IT & Telekommunikation

Digitale Angriffe und IT-Risiken

Industrieunternehmen bisher selten gegen Cybercrime versichert

Datendiebstahl, Spionage und Sabotage – mit der digitalen Vernetzung in der Industrie 4.0 entstehen neue Angriffsflächen in Unternehmen. Der Abschluss einer Versicherung gegen Cybercrime ist für viele Unternehmen derzeit noch kein Thema.  mehr…
Erst im Jahr 2011 ins Leben gerufen und zu Beginn eher negativ behaftet, gehört Snapchat inzwischen zu den angesagtesten Instant-Messaging-Diensten der Welt.

Datenschutz

Snapchat - In Sachen Datenschutz ist höchste Vorsicht geboten

Erst im Jahr 2011 ins Leben gerufen und zu Beginn eher negativ behaftet, gehört Snapchat inzwischen zu den angesagtesten Instant-Messaging-Diensten der Welt. Etwa 100 Millionen Menschen nutzen diese App aktiv. Mit sieben Milliarden Video-Clips, die täglich von den Nutzern gesehen werden, rangiert Snapchat damit nur knapp hinter Branchenprimus Facebook (ca. acht Milliarden Clips). Der Clou von Snapchat ist, dass versendete Fotos bereits nach wenigen Sekunden automatisch gelöscht beziehungsweise zerstört werden. Nur wenige Sekunden kann man sich das jeweilige Foto ansehen. Hat es das Interesse geweckt, besteht allerdings auch die Möglichkeit, das Bild wiederherzustellen. So groß der Hype um diesen Messenger auch ist: In Sachen Datenschutz ist höchste Vorsicht geboten, wie aus einem Bericht von "Checked4you" hervorgeht.  mehr…
Präventiv gegen Ransomware wie Jigsaw vorgehen

Jigsaw

Präventiv gegen Ransomware wie Jigsaw vorgehen

Crypto-Ransomware ist leider in aller Munde. Das Auftauchen dieser Art Erpresser-Malware in der IT-Infrastruktur von Firmen und Konzernen geht meist mit einer Lösegeldforderung an die Betroffenen einher. Locky war der erste prominente Vertreter dieser Gattung. Jüngst hat sich ein unter Horrorfans namentlich bekannter Neuling dazugesellt: Jigsaw (zu deutsch: Stichsäge) verschlüsselt Dateien und löscht sie stundenweise.  mehr…
Der Mensch als wesentlicher Sicherheitsfaktor - Fünf Schritte zu mehr IT-Sicherheit am Arbeitsplatz

IT-Sicherheitsbedrohungen

Der Mensch als wesentlicher Sicherheitsfaktor - Fünf Schritte zu mehr IT-Sicherheit am Arbeitsplatz

Was sind aktuell die größten IT-Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen? Ransomware? Spionagetrojaner? Hacker im Allgemeinen? Nein, die größte Schwachstelle ist weiterhin der Faktor Mensch. Viele...  mehr…
 Digitale Transformation trifft Management“ – Startschuss zum ersten Digital Leadership Summit am 21. Juni 2016 in Köln

Digitalisierung

"Digitale Transformation trifft Management“ – Startschuss zum ersten Digital Leadership Summit am 21. Juni 2016 in Köln

Welche Konsequenzen birgt die Digitalisierung für die Unternehmenswelt und welche nachhaltigen Veränderungen ergeben sich hieraus für das Personalmanagement? Antworten auf diese und weitere Fragen...  mehr…
Business Spot: NetCologne führt neues WLAN-Angebot für Geschäftskunden ein

WLAN

Business Spot: NetCologne führt neues WLAN-Angebot für Geschäftskunden ein

NetCologne erweitert ab sofort das eigene Portfolio für Geschäftskunden: Mit dem neuen WLAN-Produkt „Business Spot“ können Unternehmen, Geschäfte, Cafés, Bars, Restaurants oder Hotels ihren Gästen...  mehr…
Digitale Plattformen sind vielen Top-Managern kein Begriff

Digitalisierung

Digitale Plattformen sind vielen Top-Managern kein Begriff

Eine der zentralen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung der Wirtschaft ist einer Mehrheit der deutschen Top-Manager unbekannt: Sechs von zehn Geschäftsführern und...  mehr…
Drohnen und Roboter auf der CeBIT 2016

CeBIT

Drohnen und Roboter auf der CeBIT 2016

Das, was vor einigen Jahren noch Zukunftsmusik war, ist heute bereits Realität:  mehr…
Highlights der CeBIT 2016

CeBIT

Highlights der CeBIT 2016

Big Data, Cloud und künstliche Intelligenz – die CeBIT in Hannover steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Digitalisierung.  mehr…
Neue Facebook Datenschutzbestimmungen

Facebook-Like-Button

Dringender Handlungsbedarf für alle Website-Betreiber! Erstes Urteil zur Unzulässigkeit des Facebook-Like-Button

In einem brandaktuellen Urteil vom 10. März 2016 (Aktenzeichen: 12 O 151/15) hat das Landgericht (LG) Düsseldorf einen gewerblichen Websitebetreiber dazu verurteilt, den Facebook-Like-Button nicht...  mehr…
IT-Freelancer sind für größere Unternehmen unverzichtbar

Freelancer

IT-Freelancer sind für größere Unternehmen unverzichtbar

IT-Freelancer sind für die große Mehrheit der größeren Unternehmen in Deutschland unverzichtbar. Acht von zehn Unternehmen (83 Prozent) geben an, dass IT-Freiberufler für ihr eigenes Unternehmen...  mehr…
 Kunden haben hohe Ansprüche an die Anbieter.

Online-Shopping I

Bei langen Lieferzeiten springen Kunden rasch ab

Gut jeder zweite deutsche Internet-Käufer hat schon mindestens einmal seine Bestellung abgebrochen, weil ihm die Lieferoptionen nicht zusagten. Zu diesem Fazit kommt eine neue globale Studie des...  mehr…
Verbraucher wollen bei Smartphones auf dem neuesten Stand der Technik sein

Smartphones

Verbraucher wollen bei Smartphones auf dem neuesten Stand der Technik sein

Höhere Bildschirmauflösung, stärkere Prozessoren, flachere Gehäuse: Zum Start des Mobile World Congress heute in Barcelona warten die Smartphone-Hersteller wieder mit den neuesten Modellen auf. Und...  mehr…
Von den Fehlern sind vor allem Stecker für iOS-Geräte und Macs betroffen, die in Deutschland, Australien, Brasilien, Südkorea, Australien und Neuseeland ausgeliefert wurden.

Netzteile

Achtung: Große Rückrufaktion bei Apple – Netzteile defekt

Apple-Nutzer sollten in den nächsten Tagen den Händler ihres Vertrauens aufsuchen. Das kalifornische Unternehmen ruft alle Netzteile zurück, die zwischen 2003 und 2015 hergestellt wurden. Wie Apple...  mehr…

ITK-Branche

Digitaltrends: Sicherheit für IT-Unternehmen wieder Thema des Jahres

Die drei bedeutsamsten Digitalthemen des Jahres sind IT-Sicherheit, Cloud Computing und Industrie 4.0. In der Spitzengruppe folgen Big Data und das Internet of Things, welches erstmals unter den fünf...  mehr…
Nachgefragt: Wie verändert die Digitalisierung die Bankenbranche, Frau Rosendahl?

Tanja Rosendahl

Nachgefragt: Wie verändert die Digitalisierung die Bankenbranche, Frau Rosendahl?

Welche Auswirkungen wird die digitale Transformation auf Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt haben? Wir haben bei den Speakern des cologne IT summit_ nachgefragt. Dieses Mal stand Tanja...  mehr…
Ursula Vranken, Inhaberin des Instituts für Personalentwicklung und Arbeitsorganisation (IPA) in Köln

Ursula Vranken

Nachgefragt: Wie verändert die Digitalisierung das People Management, Frau Vranken?

Welche Auswirkungen wird die digitale Transformation auf Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt haben? Wir haben bei den Speakern des cologne IT summit_ nachgefragt. Dieses Mal stand Ursula...  mehr…

MWMF

Mobile Workforce Management – Arbeitsumgebungen auf Mobilgeräten

Smartphones, Tablets und Wearables gewinnen 2016 weiter an Bedeutung – besonders im modernen Arbeitsumfeld. Mobile Workforce Management (MWMF) nennt sich dieser Trend und verknüpft zunehmend...  mehr…
Vorsicht vor neuem WhatsApp-Virus - Smartphone wird lahmgelegt!

Malware

Vorsicht vor neuem WhatsApp-Virus - Smartphone wird lahmgelegt!

Die fiesen Machenschaften der Hacker nehmen kein Ende. Nun haben sie es auf Android-Smartphones (bei iOS wurde bisher noch nichts Verdächtiges entdeckt) abgesehen, die mit vermeintlichen...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: