühlenbeck gehen neue Wege

Die Unternehmer Frank Mühlenbeck und Prof. Dr. Klemens Skibicki haben sich dazu entschlossen ihre Anteile an der Kölner Beratungsagentur Convidera über ihre gemeinsame Beteiligungsgesellschaft JAKLAH...  mehr…
Die Ford-Werke GmbH und der 1.FC Köln haben die bisherige Partnerschaft bis 2019 verlängert

Sponsoring

Ford und der 1.FC Köln bleiben sich treu

Die Kooperation zwischen dem Bundesligisten 1. FC Köln und der Ford-Werke GmbH wird auch in den kommenden Spielzeiten fortgesetzt. Erstmals wurde dabei der Vertrag nicht nur für eine, sondern für...  mehr…
Im letzten Jahr stieg die Anzahl der Streiks in Deutschland.

Streik

Mehr Streiks in Deutschland

Die neue Arbeitskampf-Statistik zeigt einen Anstieg der Streiks in Deutschland. Insbesondere die Aktivitäten der Lokführer, Erzieher und Flugbegleiter bleiben in Erinnerung. In anderen Ländern wird...  mehr…
Auch die Einführung der Umweltzonen führte bislang nicht zur Einhaltung der Stickoxidwerte.

Stickoxide

Kölner Schulen und Kitas fallen bei Stickoxidwerten durch

Laut einer durch die Bundestagsfraktion der Grünen in Auftrag gegebenen Studie, liegt die Stickoxidbelastung an vielen Schulen und Kindergärten, insbesondere an vielbefahrenen Straßen, oftmals...  mehr…
Die App WayGuard befindet sich zur Zeit in der Testphase

Sicherheit App

App „WayGuard“ soll für sicheren Heimweg sorgen

Abends durch die Dunkelheit nach Hause zu gehen bereitet vielen Frauen ein mulmiges Gefühl. Der Versicherer AXA testet zur Zeit die neue App „WayGuard“, damit sich Frauen in diesen Situationen...  mehr…

Aktien

Börsen steuern auf Schicksalsmonat Juni zu

Im Juni kommt es zu wichtigen Entscheidungen in der globalen Finanzwelt. Es ist zu erwarten, dass drei Entscheidungen die Börsen prägen werden: der Brexit, die Zinserhöhung der Fed und die...  mehr…

Aktienmärkte

Moskauer Börse legt 30 Prozent zu

Nachdem sich der Ölpreis seit dem Tief um 35 Prozent erholt hatte, stiegen auch die russischen Ölaktien kräftig an und zogen damit auch der russische Gesamtmarkt nach oben. Seit dem Tief im Januar...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: