Sie sind hier: Startseite Stuttgart Blog
Weitere Artikel
Herzenswünsche

S' Äffle un Pferdle uff em Kindergeburtstag

Eine nachgeholte Geburtstagsfeier wird zur echten Überraschung. Was für ein Glück im nachhinein... die eigentliche Geburtstagsfeier fiel aus gesundheitlichen Problemen von Adrian ins Wasser. Äffle und Perdle machten daraus jedoch ein echtes Highlight für den 7jährigen.

Geburtstagsfeier mit Äffle & Pferdle
Als Adrian aus Kusterdingen-Immenhausen im Sommer Geburtstag hatte, war sein Fuß verletzt. Der Bub konnte sich nur beschränkt bewegen. Für den temperamentvollen 7-jährigen eine wahre Qual. Seine Eltern versprachen ihm, die Geburtstagsfeier nachzuholen, sobald er wieder gesund sei. Sie wussten, dass Ihr Sohn ein großer Fan von Äffle & Pferdle ist und hätten nichts lieber getan, als Adrian mit seinen beiden Helden zu überraschen. Nur wie stellt man das an? Genau an dieser Stelle kommt sie ins Spiel, Maria Prinzessin von Sachsen Altenburg. Die Diplom Betriebswirtin und Buchautorin hat vor vierzehn Jahren in Stuttgart einen gleichnamigen gemeinnützigen Verein gegründet, der kranken und sozial benachteiligten Kindern, vorwiegend in Baden-Württemberg ihre innigsten Herzenswünsche erfüllt.

Der Verein Maria Prinzessin von Sachsen Altenburg heißt nun Kinderglückswerke.V.
Im April 2018 wurde der Verein in Kinderglückswerk e.V. umbenannt. Selbstverständlich machen Maria Prinzessin von Sachsen Altenburg und ehrenamtlichen Mitstreiter unter dem neuen Vereinsnamen weiterhin unvergessliche Erlebnisse für Kinder möglich.

Daher organisierte Maria von Sachsen-Altenburg rasch ein Minigolfturnier auf dem 3D Minigolfplatz in Reutlingen. Als Nachgang gab es dann noch ein tolles Geburtstagsessen.

Eine tierische Überraschung
Die absolut echte Überraschung erlebten Adrian und seine Gäste allerdings, als die beliebten Kultschwaben Heiko Volz und Volker Lang in Begleitung von Prinzessin Maria, während des Geburtstagsturniers, dem siebenjährigen Adrian zum Geburtstag gratulierten. Die beiden Schwaben verkörpern die allseits bekanten Figuren "Äffle und Pferdle". Bis dahin kannte Adrian die beiden berühmten Schwaben nur von den Flaschenetiketten des SilberBrunnen Sprudels, den man in seiner Familie trinkt. Sie persönlich zu treffen war jedoch ein Herzenswunsch von Adrian.

Ein Traum wird wahr
Das dieser Traum nun so schnell in Erfüllung ging, konnte der Bub kaum fassen. Das Staunen der Kinder war nicht schlecht als die beiden Kultschwaben Äffle und Pferdle mit einer lustigen Vorstellung aus ihren unvergleichlichen, typisch schwäbischen Dialogen die Geburtstagsgesellschaft zum Lachen brachten. Als den witzigen Sprüchen noch das Singen von „Der Hafer- und Bananenblues“ folgte, konnte die Freude und der Applaus der Kinder gar nicht größer sein.

Seitens der Business-ON Stuttgart Redaktion an dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Heiko Volz und Volker Lang, alias Äffle und Pferdle, für diesen fantastischen ehrenamtlichen Einsatz. Die Kinder werden diesen Tag nie vergessen.

Zur Erinnerung an diesen schönen Tag bekamen Adrian und seine 4 Gäste Kinderschokolade und ein Büchlein mit Dialogen der beiden Kultfiguren von der Prinzessin von Sachsen-Altenburg überreicht.

Der komplette Geburtstag wurde vom Kinderglückswerk e.V. organisiert und auch finanziert. Besten Dank den Mitwirkenden des Projektes: Heiko Volz und Volker Lang, Synchronsprecher von Äffle und Pferdle, dem Fotografen Marcel Katz (www.marcelkatz.de) für seine großartigen Fotos, Petra Maria Huber für den Fahrdienst und Anja Maria Schäfer-Oettinger für den Text.

Mehr über die Projekte des Vereins gibt es unter der neuen Webseite www.kinderglueckswerk.de...

(Redaktion)


 


 

Perdle
Adrian
Sachsen Altenburg
Maria Prinzessin
Volker Lang
Kinderglückswerk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Perdle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: