Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Den richtigen Einstieg auf der „Einstieg“ finden

Die Studien- und Ausbildungsmesse „Einstieg“ lädt seit 15 Jahren insbesondere junge Schulabgänger und diejenigen, die es künftig sein werden in die Messe Köln Deutz ein. Auch in diesem Jahr waren wieder tausende Besucher an unzähligen Messeständen und informierten sich über Ausbildungschancen oder das ideale Studium.

Koelnmesse GmbH

Ausprobieren, Anfassen, Infos einholen

Die vielen Besucher der Messe konnten auf der „Einstieg“ nicht nur viele Informationen zu Studien- oder aus Ausbildungsmöglichkeiten einholen, an vielen Ständen, konnte auch bereits ausprobiert werden, wie beispielsweise die künftige Berufskleidung aussehen könnte. So konnte man sich beim Stand der Polizei in eine Uniform schlüpfen, die bei Einsätzen bei Fußballspielen getragen werden könnten – zwar sehr eng, aber dafür umso sicherer.

Praxisnah und kreativ

An anderen Ständen konnten sich die oftmals künftigen Abiturienten über Tablet-PC informieren oder selbst einmal vor einer Videokamera posieren bzw. selbst filmen. So konnte man sich beim Stand der Kölner Hochschule HMKW (Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft) in einer Bluebox vor die Kamera stellen und betrachten, wie anschließend andere Bilder virtuell in den Hintergrund projeziert werden.

Aussteller aus ganz Deutschland und den Nachbarländern

Gerade was das Bildungsangebot von Hochschulen angeht, wurde auf der „Einstieg“ viel präsentiert. Aus ganz Deutschland waren Hochschulen verschiedenster Fachrichtungen und Universitäten vertreten, die ihre Studiengänge und Fakultäten vorstellten. In den beiden Messetagen besuchten insgesamt 28.000 Interessierte die Messe und die 313 Aussteller.

Möglichkeiten auch im Internet

Neben den vielen Ständen können sich diejenigen, die die Messe nicht besuchen konnten, auch im Internet nützliche Tipps und Tricks einholen. Auf der Internetseite der Messe Einstieg, die jährlich an verschiedenen Orten stattfindet, sind dort auch nützliche Informationen hinterlegt. So kann über die Sparte „Best of Einstieg.com“ über das Zukunftsnavi der passende Studiengang oder Beruf gefunden werden und ein Berufswahltest durchgeführt werden.

Schon frühzeitig informieren

Das Gros der Besucher der „Einstieg“ hatte bereits das Abitur in der Tasche oder steht nach den Osterferien vor den entscheidenen Prüfungen. In der Phase kurz vor den letzten Vorbereitungen auf die Klausuren, nutzen viele Interessierte sich bereits über die Möglichkeiten zu informieren, die es nach ihrem erfolgreichen Abitur gibt. Aber auch jüngere Gäste strömten die Gänge der Messen. Selbst Schülerinnen, die gerade einmal in der 8. Klasse sind, informierten sich teilweise darüber, was mit Youtube heutzutage alles möglich ist und wie man vielleicht später selbst damit Geld verdienen kann – auch hierzu hatten die Aussteller die richtigen Antworten parat.

Hilfe bei Bewerbungen

Im Netz stehen für die Messeteilnehmer außerdem Job-Interviews und Berufswahl-Tipps zur Verfügung und es gibt einen eigenen Abschnitt, wo alle nützlichen Tipps und Inspirationen zu . Bewerbungen abgerufen werden können. Doch neben den Bewerbungen gibt es viel zu beachten. Gerade bei privaten Hochschulen sollte sich schon vor dem Erhalt des Abiturzeugnis beworben werden – das kann man immer noch nachreichen. Das ist insbesondere für diejenigen interessant, die nicht das optimale Abitur machen werden. Der Termin für die nächste „Einstieg“ Messe in Köln steht bereits fest. Im Jahr 2016 findet die Veranstaltung für Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten mit Ausstellern aus ganz Deutschland und sogar aus den Nachbarländern wie Dänemark oder den Niederlanden am 4. und 5. März statt.

 

Christian Esser

Anzeige

Die letzten Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Beliebte Beiträge

News

Die Corona-Pandemie verursacht weiterhin starke Einschränkungen – speziell im Einzelhandel, der Gastronomie und bei Dienstleistern. Allerdings besitzt die Kölner Innenstadt eine robuste Basis, um...

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Weitere Beiträge

News

Die Anzahl der Beschäftigten, die Games in Deutschland entwickeln und vertreiben, ist zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen. Waren 2019 noch 10.487 Menschen in...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

News

Meistert Deutschland die digitale Transformation? Vor der Corona-Pandemie fielen die Antworten auf diese Frage häufig negativ aus. Doch der digitale Wandel ist realisierbar.

News

App-Entwickler Professor Franz Fitzek von der TU Dresden spricht im Podcast "Klartext Corona" über die Rolle des Datenschutzes bei der neuen Corona-Warn-App für Deutschland...

News

Als Anlaufstelle für wirtschaftliche Fragestellungen rund um den Corona-Virus bündelt die KölnBusiness Wirtschaftsförderung die aktuell vorhandenen Informationen und Services für Kölner Unternehmen.

News

Im Urlaub wollen viele den Arbeitsalltag vergessen. Aber das ist gar nicht so einfach: Über ein Viertel der Arbeitnehmer in Deutschland berichtet im aktuellen...

Life & Balance

Die erste Station des neuen Lifestyle-Festivals DesignFest by COUCH war ein großer Erfolg für Aussteller, Besucher und die Veranstalter in Köln. Rund 180 junge...

Personal

Zahlreiche Experten erwarten für 2020 nur noch ein verhaltenes Wirtschaftswachstum oder sogar eine leichte Rezession. Aber die Arbeitnehmer in Deutschland sind weiterhin zuversichtlich, wie...

Anzeige
Send this to a friend