Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Verstärkung für Audi Neckarsulm: 132 Azubis und 17 dual Studierende

Viel Grund zur Freude im Audi Forum: 132 Auszubildende und 17 Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg haben am Freitagabend mit ihren Familien und Freunden den erfolgreichen Abschluss ihrer Berufsausbildung und die Übernahme bei Audi am Standort Neckarsulm gefeiert.

Audi

„Unsere Azubis sind bestens ausgebildet und hochmotiviert. Wir sind stolz, dass diese jungen Talente unsere Mannschaft verstärken“, sagt Helmut Stettner, Werkleiter Audi Neckarsulm. Die jungen Menschen des aktuellen Jahrgangs haben Ausbilder und Kollegen über den gesamten Verlauf ihrer Ausbildung überzeugt.

„Zukünftige Projekte und Erfolge des Werks Neckarsulm ergeben sich aus der Summe aller Fähigkeiten bei uns am Standort. Heute übernehmen wir eine Reihe junger Menschen, die mit viel Elan, Fachwissen und eigenen Ideen zu diesem Gesamterfolg beitragen werden“, so der Betriebsratsvorsitzende Rolf Klotz.

Die 149 jungen Audianer teilen sich in folgende Berufsgruppen auf: 46 Fertigungsmechaniker, 20 Kraftfahrzeugmechatroniker, 18 Mechatroniker, 11 Fachkräfte für Lagerlogistik, 10 Elektroniker für Automatisierungstechnik, 10 Werkzeugmechaniker, 6 Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, 6 Industriekaufleute, 4 Fahrzeuglackierer und ein Werkstoffprüfer. Die dual Studierenden schlossen folgende Studiengänge ab: Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugelektronik, BWL-Automobilhandel, BWL-Industrie sowie BWL-Warenwirtschaft und Logistik.

 

Advertisement

Startups

Junge IT-Experten, Entwicklern und Kommunikationsspezialisten, haben sich ein Ziel gesetzt: Deutschlands erste Familien-und Freundes App am Markt zu etablieren. Diese verbindet die Gegenwart, Zukunft...

Auto & Bike & CO

Alle Technologieoptionen für mehr Klimaschutz im Verkehr nutzen! Zum Auftakt des 18. Fachkongresses für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft 2021“ am 18. Januar 2021,...

Gesundheit

Schlechte Hygiene kann negative Auswirkungen auf Unternehmen haben On-Site-Service von Rentokil Initial verringert das Risiko von Arbeitsausfällen und Imageverlusten Niedrige Hygienestandards in Waschräumen bergen...

Allgemein

Die schrittweise Eröffnung der Dubai Parks and Resorts nach der Corona-Pause geht in die nächste Phase. Freuen dürfen sich vor allem Anhänger der indischen...

Be4Fit

Wie effektiv ist funktionelles Training? Und was hat die Herzfrequenz mit dem Erreichen meiner Fitness-Ziele zu tun? Diese und mehr Fragen beantworten die Trainer*innen...

Personal

Konstantin Hähndel verstärkt Investment-Geschäft bei Accumulata Real Estate. Der Kapitalmarktexperte verantwortet die Bereiche Produktentwicklung und Kundenansprache. Er bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung in...

Weitere Beiträge

Gesundheit

Psychiater der renommierten Harvard-Universität sind alarmiert. In Folge der Corona-Maßnahmen erwarten sie einen „weltweiten Tsunami psychischer Erkrankungen“. Zukunftsforscher rechnen mit einer „Epidemie der Einsamkeit“,...

BVMW

Verlust im Hause Ohoven: Mario Ohoven, Ehemann von Society-Lady und Unesco-Botschafterin Ute-Henriette Ohoven, 74, ist am vergangenen Samstag (31. Oktober) bei einem Verkehrsunfall ums...

Regio Wirtschaft

632 junge Handwerker sind Meister und gleichzeitig Bachelor

Regio Wirtschaft

DiCV-Vorstandsvorsitzender Oliver Merkelbach neu in der Diözesanleitung/Seitherige Hauptabteilung VI wird aufgelöst

Kunst & CO

Sechs Tage Live-Stream mit 100 Gästen und 250 Animationen, über 250 aktuelle animierte Kurz- und Langfilme on Demand bei OnlineFestival + und Specials für...

Blog

Eigentlich druckt Christian Richter in seiner Hobby-Werkstatt auf seinen beiden 3D-Druckern Ersatzteile für das Motorrad, Comicfiguren wie Iron Man oder Kostüme aus Star Wars....

Aktuell

In der aktuellen Corona-Krise erweitert der MDR seine barrierefreien Programmangebote, um alle Menschen inklusiv und umfassend mit den neuesten Informationen zu versorgen. So stattet...

Aktuell

Wirtschaftlichen Belange mit der Frage in Einklang zu bringen, was ethisch gesehen die beste Vorgehensweise ist. Gibt es eine größere Herausforderung für Unternehmen???

Advertisement
Send this to a friend